Qualifizierung Bauernhofpädagogik 2019 in Baden-Württemberg

Beginn:
01.04.2019 (ganztägig)
Ende:
30.11.2019 (ganztägig)
Ort: werden noch bekannt gegeben
werden noch bekannt gegeben
werden noch beka Baden-Württemberg
Deutschland
Flyer:

                                                        Hier klicken
                                                

Erkennen, wo die eigenen Schätze auf dem Hof liegen: Darum geht es in der 10-tägigen Qualifizierung Bauernhofpädagogik. Sie findet von April bis November 2019 in drei Modulen auf landwirtschaftlichen Betrieben in Baden-Württemberg statt.

Zielsetzung: Wer den Bereich Pädagogik/ Lernort Bauernhof ausbauen, professionalisieren, ganz neu starten oder sich gerne weiterbilden möchte, wer Ideen/Anregungen/Impulse sucht, wer unsicher ist bei der Preisgestaltung, wem Mut für den Anfang fehlt, wer pädagogische Tipps im Umgang mit schwierigen Situationen sucht – ist bei der Qualifizierung Bauernhofpädagogik richtig.

Veranstalter: Veranstaltet wird die Qualifizierung Bauernhofpädagogik 2019 von der Ellernhof – Natur und Business Akademie in Kooperation mit Bioland, Demeter und Naturland sowie dem Lernort Bauernhof Baden-Württemberg.

Referentinnen sind Christine Hamester-Koch, Anja Kirchner und verschiedene Bauernhofpädagog*innen.

Teilnahmebeitrag: 1.500,- (zzgl. Übernachtung und Verpflegung). Der Teilnahmebeitrag kann sich ggf. bei 20 Teilnehmenden und durch weitere Kooperationen reduzieren.

Anmeldung: Bitte mit beigefügtem Anmeldeformular bis 17.2.2019 verbindlich anmelden.

--> Schnuppertag: am 14. November 2018 in Ölbronn

Wer mehr wissen will über die Qualifizierung Bauernhofpädagogik 2019 und die Referentinnen kennenlernen möchte ist herzlich zum Schnuppertag eingeladen. Kleine Übungseinheiten, ein Erfahrungsbericht und Fragerunden ermöglichen an diesem Tag Einblicke in die Qualifizierung Bauernhofpädagogik. Einladung Schnuppertag im Anhang.


Kategorie: Workshops/ Seminare/ Vorträge
Kosten:
1.500 Euro

« Zurück

Qualifizierung Bauernhofpädagogik 2019 in Baden-Württemberg

01.04.2019 (ganztägig)  bis  30.11.2019 (ganztägig)

Beschreibung:

Erkennen, wo die eigenen Schätze auf dem Hof liegen: Darum geht es in der 10-tägigen Qualifizierung Bauernhofpädagogik. Sie findet von April bis November 2019 in drei Modulen auf landwirtschaftlichen Betrieben in Baden-Württemberg statt.

Zielsetzung: Wer den Bereich Pädagogik/ Lernort Bauernhof ausbauen, professionalisieren, ganz neu starten oder sich gerne weiterbilden möchte, wer Ideen/Anregungen/Impulse sucht, wer unsicher ist bei der Preisgestaltung, wem Mut für den Anfang fehlt, wer pädagogische Tipps im Umgang mit schwierigen Situationen sucht – ist bei der Qualifizierung Bauernhofpädagogik richtig.

Veranstalter: Veranstaltet wird die Qualifizierung Bauernhofpädagogik 2019 von der Ellernhof – Natur und Business Akademie in Kooperation mit Bioland, Demeter und Naturland sowie dem Lernort Bauernhof Baden-Württemberg.

Referentinnen sind Christine Hamester-Koch, Anja Kirchner und verschiedene Bauernhofpädagog*innen.

Teilnahmebeitrag: 1.500,- (zzgl. Übernachtung und Verpflegung). Der Teilnahmebeitrag kann sich ggf. bei 20 Teilnehmenden und durch weitere Kooperationen reduzieren.

Anmeldung: Bitte mit beigefügtem Anmeldeformular bis 17.2.2019 verbindlich anmelden.

--> Schnuppertag: am 14. November 2018 in Ölbronn

Wer mehr wissen will über die Qualifizierung Bauernhofpädagogik 2019 und die Referentinnen kennenlernen möchte ist herzlich zum Schnuppertag eingeladen. Kleine Übungseinheiten, ein Erfahrungsbericht und Fragerunden ermöglichen an diesem Tag Einblicke in die Qualifizierung Bauernhofpädagogik. Einladung Schnuppertag im Anhang.

Kosten: 1.500 Euro

Veranstaltungsort: werden noch bekannt gegeben, werden noch beka Baden-Württemberg, Deutschland

Veranstalter: