Biodynamische Präparate und Produktqualität

Beginn:
19.09.2018 - 09:00
Ende:
19.09.2018 - 16:30
Ort: Hofgut Augustin
21635 Jork
Deutschland

Demeter Tagesschulung für den Lebensmitteleinzelhandel. Aufbauschulung mit dem Schwerpunktthema:

Biodynamische Präparate und Produktqualität

Schulungsleitung: Olaf Schädlich

Vertiefen Sie Ihr Wissen, welches Sie in unserer Basisschulung erworben haben. Sie erweitern Ihr Grundlagenwissen über die biodynamische Wirtschaftsweise und erfahren mehr über das Herzstück der Demeter-Landwirtschaft: die biodynamischen Präparate. Bei unserer praxisorientierten Aufbauschulung wird Ihnen tiefergehendes Wissen rund um die Herstellung und die Wirkweise biodynamischer Präparate vermittelt. Den zweiten Schwerpunkt wird die Qualität von Demeter-Lebensmitteln darstellen. Hierfür werden wissenschaftliche Erkenntnisse dargestellt und diese im praktischen Erleben vertieft. Beides ermöglicht Ihnen ein umfassenderes Verständnis für die biodynamische Wirtschaftsweise.

Die Inhalte:

  • Vertiefung der Kernaspekte des Demeter-Landbaus
  • Vermittlung von Fachwissen über biologisch-dynamischen Präparate: Wie werden sie hergestellt, wie werden sie angewandt und wie wirken sie
  • Qualitätsaspekte biologisch-dynamisch erzeugter Lebensmittel
  • „Wie sag ich’s dem Kunden?“: Entwicklung einer Sprachfähigkeit im Hinblick auf biologisch-dynamische Produkte und Qualität

Wir legen Wert darauf einen Austausch auf Augenhöhe zu ermöglichen und eine lebendige und praxisorientierte Schulung zu gestalten, die einfach Spaß macht!

  • Die Kursgebühren betragen für den ersten Teilnehmer 158,00 € und für jeden weiteren Teilnehmer aus Ihrem Unternehmen 138,00 €. 
  • Für den Naturkostfachhandel entsprechend BNN-Sortimentsrichtlinien sowie Demeter-Aktiv-Partner gibt es ein begrenztes Kontingent an geförderten Plätzen: 39,90 € für den ersten Teilnehmer und 29,90 € für jeden weiteren Teilnehmer aus Ihrem Unternehmen. Bitte weisen Sie bei Anmeldung darauf hin!
  • Das Kleingedruckte: Anmeldeschluss ist jeweils 14 Tage vor Beginn der Schulung. Die Anmeldung ist bindend. Bei Nichterscheinen ohne Absage wird der volle Kurspreis fällig. Die Teilnehmerzahl ist auf 25 begrenzt, die Plätze werden nach Posteingang vergeben. Weitere Schulungsdetails erhalten Sie mit der Anmeldebestätigung. 
  • Anmeldung und Fragen bitte an: Pamela Wieckmann
    fortbildung[ / at \ ]demeter-im-norden [ / dot \ ] de
    Mobil: +49 (0)152 53 22 96 02

Kategorie:
Veranstalter:
Bäuerliche Bildung & Kultur e. V. / Bildungsnetz Verarbeitung & Handel
Ansprechpartner:
Pamela
Wieckmann
Handy:
+49 (0)152 53 22 96 02
E-Mail:
fortbildung@demeter-im-norden.de
« Zurück

Biodynamische Präparate und Produktqualität

19.09.2018 - 09:00  bis  19.09.2018 - 16:30

Beschreibung:

Demeter Tagesschulung für den Lebensmitteleinzelhandel. Aufbauschulung mit dem Schwerpunktthema:

Biodynamische Präparate und Produktqualität

Schulungsleitung: Olaf Schädlich

Vertiefen Sie Ihr Wissen, welches Sie in unserer Basisschulung erworben haben. Sie erweitern Ihr Grundlagenwissen über die biodynamische Wirtschaftsweise und erfahren mehr über das Herzstück der Demeter-Landwirtschaft: die biodynamischen Präparate. Bei unserer praxisorientierten Aufbauschulung wird Ihnen tiefergehendes Wissen rund um die Herstellung und die Wirkweise biodynamischer Präparate vermittelt. Den zweiten Schwerpunkt wird die Qualität von Demeter-Lebensmitteln darstellen. Hierfür werden wissenschaftliche Erkenntnisse dargestellt und diese im praktischen Erleben vertieft. Beides ermöglicht Ihnen ein umfassenderes Verständnis für die biodynamische Wirtschaftsweise.

Die Inhalte:

  • Vertiefung der Kernaspekte des Demeter-Landbaus
  • Vermittlung von Fachwissen über biologisch-dynamischen Präparate: Wie werden sie hergestellt, wie werden sie angewandt und wie wirken sie
  • Qualitätsaspekte biologisch-dynamisch erzeugter Lebensmittel
  • „Wie sag ich’s dem Kunden?“: Entwicklung einer Sprachfähigkeit im Hinblick auf biologisch-dynamische Produkte und Qualität

Wir legen Wert darauf einen Austausch auf Augenhöhe zu ermöglichen und eine lebendige und praxisorientierte Schulung zu gestalten, die einfach Spaß macht!

  • Die Kursgebühren betragen für den ersten Teilnehmer 158,00 € und für jeden weiteren Teilnehmer aus Ihrem Unternehmen 138,00 €. 
  • Für den Naturkostfachhandel entsprechend BNN-Sortimentsrichtlinien sowie Demeter-Aktiv-Partner gibt es ein begrenztes Kontingent an geförderten Plätzen: 39,90 € für den ersten Teilnehmer und 29,90 € für jeden weiteren Teilnehmer aus Ihrem Unternehmen. Bitte weisen Sie bei Anmeldung darauf hin!
  • Das Kleingedruckte: Anmeldeschluss ist jeweils 14 Tage vor Beginn der Schulung. Die Anmeldung ist bindend. Bei Nichterscheinen ohne Absage wird der volle Kurspreis fällig. Die Teilnehmerzahl ist auf 25 begrenzt, die Plätze werden nach Posteingang vergeben. Weitere Schulungsdetails erhalten Sie mit der Anmeldebestätigung. 
  • Anmeldung und Fragen bitte an: Pamela Wieckmann
    fortbildung[ / at \ ]demeter-im-norden [ / dot \ ] de
    Mobil: +49 (0)152 53 22 96 02

Veranstaltungsort: Hofgut Augustin, 21635 Jork, Deutschland

Veranstalter: Bäuerliche Bildung & Kultur e. V. / Bildungsnetz Verarbeitung & Handel ,  Pamela Wieckmann
Handy: +49 (0)152 53 22 96 02 ,
fortbildung@demeter-im-norden.de