Familie
Bei Emil und Jakob vor Ort

Am östlichen Ende des Weserberglandes, oben auf dem Jakobsberg, leben Emil (5) und Jakob (7) mit ihrer Schwester Linnea und ihren Eltern Anja Wolff und Frank Böhner. Diese haben den Hof vor fünf Jahren übernommen.

Teilnehmerin betrachtet Wurzel
Tageseminar „Boden, der uns nährt“ in Kooperation des Bildungsnetzwerkes Naturkost und der Demeter Akademie

„Eigentlich gehe ich immer nur unbewusst drüber“, so eine Teilnehmerin, nach der ersten Übung zu Beginn des Tagesseminars „Boden, der uns nährt“.

Demeter-Blogger lehnt an einem Zaun
Demeter-Blog

Landwirtschaft und Wildtierwelt gehen zuweilen originelle Allianzen ein: Was den Indonesiern der Musang, das ist den Brasilianer der Jacu – ein tierischer Mitarbeiter zur Kaffeeveredlung.

Gruppenfoto vor dem Gewächshaus
Bürgeraktiengesellschaft stärkt faire und ökologische Lebensmittelwirtschaft

Auch die Metropolregion Berlin-Brandenburg hat nun eine Regionalwert AG. Die Bürgeraktiengesellschaft wird in regionale Betriebe wie Bauernhöfe, Lebensmittel­handwerk, Handel und Gastronomie investieren.

Biene auf Lavendel
Immer der Nase nach

Die Düfte der Natur haben die Kraft, Erinnerungen und Gefühle freizusetzen – und können in der Aromatherapie heilend wirken.