Pressekontakt

Pressekontakt

Susanne Kiebler

Susanne Kiebler,
Pressesprecherin Demeter e.V.

Liebe Kolleginnen und Kollegen in den Medien,

Sie haben Fragen zu Demeter, zur Biodynamischen Wirtschaftsweise, zur Veredelung von Lebensmitteln oder zum Bio-Markt?

Sie brauchen Interviewpartner, suchen Reportage-Themen, benötigen Foto-Material oder wünschen sich ein Hintergrund-Gespräch? Dann melden Sie sich einfach bei mir:

Pressemitteilungen abonnieren

Sie möchten keine Pressemitteilungen mehr erhalten? Melden Sie sich ab oder schreiben Sie uns an presse[ / at \ ]demeter [ / dot \ ] de (subject: Pressemitteilungen%20abbestellen, body: Hallo%2C%0A%0Aich%20m%C3%B6chte%20keine%20Pressemitteilungen%20mehr%20an%20diese%20E-Mail-Adresse%20erhalten.)

Presseanfragen

presse[ / at \ ]demeter [ / dot \ ] de

Ich helfe Ihnen gern weiter.

Bildanfragen

Bildanfragen richten Sie bitte an meine Kollegin eva [ / dot \ ] mueller[ / at \ ]demeter [ / dot \ ] de (Eva Müller)

Das Demeter-Logo können Sie für eine Demeter bezogene Berichterstattung hier herunterladen:

Version für Bildschirmansicht

Version für Druck

Pressearchiv

Sonnenblume vor Feldern
04.11.2019
Einladung: Ulmer Herbsttagung am 30. November 2019

„Artensterben stoppen, Höfesterben stoppen – gemeinsam für Naturschutz und Landwirtschaft“ - Unter diesem Motto steht dieses Jahr die Ulmer Herbsttagung von Demeter Baden-Württemberg.

21.10.2019
„Wir haben es satt!“-Demonstration in Straßburg

Demeter ruft als Partner von „Meine Landwirtschaft“ dazu auf, vor dem EU-Parlament Flagge zu zeigen – für eine Politik, die Landwirt*innen in der Agrarwende hin zu einer nachhaltigen Landwirtschaft unterstützt.

Hummel auf Blüte vor Acker
16.10.2019
Schutz der biologischen Vielfalt im Dialog voranbringen

Demeter hat mit dem Trägerkreis das Dialogangebot der Landesregierung angenommen: Die Mobilisierung für das Volksbegehren wird bis Mitte Dezember ausgesetzt, wenn wesentliche Eckpunkte bis dahin konkretisiert werden.

Kalb trinkt am Euter
08.10.2019
Zeit zu zweit – für Kuh und Kalb

Am 1. Oktober 2019 geht ein neues Siegel in den Handel: Es steht für die kuhgebundene Kälberaufzucht. Das Projekt der Demeter HeuMilch Bauern und des Nutztierschutzverein PROVIEH ist bisher einzigartig in Deutschland.

08.10.2019
Am 13. Oktober in Hannover

Die Bäuerliche Gesellschaft e.V. – Demeter im Norden und vier Mitgliedsbetriebe informieren am 13. Oktober auf der BioNord in Hannover an einem gemeinsamen Stand über die besondere biodynamische Qualität und Demeter.

Demeter-Brot
18.09.2019
Demeter auf der SüdBack 2019

Gemeinsam mit der Landesarbeitsgemeinschaft Baden-Württemberg freut sich der Demeter-Verband auf der SüdBack 2019 vom 21. bis 24. September in Stuttgart auf Bäckerinnen und Bäcker und solche, die es werden wollen.

16.09.2019
Bäuerinnen und Bauern fordern: Machen Sie ernst, Frau Merkel, stoppen Sie den Klimawandel jetzt!

Demeter ruft zum "Aktionstag für das Klima" diesen Freitag gemeinsam mit anderen Bauernverbänden und der Initiative "Farmers for Future" die Bundesregierung

Kornblumen vor Bienenkästen
13.09.2019
Demeter auf der BioSüd

Der Demeter Verband und vier Mitgliedsbetriebe freuen sich auf Besucher der BioSüd am 29. September 2019 in Augsburg. Gemeinsam präsentieren sie sich in Halle 5 am Stand 5-A14/5-B11.

01.09.2019
Was macht biodynamischen Wein so besonders?

Unter dem Hashtag #LiebeZumWeinberg startet zum 1. September 2019 eine Kampagne mit feurigen Liebeserklärungen von Demeter-Winzer*innen an ihre Weinberge.

Heiner Lütke Schwienhorst im Kuhstall
29.07.2019
Klimaklage gegen die Bundesregierung

Familie Lütke Schwienhorst vom Demeter-Betrieb Gut Ogrosen verklagt gemeinsam mit Greenpeace die Bundesregierung. Denn diese wird die Klimaziele 2020 auch nach eigener Einschätzung verfehlen.

Seiten