Fachmesse

Demeter Beratung e.V. und Bäuerliche Gesellschaft e.V. bei der EuroTier 2016

01.11.2016
Kühe mit Hörnern

Zur Fachmesse EuroTier vom 15. bis 18. November in Hannover präsentiert sich erstmalig die Demeter Beratung e.V. gemeinsam mit der Demeter-Landesarbeitsgemeinschaft Bäuerliche Gesellschaft e.V. - am Stand in Halle 26-D04 - dem Fachpublikum.

Die Demeter Beratung e.V. und die Bäuerliche Gesellschaft e.V. stehen mit kompetenten Ansprechpartnern vor Ort für Ihre Fragen zur Verfügung. Insbesondere werden Informationen für die Umstellung auf die Biodynamische Wirtschaftsweise gegeben, sowie Auskünfte zu Richtlinien und Zertifizierung. Darüber hinaus stehen die Themen wesensgemäße Tierhaltung und Tiergesundheitsmanagement im Vordergrund. Wir freuen uns über Ihren Besuch!

Demeter-Fachforum „Kühe haben Hörner!“

In diesem Jahr ist Demeter im Öko-Fachforum mit dem Thema „Kühe haben Hörner! Anforderungen an die Haltung von horntragenden Tieren“ vertreten. Nach wie vor ist die Haltung von horntragenden Rindern in der biologisch-dynamischen und ökologischen Landwirtschaft ein zentrales Thema. In der Diskussion um einen verbesserten Tierschutz in der landwirtschaftlichen Nutztierhaltung wird die Praxis der Enthornung zunehmend in Frage gestellt. Insbesondere der fachliche Erfahrungsaustausch von Betrieben mit etablierter Haltung horntragender Rinder und umstellenden Betrieben stehen im Mittelpunkt.

Besonders die Projekte wie „Begleitung von Milchviehherden bei der Umstellung von enthornten auf behornte Tiere(…)“ und „Investitionsbedarf von Milchviehställen für horntragende Kühe“, welche durch die BLE – Bundesministerium für Landwirtschaft und Ernährung gefördert wurden, konnte die Bearbeitung des Themas in der Praxis ermöglichen. Erfahrungen und Erkenntnisse dieser Projekte erläutern die Referenten in ihrem Vortrag.

Wir laden Sie herzlich dazu ein! Das Forum findet am Donnerstag dem 17.11.2016 in Halle 12 Stand H20 von 15:00 bis 16:00 Uhr statt.

Unsere Referenten: Hans-Josef Kremer, Demeter Beratung e.V., langjähriger Demeter Berater und Siegfried Meyer, Demeter Hof Meyer.

01.11.2016
Demeter Beratung e.V. und Bäuerliche Gesellschaft e.V. bei der EuroTier 2016
Fachmesse

Zur Fachmesse EuroTier vom 15. bis 18. November in Hannover präsentiert sich erstmalig die Demeter Beratung e.V. gemeinsam mit der Demeter-Landesarbeitsgemeinschaft Bäuerliche Gesellschaft e.V. - am Stand in Halle 26-D04 - dem Fachpublikum.

Die Demeter Beratung e.V. und die Bäuerliche Gesellschaft e.V. stehen mit kompetenten Ansprechpartnern vor Ort für Ihre Fragen zur Verfügung. Insbesondere werden Informationen für die Umstellung auf die Biodynamische Wirtschaftsweise gegeben, sowie Auskünfte zu Richtlinien und Zertifizierung. Darüber hinaus stehen die Themen wesensgemäße Tierhaltung und Tiergesundheitsmanagement im Vordergrund. Wir freuen uns über Ihren Besuch!

Demeter-Fachforum „Kühe haben Hörner!“

In diesem Jahr ist Demeter im Öko-Fachforum mit dem Thema „Kühe haben Hörner! Anforderungen an die Haltung von horntragenden Tieren“ vertreten. Nach wie vor ist die Haltung von horntragenden Rindern in der biologisch-dynamischen und ökologischen Landwirtschaft ein zentrales Thema. In der Diskussion um einen verbesserten Tierschutz in der landwirtschaftlichen Nutztierhaltung wird die Praxis der Enthornung zunehmend in Frage gestellt. Insbesondere der fachliche Erfahrungsaustausch von Betrieben mit etablierter Haltung horntragender Rinder und umstellenden Betrieben stehen im Mittelpunkt.

Besonders die Projekte wie „Begleitung von Milchviehherden bei der Umstellung von enthornten auf behornte Tiere(…)“ und „Investitionsbedarf von Milchviehställen für horntragende Kühe“, welche durch die BLE – Bundesministerium für Landwirtschaft und Ernährung gefördert wurden, konnte die Bearbeitung des Themas in der Praxis ermöglichen. Erfahrungen und Erkenntnisse dieser Projekte erläutern die Referenten in ihrem Vortrag.

Wir laden Sie herzlich dazu ein! Das Forum findet am Donnerstag dem 17.11.2016 in Halle 12 Stand H20 von 15:00 bis 16:00 Uhr statt.

Unsere Referenten: Hans-Josef Kremer, Demeter Beratung e.V., langjähriger Demeter Berater und Siegfried Meyer, Demeter Hof Meyer.