Nordrhein-Westfalen

Betriebsgemeinschaft Schepershof GbR

Windratherstr.134
42553 Velbert
Deutschland

Tel:
+49 (0)2053 504744
Fax:
+49 (0)2053 3339
E-Mail:
info [at] schepershof.de
Web:

Produkte

Bio-Convenience

  • Zukauf

Fleisch & Wurstwaren

  • Hoferzeugnis
  • Zukauf

Gemüse

  • Hoferzeugnis
  • Zukauf

Getränke

  • Zukauf

Käse

  • Hoferzeugnis

Milch

  • Hoferzeugnis

Milchprodukte

  • Zukauf

Obst

  • Zukauf

Trocken & Naturkost

  • Zukauf

Wein

  • Zukauf

Brot & Backwaren

  • Hoferzeugnis

Eier

  • Hoferzeugnis

Honig

  • Zukauf

Spezialitäten:

Demeter Vertragspartner seit 11.11.1993.

Verkauf

Schepershof

Hofladen
Windrather Str. 134
42553 Velbert
Deutschland
Ladengröße: 
100m²

Öffnungszeiten

 : 
15:00
18:00
 Uhr
 : 
15:00
18:00
 Uhr
 : 
09:00
18:00
 Uhr
 : 
09:00
13:00
 Uhr

Über uns

Entstanden ist der Schepershof durch das Hauptziel des 1978 gegründeten „Schepershof gemeinnützige Gesellschaft für praktische Naturwissenschaft, Pädagogik und Sozialtherapie e.V.“, biologisch-dynamische Landwirtschaft betreiben zu lassen, sie zu fördern und zu erforschen. Der Hof liegt im Windrather Tal - eingebettet zwischen Täler und Hügel bei Velbert und Wuppertal – und wird von einer Betriebsgemeinschaft bewirtschaftet. Das Herz des Betriebes ist die Milchwirtschaft mit insgesamt 20 Milchkühen, eigener Nachzucht und ca. 25ha Dauergrünland. Die Milch wird in der auf dem Gelände des Schepershofes ansässigen Windrather Bauernkäserei GbR (eine Gemeinschaftskäserei des Schepers- und Örkhofes) zu Käse, Joghurt, Quark und pasteurisierter Milch weiterverarbeitet. Auf weiteren 25ha werden Ackerfutter, verschiedene Back- und Futtergetreide, Kartoffeln, Feldgemüse und ab 2011 Feingemüse angebaut. Die Hauptverantwortlichen in der Landwirtschaft werden von zwei bis drei Lehrlingen der „Freien Ausbildung“ und vielen Schülerpraktikanten unterstützt. Ebenso gibt es viele helfende Hände von Altenteilern, Freunden und Vereinsmitgliedern, die den Hof in den unterschiedlichsten Bereichen mitgestalten. Neben dem an vier Tagen geöffneten Hofladen sind der Windrather Talhandel, die Backstube Enrique Rosales und das im Windrather Tal ansässige Bioabo die einzigen Vermarktungswege der Schepershofprodukte


Engagement

Soziales Engagement und gerechtes Wirtschaften

Unternehmensform, Beteiligungen und Mitgliedschaften

  • Wir sind eine AG, ein Verein, sind im Förderprogramm einer Stiftung: 
    Schepershof e.V. Gemeinnützige Gesellschaft für praktische Naturwissenschaft und Pädagogik

Integration von Konsumenten/Interessierten durch Transparenz u. Einbindung

  • Wir bieten Führungen an: 
    Einzel- und Gruppenführungen auch als Themenführung, nach Absprache mit Verköstigung
  • Bei uns kann man ein/e Praktikum/Ausbildung, ein freiwilliges soziales Jahr oder den Bundesfreiwilligendienst absolvieren: 
    Freie Ausbildung, Uni- Vorpraktikum, Landbau- Praktikum Waldorfschule
  • Wir integrieren und fördern benachteiligte Menschen: 
    Werker- Ausbildung, Mitarbeit benachteiligter Menschen in verschiedenen Bereichen & Wohnplatz in Hofgemeinschaft

Gerechtes Wirtschaften

  • Wir sind ein anerkannter Ausbildungsbetrieb
  • Wir bieten Teilzeitangebote.
  • Wir bieten langfristige Beschäftigungsverhältnisse.
  • Wir beschäftigen ältere Mitarbeiter (+50).

Termine

Jobs