Demeter – konsequentes Bio seit 1924

Der Demeter e.V. ist der älteste Bioverband in Deutschland. Schon seit 1924 bewirtschaften Demeter-Landwirte ihre Felder biodynamisch. Aufgrund der lebendigen Kreislaufwirtschaft gilt die Demeter-Landwirtschaft als nachhaltigste Form der Landbewirtschaftung und geht weit über die Vorgaben der EU-Öko-Verordnung hinaus.

 

Mitglieder-Leistungen im Überblick

 

Demeter in Ihrer Region

Finden Sie Demeter-Höfe und -Verarbeiter, Hof- und Bioläden, Urlaub auf dem Demeter-Hof, Veranstaltungen und Jobangebote bei Demeter-Mitgliedern.


Aktuelles rund um den Verband

Bodenconnection-Logo
Demeter-Aktionswochen im Naturkostfachhandel und Hofläden

Im September ist die zweite „Demeter-Bodenconnection" am Start: In zahlreichen Bio- und Hofläden sowie auf Social Media dreht sich bei den Demeter-Aktionswochen vom 3. September bis 2. Oktober wieder alles um den Boden.

Sonnenblume vor einem Feld im Sommer
Forderungen zur Bundestagswahl

Ein breites Bündnis zukunftsorientierter Wirtschaftsverbände veröffentlicht gemeinsame Forderungen zur Bundestagswahl und erwartet eine deutlich ambitioniertere Klimaschutzpolitik von der kommenden Bundesregierung.

Demeter-Blogger sitzt auf einem Strohballen
Demeter-Blog

Können Kühe schwanger werden? Ich finde, nein. Im Sprachgebrauch heißt das trächtig, es sind ja keine Menschen. Aber die Verwendung von Begriffen scheint sich auch hier zu ändern.

Demeter-Blogger steht vor einer Wiese
Demeter-Blog

Man kann Vielfalt leben, oder man kann sie zu einem Profilprojekt machen. Offenbar ist der Diversity-Trend auf dem Acker nun auch in der Welt der Agrarindustrie angekommen. Zumindest ein bisschen.

Biodynamischer Pionier im Alter von 85 Jahren gestorben

Peter Förster war ein tatkäftiger biodynamischer Landwirt, persönlich verbindlich und mit klarer Haltung. Für einen Landwirt besonders war sein Engagement über seinen Hof hinaus.

Demeter-Blogger auf Strohballen
Demeter-Blog

Der Wald hat nun sein finales Dunkelgrün erreicht. Nach dem Sonnenhöchststand um Johanni treiben die Bäume nicht mehr so stark und das wechselhaft-feuchte Wetter aktivierte die Bodenprozesse.

Demeter – konsequentes Bio seit 1924

Der Demeter e.V. ist der älteste Bioverband in Deutschland. Schon seit 1924 bewirtschaften Demeter-Landwirte ihre Felder biodynamisch. Aufgrund der lebendigen Kreislaufwirtschaft gilt die Demeter-Landwirtschaft als nachhaltigste Form der Landbewirtschaftung und geht weit über die Vorgaben der EU-Öko-Verordnung hinaus.

 

Mitglieder-Leistungen im Überblick

 

Demeter in Ihrer Region

Finden Sie Demeter-Höfe und -Verarbeiter, Hof- und Bioläden, Urlaub auf dem Demeter-Hof, Veranstaltungen und Jobangebote bei Demeter-Mitgliedern.


Aktuelles rund um den Verband

Bodenconnection-Logo
Demeter-Aktionswochen im Naturkostfachhandel und Hofläden

Im September ist die zweite „Demeter-Bodenconnection" am Start: In zahlreichen Bio- und Hofläden sowie auf Social Media dreht sich bei den Demeter-Aktionswochen vom 3. September bis 2. Oktober wieder alles um den Boden.

Sonnenblume vor einem Feld im Sommer
Forderungen zur Bundestagswahl

Ein breites Bündnis zukunftsorientierter Wirtschaftsverbände veröffentlicht gemeinsame Forderungen zur Bundestagswahl und erwartet eine deutlich ambitioniertere Klimaschutzpolitik von der kommenden Bundesregierung.

Demeter-Blogger sitzt auf einem Strohballen
Demeter-Blog

Können Kühe schwanger werden? Ich finde, nein. Im Sprachgebrauch heißt das trächtig, es sind ja keine Menschen. Aber die Verwendung von Begriffen scheint sich auch hier zu ändern.

Demeter-Blogger steht vor einer Wiese
Demeter-Blog

Man kann Vielfalt leben, oder man kann sie zu einem Profilprojekt machen. Offenbar ist der Diversity-Trend auf dem Acker nun auch in der Welt der Agrarindustrie angekommen. Zumindest ein bisschen.

Biodynamischer Pionier im Alter von 85 Jahren gestorben

Peter Förster war ein tatkäftiger biodynamischer Landwirt, persönlich verbindlich und mit klarer Haltung. Für einen Landwirt besonders war sein Engagement über seinen Hof hinaus.

Demeter-Blogger auf Strohballen
Demeter-Blog

Der Wald hat nun sein finales Dunkelgrün erreicht. Nach dem Sonnenhöchststand um Johanni treiben die Bäume nicht mehr so stark und das wechselhaft-feuchte Wetter aktivierte die Bodenprozesse.