Pressekontakt

Pressekontakt

Susanne Kiebler

Susanne Kiebler,
Pressesprecherin Demeter e.V.

Liebe Kolleginnen und Kollegen in den Medien,

Sie haben Fragen zu Demeter, zur Biodynamischen Wirtschaftsweise, zur Veredelung von Lebensmitteln oder zum Bio-Markt?

Sie brauchen Interviewpartner, suchen Reportage-Themen, benötigen Foto-Material oder wünschen sich ein Hintergrund-Gespräch? Dann melden Sie sich einfach bei mir:

Pressemitteilungen abonnieren

Sie möchten keine Pressemitteilungen mehr erhalten? Melden Sie sich ab oder schreiben Sie uns an presse[ / at \ ]demeter [ / dot \ ] de (subject: Pressemitteilungen%20abbestellen, body: Hallo%2C%0A%0Aich%20m%C3%B6chte%20keine%20Pressemitteilungen%20mehr%20an%20diese%20E-Mail-Adresse%20erhalten.)

Presseanfragen

presse[ / at \ ]demeter [ / dot \ ] de

Ich helfe Ihnen gern weiter.

Bildanfragen

Bildanfragen richten Sie bitte an meine Kollegin eva [ / dot \ ] mueller[ / at \ ]demeter [ / dot \ ] de (Eva Müller)

Das Demeter-Logo können Sie für eine Demeter bezogene Berichterstattung hier herunterladen:

Version für Bildschirmansicht

Version für Druck

Pressearchiv

29.01.2018
Demeter auf der INTERGASTRA 2018

Auf der Gastronomie- und Hotellerie-Fachmesse INTERGASTRA 2018 vom 3. bis 7. Februar auf der Messe Stuttgart lädt Demeter an den großen Gemeinschaftsstand in Halle 1 1 B75/85.

Rote Bete
19.01.2018
Demeter-Statement zur Position des Generalanwalts beim Europäischen Gerichtshof

„Das Gentechnik-Recht der EU beruht auf dem im EU-Vertrag festgeschriebenen Vorsorgeprinzip: Zum Schutz von Umwelt und Gesundheit müssen mögliche Risiken durch die Verwendung von Gentechnik bei Tieren und Pflanzen str

Stand von Summtgart
10.01.2018
Internationale Grüne Woche 2018

Biodynamisches verstehen und genießen – das können Sie am Demeter-Gemeinschaftsstand 208/209 in der Halle 1.2b auf der Internationalen Grünen Woche (IGW) 2018 vom 19. bis 28. Januar 2018.

Salate
09.01.2018
Partner für faire und nachhaltige Gastronomie

Immer mehr Gäste legen Wert darauf, auch im Restaurant nachhaltig und fair essen zu können. Demeter, der älteste Bio-Anbauverband, und die Green Chefs gehen ab 2018 eine strategische Partnerschaft ein.

Gespräch in der Gruppe
28.11.2017
Jetzt anmelden: So wird das Öko-Unternehmen (noch) erfolgreicher

Gemeinsam Lernen und sich austauschen – davon profitieren Öko-Landwirt*innen, die einen Betrieb gründen oder übernehmen sowie Führungskräfte, die sich weiter entwickeln möchten.

Kuh im Laufstall mit Massagebürste
17.11.2017
Das Forschungsprojekt „Hörner im Laufstall“ zeigt, worauf es ankommt

Die Haltung horntragender Rinder in Laufställen ist auch in Ställen möglich, die weniger günstig sind – wenn bestimmte Aspekte der Herdenführung berücksichtigt werden.

Das neue Demeter Journal zeigt ein Salat-Boot
13.11.2017
Das neue Demeter-Journal

Keimen – wachsen – reifen – verwandeln. Die Ausgaben des Demeter Journals haben sich 2017 an die Rhythmen der Agrarkultur und Natur angelehnt.

06.11.2017
Auszeichnung des Öko-Junglandwirte-Netzwerkes

Das Öko-Junglandwirte-Netzwerk zeichnete Anton Wimmer für sein Engagement bei der Aufzucht der Bullenkälber aus der Milchviehhaltung aus. Der Jungbauer aus dem Chiemgau erhielt den Zukunftspreis am 4. November 2017.

Seiten