Gruppenfoto mit der Fahne "UN-Dekade Biologische Vielfalt"
Kultursaat e.V. ist ausgezeichnetes UN-Dekade-Projekt

Kultursaat – Verein für Züchtungsforschung und Kulturpflanzenerhaltung auf biologisch-dynamischer Grundlage setzt sich für biologische Vielfalt ein.

Weingläser
Die neue Lebendige Erde erscheint

Natürlich, spontan und pur – eine neue Geschmackskultur bei Wein wird von biodynamischen Gütern mitgeprägt. Optimales Terroir und abrüsten im Keller, so wird Wein vielfältiger und interessanter.

Bruderhahn in Rotwein
FreitagsRezept

Die Bruderhahn-Initiative gibt männlichen Küken eine Chance. Nur wenn all diejenigen, die Eier aus diesem Projekt bevorzugen, auch die Verantwortung für zwei Bruderhähne pro Jahr übernehmen, geht das Konzept auf.

Kuh im Laufstall mit Massagebürste
Das Forschungsprojekt „Hörner im Laufstall“ zeigt, worauf es ankommt

Die Haltung horntragender Rinder in Laufställen ist auch in Ställen möglich, die weniger günstig sind – wenn bestimmte Aspekte der Herdenführung berücksichtigt werden.

Mittwochsblogger lehnt an einen Zaun
MittwochsBlog

Lesen bildet, zumal wenn man journalistisch arbeitet. Besonders hübsch sind dabei die Überschriften in der Zone zwischen Landwirtschaft und Markt – da weiß ich dann wieder, warum Sprache Spaß macht.

Helmut Claas und Dagmar Wicklow mit Urkunde
Arbeit über muttergebundene Kälberaufzucht auf dem Demeter-Völkleswaldhof ausgezeichnet

Mit der KUH+KALB-Initiative bieten die Freys ihren Kühen drei Monate Elternzeit. Sowohl der männliche als auch der weibliche Nachwuchs wird drei Monate von der Mutter gestillt.

Mittwochsblogger sitzt auf einem Strohballen
MittwochsBlog

Nein, nicht der, an den Sie jetzt vielleicht denken, sondern der von Bingenheimer Saatgut! Diesmal mit extra scharf – Demeter-Chilisaatgut bis Schärfegrad 10.