Vom Langenlonsheimer Steinchen: Frühburgunder Barrique 2008 und Riesling Auslese 2009

Best of Bio Weine 2010 – zwei Prämierungen für Weingut im Zwölberich

Einen internationalen Wettbewerb der besten Ökoweine hatte die Vereinigung der Bio-Hotels (61 Hotels in sechs europäischen Ländern, davon 34 in Deutschland) ausgeschrieben. 335 Ökoweine internationaler Herkunft wurden von einer Jury blind verkostet und 55 prämiert. Jetzt sind die Siegerweine bekannt gegeben worden. Die Tester, Gäste und Genießer, sollten nach ihren persönlichen Vorlieben und nach dem Potential der Weine als Speisenbegleiter auswählen. Ein konsequent kundenorientiertes Auswahlverfahren, das vom Diplom-Sommelier Jürgen Schmücking angeleitet wurde. Aus seinen Verkostungsnotizen zu den prämierten Zwölberich-Weinen: „Langenlonsheimer Steinchen Frühburgunder Barrique 2008: Perfekt zu traditionell kräftigen Gerichten wie Gänsebraten oder Blutwurst.“ „Langenlonsheimer Steinchen Riesling Auslese 2009: Das ist ein großer Stoff aus einem kleinen Anbaugebiet.“ Ziel des Genuss-Wettbewerbs Best of Bio ist es, den Gästen der Bio-Hotels neben regionalen ökologischen Spezialitäten auch die besten internationalen Weine in Bio-Qualität zu bieten. http://www.biohotels.info/de/best-of-bio/wine-2010/ Ansprechpartner: Hartmut Heintz, Weingut im Zwölberich Schützenstr. 14, 55450 Langenlonsheim Tel.: 06704/9200, Fax: 06704/92040 info[ / at \ ]zwoelberich [ / dot \ ] de www.zwoelberich.de>info[ / at \ ]zwoelberich [ / dot \ ] de www.zwoelberich.de
07.12.2010
Best of Bio Weine 2010 – zwei Prämierungen für Weingut im Zwölberich
Vom Langenlonsheimer Steinchen: Frühburgunder Barrique 2008 und Riesling Auslese 2009
Einen internationalen Wettbewerb der besten Ökoweine hatte die Vereinigung der Bio-Hotels (61 Hotels in sechs europäischen Ländern, davon 34 in Deutschland) ausgeschrieben. 335 Ökoweine internationaler Herkunft wurden von einer Jury blind verkostet und 55 prämiert. Jetzt sind die Siegerweine bekannt gegeben worden. Die Tester, Gäste und Genießer, sollten nach ihren persönlichen Vorlieben und nach dem Potential der Weine als Speisenbegleiter auswählen. Ein konsequent kundenorientiertes Auswahlverfahren, das vom Diplom-Sommelier Jürgen Schmücking angeleitet wurde. Aus seinen Verkostungsnotizen zu den prämierten Zwölberich-Weinen: „Langenlonsheimer Steinchen Frühburgunder Barrique 2008: Perfekt zu traditionell kräftigen Gerichten wie Gänsebraten oder Blutwurst.“ „Langenlonsheimer Steinchen Riesling Auslese 2009: Das ist ein großer Stoff aus einem kleinen Anbaugebiet.“ Ziel des Genuss-Wettbewerbs Best of Bio ist es, den Gästen der Bio-Hotels neben regionalen ökologischen Spezialitäten auch die besten internationalen Weine in Bio-Qualität zu bieten. http://www.biohotels.info/de/best-of-bio/wine-2010/ Ansprechpartner: Hartmut Heintz, Weingut im Zwölberich Schützenstr. 14, 55450 Langenlonsheim Tel.: 06704/9200, Fax: 06704/92040 info[ / at \ ]zwoelberich [ / dot \ ] de www.zwoelberich.de>info[ / at \ ]zwoelberich [ / dot \ ] de www.zwoelberich.de