Modularer Einführungskurs in die Biologisch-Dynamische Wirtschaftsweise

Beginn:
24.10.2017 (ganztägig)
Ende:
27.02.2018 (ganztägig)
Ort: Verschiedene Höfe in Nordrhein-Westfalen
Alfred Herrhausen Str. 44
58455 Witten
Deutschland

Modularer Einführungskurs in die Biologisch-Dynamische Wirtschaftsweise für Umstellungsbetriebe und Interessierte - Winter 2017/2018 (in Planung)

Auszug aus der Demeter-Erzeugungs-Richtlinie:

„Jeder Landwirt hat Kenntnisse über die Biologisch-Dynamische Landwirtschaft, mindestens aber innerhalb von zwei Jahren nach Abschluss des Demeter-Vertrags einen Einführungskurs besucht.“

Daher bieten wir zu folgenden Terminen den Einführungskurs in vier Modulen an:

  • Dienstag, der 24.10.2017 - Teil I - Der Boden als Grundlage des Wirtschaftens
    Ort: Gut Körtlinghausen, 59602 Rüthen
  • Donnerstag, 09.11.2017 - Teil II - Tierhaltung und Betriebsindividualität
    Ort: Gärtnerhof Röllingsen, Am Eichkamp 3, 59494 Soest
  • Dienstag, 12.12.2017 - Teil III – Biologisch-Dynamische Präparate und Kompost
    Ort: Oerkhof, Hohlstr. 139, 42555 Velbert-Langenberg,  Tel.: 02052-7207
  • Dienstag, 27.02.2018 - Teil IV – Grundlagen der Biologisch-Dynamischen Landwirtschaft
    Ort: Gärtnerhof Röllingsen, Am Eichkamp 3, 59494 Soest

Betriebsleiterinnen und Betriebsleiter von Umstellungsbetrieben müssen für die Einhaltung der Richtlinienvorgabe alle vier Module, andere Interessierte an dem Einführungskurs können auch Einzelmodule besuchen.


Kategorie:
Kosten:
240,00 Euro für alle vier Module

Veranstalter:
Demeter NRW
Ansprechpartner:
Adresse: Alfred Herrhausen Str. 44
58455 Witten
Deutschland
Telefon:
02302-915-218
Fax:
02302-915 222
E-Mail:
Info@demeter-nrw.de
« Zurück

Modularer Einführungskurs in die Biologisch-Dynamische Wirtschaftsweise

24.10.2017 (ganztägig)  bis  27.02.2018 (ganztägig)

Beschreibung:

Modularer Einführungskurs in die Biologisch-Dynamische Wirtschaftsweise für Umstellungsbetriebe und Interessierte - Winter 2017/2018 (in Planung)

Auszug aus der Demeter-Erzeugungs-Richtlinie:

„Jeder Landwirt hat Kenntnisse über die Biologisch-Dynamische Landwirtschaft, mindestens aber innerhalb von zwei Jahren nach Abschluss des Demeter-Vertrags einen Einführungskurs besucht.“

Daher bieten wir zu folgenden Terminen den Einführungskurs in vier Modulen an:

  • Dienstag, der 24.10.2017 - Teil I - Der Boden als Grundlage des Wirtschaftens
    Ort: Gut Körtlinghausen, 59602 Rüthen
  • Donnerstag, 09.11.2017 - Teil II - Tierhaltung und Betriebsindividualität
    Ort: Gärtnerhof Röllingsen, Am Eichkamp 3, 59494 Soest
  • Dienstag, 12.12.2017 - Teil III – Biologisch-Dynamische Präparate und Kompost
    Ort: Oerkhof, Hohlstr. 139, 42555 Velbert-Langenberg,  Tel.: 02052-7207
  • Dienstag, 27.02.2018 - Teil IV – Grundlagen der Biologisch-Dynamischen Landwirtschaft
    Ort: Gärtnerhof Röllingsen, Am Eichkamp 3, 59494 Soest

Betriebsleiterinnen und Betriebsleiter von Umstellungsbetrieben müssen für die Einhaltung der Richtlinienvorgabe alle vier Module, andere Interessierte an dem Einführungskurs können auch Einzelmodule besuchen.

Kosten: 240,00 Euro für alle vier Module

Veranstaltungsort: Alfred Herrhausen Str. 44, 58455 Witten, Deutschland

Veranstalter: Demeter NRW , 
Alfred Herrhausen Str. 44, 58455 Witten, Deutschland
Telefon: 02302-915-218, Fax: 02302-915 222
Info@demeter-nrw.de