Bio-dynamisch gezüchtetes Getreide ermöglicht Profilierung

Die eigenständige bio-dynamische Getreidezüchtung kann auf erste Erfolge im Bio-Markt blicken. Inzwischen gibt es eine relevante Anzahl von Demeter-Produkten aus neuen Sorten. Mehl, Müsli, Backmischungen, herzhaftes Gebäck und frische Brotund Backwaren stoßen auf positive Resonanz beim Verbraucher. „Sie ermöglichen zudem die Information über dieses durchaus anspruchsvolle Thema“, verweist Demeter-Vorstand Stephan Illi auf einen wesentlichen Aspekt. „Nur wenn Konsumentinnen und Konsumenten wissen, wie sich bio-dynamische Sorten von Hybrid-Saatgut aus dem Labor unterscheiden, können sie bewusst entscheiden, was bei ihnen in den Einkaufskorb kommt.“ So sei die Getreidezüchtung auch ein gutes Beispiel für partnerschaftliches Handeln vom Züchter über den Landwirt hin zum Verarbeiter und Händler bis auf den Frühstückstisch der Käufer. Demeter, der Verband für Biologisch-Dynamische Wirtschaftsweise will mit seinen Vertragspartnern sowohl die Züchtungsarbeit als auch die Marktentwicklung mit diesen besonderen Qualitätsprodukten weiter intensivieren.
18.02.2008
Bio-dynamisch gezüchtetes Getreide ermöglicht Profilierung
Die eigenständige bio-dynamische Getreidezüchtung kann auf erste Erfolge im Bio-Markt blicken. Inzwischen gibt es eine relevante Anzahl von Demeter-Produkten aus neuen Sorten. Mehl, Müsli, Backmischungen, herzhaftes Gebäck und frische Brotund Backwaren stoßen auf positive Resonanz beim Verbraucher. „Sie ermöglichen zudem die Information über dieses durchaus anspruchsvolle Thema“, verweist Demeter-Vorstand Stephan Illi auf einen wesentlichen Aspekt. „Nur wenn Konsumentinnen und Konsumenten wissen, wie sich bio-dynamische Sorten von Hybrid-Saatgut aus dem Labor unterscheiden, können sie bewusst entscheiden, was bei ihnen in den Einkaufskorb kommt.“ So sei die Getreidezüchtung auch ein gutes Beispiel für partnerschaftliches Handeln vom Züchter über den Landwirt hin zum Verarbeiter und Händler bis auf den Frühstückstisch der Käufer. Demeter, der Verband für Biologisch-Dynamische Wirtschaftsweise will mit seinen Vertragspartnern sowohl die Züchtungsarbeit als auch die Marktentwicklung mit diesen besonderen Qualitätsprodukten weiter intensivieren.