ECOVIN Jungwinzertagung

Beginn:
02.03.2018 (ganztägig)
Ende:
04.03.2018 (ganztägig)
Ort: Jugendhaus St. Christophorus
Schillerstraße 151
67098 Bad Dürkheim
Deutschland
Flyer:

                                                        Hier klicken
                                                

Mit dem Titel "Divers. Dynamisch. Digital." geht die ECOVIN Jungwinzertagung am 2.-4. März 2018 in die vierte Runde.

Biologisch-dynamischer Weinbau ist voll im Trend. Wir schauen hinter die Kulissen und checken wie dynamisch der biologisch-dynamische Weinbau wirklich ist! Digitalisierung? Klar! Aber wenn, dann mit Vorteilen für Mensch und Natur.
• Euch erwartet ein spannendes Tagungsprogramm mit viel Raum für Diskussion und Austausch!
• Mission: Biologisch-dynamischer Weinbau - alles Hokuspokus oder der Weg in die Zukunft des Weinbaus? (Fachmodul in Kooperation mit der Demeter Beratung)
• Sind biologisch-dynamische Weine anders als biologische?
• Digitalisierung: Da geht was! Precision viticulture mithilfe von Drohnen- und Sensortechnik - eine gute Idee? Welche Ansätze gibt es und was ist sinnvoll?


Kategorie:
Kosten:
130 EUR (90 EUR für Studenten)

Veranstalter:
ECOVIN
Ansprechpartner:
Sonja
Kanthak
Telefon:
06133-1640
E-Mail:
info@ecovin.de
Website:
Anmeldeschluss:
02.02.2018 (ganztägig)
« Zurück

ECOVIN Jungwinzertagung

02.03.2018 (ganztägig)  bis  04.03.2018 (ganztägig)

Beschreibung:

Mit dem Titel "Divers. Dynamisch. Digital." geht die ECOVIN Jungwinzertagung am 2.-4. März 2018 in die vierte Runde.

Biologisch-dynamischer Weinbau ist voll im Trend. Wir schauen hinter die Kulissen und checken wie dynamisch der biologisch-dynamische Weinbau wirklich ist! Digitalisierung? Klar! Aber wenn, dann mit Vorteilen für Mensch und Natur.
• Euch erwartet ein spannendes Tagungsprogramm mit viel Raum für Diskussion und Austausch!
• Mission: Biologisch-dynamischer Weinbau - alles Hokuspokus oder der Weg in die Zukunft des Weinbaus? (Fachmodul in Kooperation mit der Demeter Beratung)
• Sind biologisch-dynamische Weine anders als biologische?
• Digitalisierung: Da geht was! Precision viticulture mithilfe von Drohnen- und Sensortechnik - eine gute Idee? Welche Ansätze gibt es und was ist sinnvoll?

Anmeldeschluss: 02.02.2018 (ganztägig)

Kosten: 130 EUR (90 EUR für Studenten)

Veranstaltungsort: Schillerstraße 151, 67098 Bad Dürkheim , Deutschland

Veranstalter: ECOVIN ,  Sonja Kanthak
Telefon: 06133-1640,
info@ecovin.de