Öko-Umstellertag im Projekt bio-offensive

Korb mit Tomaten

Bild: YOOL

Beginn:
29.06.2021 - 13:00
Ende:
29.06.2021 - 17:00
Ort: Demeter-Betrieb Kraul
Unterer Berghof
72218 Wildberg
Deutschland
Flyer:

                                                        Hier klicken
                                                

Der Markt für ökologisch erzeugte und verarbeitete Lebensmittel entwickelt sich rasant. In Baden- Württemberg soll der Anteil der ökologischen Landwirtschaft von jetzt rund 14% auf 30 - 40% bis 2030 ausgeweitet werden. Somit stellt die Umstellung auf ökologischen Landbau eine attraktive Entwicklungsmöglichkeit dar. Beim Umstellertag werden fachliche und rechtliche Grundsätze des Ökolandbaus, die Vermarktung sowie eine Öko-Getreide-Erzeugergemeinschaft  vorgestellt.

Bei der Betriebsbesichtigung erfahren Sie konkret, auf was es in der ökologischen Praxis ankommt.


Kategorie: Beratung/ Umstellung
Kosten:
Keine. Das Projekt bio-offensive wird unterstützt aus Fördermitteln der Landwirtschaftlichen Rentenbank.

Veranstalter:
Demeter Beratung e. V., mit Stiftung Ökologie & Landbau (SÖL) und Verband der Landwirtschaftskammern (VLK)
Ansprechpartner:
Erhard
Gapp (Demeter Beratung e.V.)
Website:
Anmeldeschluss:
25.06.2021 (ganztägig)
« Zurück

Öko-Umstellertag im Projekt bio-offensive

29.06.2021 - 13:00  bis  29.06.2021 - 17:00

Beschreibung:

Der Markt für ökologisch erzeugte und verarbeitete Lebensmittel entwickelt sich rasant. In Baden- Württemberg soll der Anteil der ökologischen Landwirtschaft von jetzt rund 14% auf 30 - 40% bis 2030 ausgeweitet werden. Somit stellt die Umstellung auf ökologischen Landbau eine attraktive Entwicklungsmöglichkeit dar. Beim Umstellertag werden fachliche und rechtliche Grundsätze des Ökolandbaus, die Vermarktung sowie eine Öko-Getreide-Erzeugergemeinschaft  vorgestellt.

Bei der Betriebsbesichtigung erfahren Sie konkret, auf was es in der ökologischen Praxis ankommt.

Anmeldeschluss: 25.06.2021 (ganztägig)

Kosten: Keine. Das Projekt bio-offensive wird unterstützt aus Fördermitteln der Landwirtschaftlichen Rentenbank.

Veranstaltungsort: Unterer Berghof, 72218 Wildberg, Deutschland

Veranstalter: Demeter Beratung e. V., mit Stiftung Ökologie & Landbau (SÖL) und Verband der Landwirtschaftskammern (VLK) ,  Erhard Gapp (Demeter Beratung e.V.)