Bayern

Demeter Imkerei 'ImkereiOffizin'

St.-Margarethen-Weg 24
83098 Brannenburg
Deutschland

Tel:
0160 968 295 66
E-Mail:
info [at] imkereioffizin.debestellung [at] imkereioffizin.deUte.Balleisen [at] web.de
Web:

Produkte

Honig

  • Hoferzeugnis

Spezialitäten:


Erzeugnisse aus dem Bienenvolk

Honige von fünf verschiedenen Standorten, Frühlings-, Sommer- und manchmal Waldhonig

Bienenwachskerzen gezogen oder gegossen aus eigener Herstellung.

Propolis

Wachs

 

 

Demeter Vertragspartner seit 2013.

Verkauf

Demeter ImkereiOffizin


St.-Margarethen-Weg 24
83098 Brannenburg
Deutschland

Öffnungszeiten

Online-Shop

Abo- und Lieferservice

Ute Balleisen
08034 2773
bestellung [at] imkereioffizin.de

Über uns

Wir sind Demeter Vertragspartner seit 2013.

Natur, das Wichtigste - ohne die es kein Leben gibt
Verbunden – Alles ist verbunden, ohne das Eine kein Anderes
Mensch – ein Teil vom Ganzen
Achten und Bewahren – die wichtigsten Aufgaben in unserem Dasein   

gemäß diesem unserem Leitsatz betreiben wir unsere Demeter Imkerei – ImkereiOffizin – in Brannenburg. Unser imkerliches Tun orientiert sich an den Lebensäußerungen des Bienenvolkes. Wir vermehren nur über den Schwarmtrieb, die Völker bauen ihre Waben selber, ohne vorgefertigte Wachsplatten, je nachdem was das Volk an Eigendynamik mit sich bringt. Die Gesundheit der Völker, der Bien als Wesen, steht im Vordergrund.

Unsere Völker stehen hier im Inntal, einige aber auch in München und in Oberschleißheim.

Unsere Honige schleudern wir nach den Standorten und wir verkaufen Honig nur von unseren eigenen Völkern.


Verarbeitung

Wir betreiben eine Demeter-Imkerei
Im unserer Demeterimkerei steht der Bien und seine Lebensäußerungen im Mittelpunkt. Die Vermehrung geschiet nur über den Schwarmtrieb, sie bauen ihr Wabenwerk ausschließlich selber nach ihren Bedürfnissen. Die Honigentnahme erfolgt nur aus dem Honigraum, wenn er reif ist. Die Honige schleudern wir separat nach den jeweiligen Standorten und wir verkaufen Honig nur von unseren eigenen Völkern.



Engagement

Soziales Engagement und gerechtes Wirtschaften

Integration von Konsumenten/Interessierten durch Transparenz u. Einbindung

  • Wir bieten Kurse oder Seminare an: 
    Gerne geben wir unser Wissen weiter.

Engagement in Ökologie und Nachhaltigkeit

  • Wir setzen uns für Landschaftspflege und ökologische Vielfalt ein: 
    Durch die Vielfalt in unserem Garten und auf unserem Grund versuchen wir ein Zeichen zu setzen für einen anderen Umgang mit der uns umgebenden Natur.
  • Wir tragen zur Erhaltung von (artenreichem) Dauergrünland u. besonderen Landschafts-Pflegemaßnahmen bei: 
    Unsere 8600qm Grund in Brannenburg, von uns 'am Hütterl' genannt, wurde 2014 dem 8maligem Mährythmus und Gülleüberdüngung 'entrissen' und nach drei 'Abmagerungsjahren' 2017 mit einer autochtonen Blühwiesenmischung eingesät. Seither entwickelt sich ein kleines Paradies für alles was fliegt, brummt und summt, sodaß es uns bei jedem Besuch das Herz höher schlagen läßt. Gemäht wird nun 2 bis 3 Mal und im Jahreslauf präpariert. Unser Hausgarten wird ebenfalls höchstens 2 Mal im Jahr gemäht und im Jahreslauf präpariert. Neben unzähligen Kräutern, Blumen und Gräsern, was wächst darf wachsen, gibt es ein paar Hochbeete für Gemüse und ein paar Obstbäume - und einen Teil unserer Bienenvölker.