Dokumente zum Download

Demeter-Richtlinien und Zertifizierung

Um Demeter-Produkte erzeugen zu können, werden Ihr Betrieb bzw. Ihre Produkte nach unseren Demeter-Richtlinien zertifiziert. Die Einhaltung der Richtlinien wird regelmäßig kontrolliert, teilweise auch unangekündigt.

Der Weg zur erfolgreichen Demeter-Zertifizierung

  1. Betrieb schließt Mitgliedschaft beim Demeter e.V. und dem jeweiligen Landesverband ab (Doppelmitgliedschaft)
  2. Betrieb schließt einen Markennutzungsvertrag ab
  3. Betriebe aus den Bereichen Erzeugung und Verarbeitung werden in der Regel einmal jährlich durch eine Öko-Kontrollstelle kontrolliert
  4. Ergebnisse der Demeter-Inspektion werden von zwei unabhängigen Öko-Kontrollstellen ausgewertet
  5. Nach erfolgreicher Kontrolle wird das Demeter-Zertifikat ausgestellt

Demeter-Richtlinien

Filename
Demeter-Richtlinie_2024.pdf
Dateigröße
1.59 MB
Permalink
Filename
20240304_Richtlinie_2024_redaktionelle_Änderungen.pdf
Dateigröße
86.81 KB
Permalink
Filename
20240617_Informationen_zur Demeter Richtlinie_2025.pdf
Dateigröße
625.09 KB
Permalink
Filename
richtlinien_sanktionskatalog.pdf
Dateigröße
101.02 KB
Permalink

Die Richtlinien sind eine Vereinbarung über die Mindestanforderungen, die ein biologisch-dynamisch wirtschaftender Betrieb erfüllen muss, um seine Demeter Anerkennung zu erhalten. Demeter-Betriebe werden zusätzlich zur Bio-Kontrolle auf die Einhaltung der Demeter-Richtlinien überprüft. Mehr über den Unterschied zwischen EU-Bio und Demeter erfahren Sie hier.