Du bist dran

#SchenkeZeit

Schriftzug #SchenkeZeit mit Weihnachtsdeko: getrocknete Orangen, Anissterne, Nelken, Muskatnuss

Bild: KETriKET/shutterstock.com


Weihnachten – das ist vor allem die Zeit der Liebe, Besinnlichkeit und Gemütlichkeit. Zum Beispiel zum Plätzchenbacken mit den Kindern, die dabei so viel Teig naschen, bis die Bäuche wehtun, für Brettspiele bei knisterndem Kerzenschein. Und natürlich für gutes Essen mit den Liebsten. Doch gerade dieser Weihnachtsseligkeit, die wir aus Kinderbüchern, Filmen und der Werbung kennen, steht die alljährliche Adventszeitmühle gegenüber. Je näher Weihnachten kommt, desto mehr Stress kommt auf: Geschenke! Weihnachtsbaum! Festessen! Wer nicht gut genug plant, dem drohen vorweihnachtliche Tage in voll gedrängten Innenstädten inmitten gehetzter Gesichter von Leidensgenoss*innen.

Dieses Jahr nicht! (Wirklich nicht, ganz ehrlich!) Diesmal widmen wir die Adventszeit ganz dem Wesentlichen. Und fangen schon mal mit dem Schenken an, denn wir schenken in diesen Wochen unseren Liebsten das, was sie und wir am meisten schätzen: Zeit!

Schenke Zeit und inspiriere andere, es dir gleichzutun!

Wie nutzt du die Vorweihnachtszeit und den Jahreswechsel, um Zeit mit deinen Liebsten zu verbringen? Teile deine Ideen auf Social Media und inspiriere uns und deine Freund*innen!

Wir verlosen 6 Baldini-Buddhaduft-Sets! Der sanft beruhigende Naturduft mit Benzoe, Sandelholz und Tonka von Taoasis besteht zu hundert Prozent aus naturreinen, ätherischen Ölen und Demeter-Alkohol. Im Glasflakon mit 5 Bambus-Diffusionsstäbchen!

Zeitschenken & Corona: Achtet auf euch und andere

Bitte passt eure Aktivitäten der aktuellen Lage an. Wenn ihr über euren eigenen Haushalt hinaus Zeit schenken möchtet, könnt ihr ja z.B. auch ein schönes Paket mit selbstgemachten Naschereien packen, euch virtuell in einer Videokonferenz verabreden oder verlegt eure Aktivität an die frische Luft.

Unsere Ideen für Zeit-Geschenke:

  • Backt und verziert gemeinsam ein Lebkuchenhaus.
  • Wer kennt ihn noch, den berühmten „Hermann“? Starte einen „kulinarischen Kettenbrief “ mit einem Hermann-Sauerteig, der sich mit Zimt und Koriander im Ofen zu einem leckeren Weihnachtskuchen verwandelt. Schau mal, wie weit er sich verbreitet, und genieße es, darüber mal wieder mit Nachbar*innen oder alten Bekannten in Kontakt zu kommen.
  • Koche selbst und liebevoll und lade Freund*innen oder Familie zum Essen ein.
  • Veranstalte eine Plätzchen-Party: Jede*r bereitet den Teig für eine Sorte vor, die dann alle gemeinsam gebacken werden. Macht noch mehr Spaß mit selbst gemachtem Glühwein oder Kinderpunsch! Dafür müssen nicht alle Personen am gleichen Ort sein. Ihr könnt den Teig auch vorab verteilen und das gemeinsame Plätzchen-Backen dann per Videokonferenz machen. Werdet erfinderisch!
  • Werde kreativ und bastle mit deinen Winter-Deko. Du kannst z. B. aus alten Kerzenresten neue Kerzen gießen.

Für was oder wen schenkst du deine Zeit?

Poste deine Ideen und Kreationen unter dem Hashtag #SchenkeZeit. Wenn du gleichzeitig den Demeter-Kanal verlinkst, kannst du ein „Buddhaduft-Raumduftset“ von Baldini by Taoasis gewinnen.

Baldini Raumduft

Infos & Teilnahmebedingungen

Infos & Teilnahmebedingungen

Das Gewinnspiel wird vom Demeter e.V. ausgetragen. Personen unter 18 Jahren sowie Mitarbeiter*innen des Demeter e.V. und dessen Mitgliederbetrieben sind von der Teilnahme ausgenommen. Der Rechtsweg und eine Barauszahlung der Gewinne sind ausgeschlossen. Die Daten der Teilnehmer*innen werden ausschließlich für die Benachrichtigung und Zustellung des Gewinns verwendet.

Der*die Gewinner*in wird aus den Teilnehmer*innen ermittelt, die bis zum 15. Dezember 2020, 23:59 Uhr, öffentlich ein Bild ihrer Ideen oder Kreationen unter dem Hashtag #SchenkeZeit geteilt und den jeweiligen Demeter-Account verlinkt haben (Facebook: fb.com/demeter.de, Twitter: twitter.com/demeter_de, Instagram: instagram.com/demeter_de). Nach Abschluss des Gewinnspiels werden die Gewinner*innen per Nachricht und Kommentar unter dem Post zum Gewinnspiel im jeweiligen sozialen Netzwerk benachrichtigt.

Um den Gewinn verschicken zu können, muss der*die Gewinner*in dem Demeter e.V. innerhalb von 30 Tagen nach Ende des Gewinnspiels seine postalische Adresse per E-Mail mitteilen. Die Adresse wird ausschließlich für die Versendung des Gewinns verwendet. Sollte das nicht innerhalb von 30 Tagen geschehen, verfällt der Anspruch auf den Gewinn ersatzlos.

Gewinne können nur innerhalb Deutschlands verschickt werden.

Es gilt die Datenschutzerklärung des Demeter e.V. Die persönlichen Daten speichert und nutzt der Demeter e.V. nur im Rahmen des Gewinnspiels. Das Gewinnspiel steht in keiner Verbindung zu Facebook, Twitter oder Instagram und wird in keiner Weise von Facebook, Twitter oder Instagram gesponsert, unterstützt oder organisiert.

Dieser Artikel stammt aus der Winterausgabe 2020 des Demeter Journals.

Cover des Demeter Journal 48 zeigt Zwillinge, die sich anschauen