Rezept

Pizza Waffeln mit Mozzarella-Tomaten

13.10.2017
Pizza Waffeln mit Mozzarella-Tomaten

Bild: Antonios Mitsopoulos


Pizza Waffeln mit Mozzarella-Tomaten

Ergibt: 4 Portionen

Zutaten:

  • 300 g Mozzarella
  • 350 g Pizza-Teig hell
  • 175 ml lauwarmes Wasser
  • 6 EL Olivenöl
  • 3 EL Tomatenmark
  • 1 EL Frischkäse
  • 1 TL getrockneter Oregano
  • Rohrohrzucker
  • frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
  • 400 g Kirschtomaten
  • 3 EL heller Balsamicoessig
  • Basilikumblätter und Kräuterblüten für feinen Geschmack
  1. ⅔ vom Mozzarella in kleine Würfel schneiden oder zerbröseln.
  2. 2 Pizzateig nach Packungsanleitung mit Wasser, 3 EL Olivenöl, Tomatenmark, Frischkäse, und Mozzarella-Würfeln, Oregano, einer Prise Zucker und Pfeffer zubereiten.
  3. Ein Waffeleisen erhitzen und mit Öl einpinseln. Jede Waffel ca. 3 Minuten goldbraun backen.
  4. In der Zwischenzeit Tomaten waschen und halbieren.
  5. Essig und 3 EL Olivenöl verrühren und mit Salz, Pfeffer und einer Prise Zucker abschmecken.
  6. Den übrigen Mozzarella grob reißen und mit dem Tomatensalat mischen. Salat auf den Waffeln verteilen, mit Basilikumblättern und Kräuterblüten garnieren.

Tipp: Dazu passt Basilikumpesto oder ein gemischtes Kräuterpesto.