Betriebsportrait
Demeter e.V.

Bakenhus Biofleisch GmbH

Bakenuser Esch 3
26197 Großenkneten
Deutschland

Tel:
+49 (0)4435 95111
Fax:
+49 (0)4435 918843
E-Mail:
biofleisch [at] bakenhus.de
Web:

Produkte

Bio-Convenience

  • Hoferzeugnis

Fleisch & Wurstwaren

  • Hoferzeugnis
  • Zukauf

Getränke

  • Zukauf

Trocken & Naturkost

  • Zukauf

Spezialitäten:

Demeter Vertragspartner seit 2002.

Verkauf

Biohof Bakenhus

Hofladen
Bakenhuser Esch 8
26197 Großenkneten
Deutschland

Öffnungszeiten

 : 
10
16
 Uhr
 : 
10
16
 Uhr
 : 
10
16
 Uhr
 : 
10
16
 Uhr
 : 
10
18
 Uhr

Über uns


Verarbeitung

Wir betreiben eine Demeter-Metzgerei
Geschichte des Hofes Chronik Seit 1987 Rindfleisch aus artgemäßer Haltung direkt vom Hof Bakenhus, Ökologischer Landbau seit 1996, anerkannter NATURLAND-Betrieb seit 1997, Bio-Schweinehaltung seit 1998, weitere Zulieferer seit 1999, Bakenhus Biofleisch GmbH seit 2000 Demeter Mitgliedschaft seit 2002 Über uns Die Bakenhus Biofleisch GmbH hat ihren Sitz in Großenkneten, idyllisch gelegen im Naturpark Wildeshauser Geest. Die Bioland Fleischerei befindet sich auf dem Gelände des Biohof Bakenhus. Sie verarbeitet und vermarktet das Fleisch des Biohofes und auch anderer Bio-Landwirte. Alle Produkte werden nach den strengen Richtlinien des Naturland-Verbandes und in handwerklicher Tradition hergestellt. Tradionelle Rezepturen und moderne Verarbeitungstechnik garantieren den hohen Qualitätsstandard unserer Bio-Produkte. Bakenhus Biofleisch GmbH wurde im Herbst 2000 zur qualitativen Steigerung der Vermarktung gegründet. Die Verarbeitung (Rind-, Schwein-, Lamm- und Geflügelfleisch) und die Endkontrolle aller Erzeugnisse geschieht nach wie vor inmitten unseres Naturland zertifiziertes Biohofes. Um den Verbraucher wünschen gerecht zu werden wird mittlerweile auch von anderen norddeutschen Bio-Bauernhöfen Fleisch an die Bakenhus Biofleisch GmbH geliefert. DE-ÖKO-006



Engagement

Engagement in Ökologie und Nachhaltigkeit

Maßnahmen

  • Es gibt mindest einmal im Jahr eine Zielvereinbarung zur Verringerung der Umweltbelastung mit Umsetzung?: 
    Wir sind seit August 2010 EMAS validierter Betrieb. Unsere Umwelterklärung wird jährlich aktualisiert und ist auf unserer Hompage einsehbar.
  • Bei uns wird ausschließlich Ökostrom genutzt?: 
    Wir sparen durch die Nutzung von Ökostrom ca. 51 To Co² p a ein
  • Wir haben eine Erfassung und Auswertung von Umweltrelevanten Daten, wie: 
    Energieverbrauch, Wasserverbrauch, Verbrauch an Fossilen Brennstoffen (Rauchspäne) sowie eine vollständige Input/Output Analyse.

Externe Kommunikation

  • Wir erstellen einmal jährlich einen Umweltbericht: 
    Durch die Teilnahme an EMAS veröffentlichen wir 1 mal jährlich eine aktualisierte Umwelterklärung.
  • Besonderheiten unseres Unternehmens: 
    Unser Unternehmen engagiert sich aktiv für den vorbeugenden Trinkwasserschutz. Wir sind Praxispartner der Universität Oldenburg im Cluster Nordwest 2050 Projekt Klimmzug, das sich mit den Folgen des Klimawandel beschäftigt.
  • Unser Entwicklungsziel im Bereich "Ökologie": 
    Wir wollen in den nächsten Jahren weiter unseren Energieverbrauch senken und so die natürlichen Ressourcen schützen.