Über uns

Seit Mai 2015 sorgen wir am Rande des Nationalparks Unteres Odertal für 28 Kühe und drei Bullen alter Rassen, die wir wesensgemäß halten.

Das bedeutet für uns:

• ammengebundene Kälberaufzucht

• behornte Tiere • ein Bulle in der Herde

• alte Zweinutzungsrassen (Allgäuer Braunvieh, Tiroler Grauvieh, Deutsches Schwarzbuntes Niederungsrind, Angler-Rind alter Zuchtrichtung)

• Aufzucht der männlichen Kälber

• Vollweide im Sommer auf Naturschutzflächen • wiederkäuergerechte Heufütterung im Winter

• wenig Kraftfutter, nur eigenes Getreideschrot

All diese Dinge sind nicht die Regel.

Wir bewirtschaften 35 Hektar Naturschutzgrünland und 25 Hektar Ackerland. Letzteres pachten wir von der NABU-Stiftung „Nationales Naturerbe“ als Extensiv- sowie Ackerwildkrautschutzacker.

Wir sind Demeter Vertragspartner seit 2015.

Unsere Landesarbeitsgemeinschaft

  • Berlin-Brandenburg

Produkte

Milchprodukte

Eier

Fleisch & Wurst

  • Hoferzeugnis

Verkauf

Hof Stolze Kuh

Hofladen
Weinbergstr. 6a
16248 Stolzenhagen
Deutschland

Öffnungszeiten

Im Moment geschlossen
Montag - Freitag:
geschlossen
Samstag:
10:00-12:00
Sonntag:
geschlossen

Für die eingestellten Inhalte, Bilder und Texte ist der jeweilige Betrieb verantwortlich.