Der Boden, der uns nährt

Beginn:
25.06.2018 - 09:30
Ende:
25.06.2018 - 17:00
Ort: Demeter-Hof am Eichenhain
Eichenparkstraße 2
70619 Stuttgart - Riedenberg
Deutschland

Fasziniert Sie das „Lebewesen“ Boden? Möchten Sie gerne wissen, wie Demeter-Landwirte ihren Boden hegen und pflegen, damit sich Humus aufbaut, CO2 gebunden wird und gesunde Pflanzen auf dem Boden wachsen? Ein Seminartag für Mitarbeiter*innen in den Demeter-Verarbeitungsunternehmen, in der Direktvermarktung und im Handel.

Der Boden, der uns nährt

mit Klaus Wais, Demeter-Landwirt und Simone Helmle, Demeter Akademie

Um was geht es?

In diesem Seminar erfahren Sie, wie Demeter Landwirte mit ihrem Boden arbeiten, was der Boden für sie ist und wie der Boden in Wechselbeziehung steht zu den Getreide- und Gemüsepflanzen, den Rindern und Kühen, den biodynamischen Präparaten und dem Kosmos. Von der Hofstelle und dem Stall bis hin auf die Felder erschließen sich Ihnen die Zusammenhänge wie Boden entsteht. Nahrhafter Boden für lebendige Lebensmittel.

Überraschend, dass dabei die Pflanzen nicht nur uns Menschen nähren, sondern insbesondere die Wurzeln den Boden verlebendigen und mit aufbauen! Im Mittelpunkt steht an diesem Seminartag die biodynamische Praxis. Daher werden Sie an diesem Tag auch selbst etwas Feldgemüse anbauen. Sie lernen aus der Praxis heraus die Demeter-Philosophie kennen und wir werden auch üben, wie sie dies in kurzen Botschaften für Ihre Kunden ausdrücken können.

Inhalte:

  • Boden und Bodenfruchtbarkeit in der Demeter-Landwirtschaft
  • Wie nährt sich ein Boden selbst und was braucht ein Boden, damit er uns nährt?
  • Praktische Anschauung im Stall und auf den Feldern
  • Verschiedene Böden beschreiben und in die Hand nehmen
  • Sie werden mit uns gemeinsam eine Reihe Brokkoli pflanzen
  • Übungen, um das Erlernte im Kundengespräch teilen zu können

Ihre Anmeldung

Dies ist ein Seminar, das über das Bildungsnetzwerk Naturkost angeboten wird. Der Teilnahmebeitrag liegt bei 135€. Bitte klicken Sie zur Anmeldung auf diesen Link.

Kontakt und Ansprechpartner

Karen Bernhardt
E-Mail: karen [ / dot \ ] bernhardt[ / at \ ]binako [ / dot \ ] de
Telefon: 07551 / 947 947 0

Gerhard Mensch
E-Mail: g [ / dot \ ] mensch[ / at \ ]hako-paxan [ / dot \ ] de
Telefon: 0162 9699866


Kategorie:
Veranstalter:
Demeter Akademie
Ansprechpartner:
Simone
Helmle
E-Mail:
akademie@demeter.de
« Zurück

Der Boden, der uns nährt

25.06.2018 - 09:30  bis  25.06.2018 - 17:00

Beschreibung:

Fasziniert Sie das „Lebewesen“ Boden? Möchten Sie gerne wissen, wie Demeter-Landwirte ihren Boden hegen und pflegen, damit sich Humus aufbaut, CO2 gebunden wird und gesunde Pflanzen auf dem Boden wachsen? Ein Seminartag für Mitarbeiter*innen in den Demeter-Verarbeitungsunternehmen, in der Direktvermarktung und im Handel.

Der Boden, der uns nährt

mit Klaus Wais, Demeter-Landwirt und Simone Helmle, Demeter Akademie

Um was geht es?

In diesem Seminar erfahren Sie, wie Demeter Landwirte mit ihrem Boden arbeiten, was der Boden für sie ist und wie der Boden in Wechselbeziehung steht zu den Getreide- und Gemüsepflanzen, den Rindern und Kühen, den biodynamischen Präparaten und dem Kosmos. Von der Hofstelle und dem Stall bis hin auf die Felder erschließen sich Ihnen die Zusammenhänge wie Boden entsteht. Nahrhafter Boden für lebendige Lebensmittel.

Überraschend, dass dabei die Pflanzen nicht nur uns Menschen nähren, sondern insbesondere die Wurzeln den Boden verlebendigen und mit aufbauen! Im Mittelpunkt steht an diesem Seminartag die biodynamische Praxis. Daher werden Sie an diesem Tag auch selbst etwas Feldgemüse anbauen. Sie lernen aus der Praxis heraus die Demeter-Philosophie kennen und wir werden auch üben, wie sie dies in kurzen Botschaften für Ihre Kunden ausdrücken können.

Inhalte:

  • Boden und Bodenfruchtbarkeit in der Demeter-Landwirtschaft
  • Wie nährt sich ein Boden selbst und was braucht ein Boden, damit er uns nährt?
  • Praktische Anschauung im Stall und auf den Feldern
  • Verschiedene Böden beschreiben und in die Hand nehmen
  • Sie werden mit uns gemeinsam eine Reihe Brokkoli pflanzen
  • Übungen, um das Erlernte im Kundengespräch teilen zu können

Ihre Anmeldung

Dies ist ein Seminar, das über das Bildungsnetzwerk Naturkost angeboten wird. Der Teilnahmebeitrag liegt bei 135€. Bitte klicken Sie zur Anmeldung auf diesen Link.

Kontakt und Ansprechpartner

Karen Bernhardt
E-Mail: karen [ / dot \ ] bernhardt[ / at \ ]binako [ / dot \ ] de
Telefon: 07551 / 947 947 0

Gerhard Mensch
E-Mail: g [ / dot \ ] mensch[ / at \ ]hako-paxan [ / dot \ ] de
Telefon: 0162 9699866

Veranstaltungsort: Eichenparkstraße 2, 70619 Stuttgart - Riedenberg, Deutschland

Veranstalter: Demeter Akademie ,  Simone Helmle
akademie@demeter.de