Stelle im Kräuteranbau (sowie ggf. in der Textarbeit) auf Bio/Demeter-Betrieb gesucht

Art der Stelle:
Tätigkeitsbereich:
Beginn:
frühestmöglich
Montag, 5. November 2018

Ich suche:

...eine Stelle auf einem biologisch/bio-dynamisch wirtschaftenden Betrieb/Hof mit Kräuteranbau/-verarbeitung und Gemüseanbau (gern Süddeutschland, Schweizer Bodensee-Gebiet oder Tessin - bin jedoch auch offen für andere Regionen).

Ich würde gern mit den Kräutern arbeiten und mich bei Bedarf gern auch schreibend einbringen (zum Beispiel im Erstellen von Pflanzenportraits, beim Verfassen von Mitglieder-Rundbriefen, bei der Öffentlichkeitsarbeit, bei der Gestaltung der Website u.ä.). Ich koche sehr gern und bewusst und könnte womöglich auch in dieser Weise unterstützen.

Wichtig sind mir eine bewusste, ökologisch eingestellte Nichtraucher-Umgebung, ein aufrichtiges Miteinander und die Möglichkeit, selbst bestimmt und ohne Druck zu arbeiten.

Ich bin weiblich, 35 Jahre jung, habe Umweltwissenschaften studiert und bisher im Projektmanagement im Umwelt-/-bildungsbereich gearbeitet. Im Kräuteranbau und der Kräuterverwendung sowie im Schreiben empfinde ich Freude und Berufung. In meinem Schaffen möchte ich meine Werte vertreten. Dabei arbeite ich verantwortungsbewusst und strukturiert und bringe mich gern bewusst und gestalterisch-kreativ ein.

Bewerbungsunterlagen werde ich Ihnen gern auf Anfrage zusenden.

Eine kleine separate Wohnung am Hof wäre schön.

Ich freue mich über Ihre/eure Nachricht.

Beste Grüße

Berufserfahrung:

Projektmanagement (leitend) im Umweltbildungsbereich (4 Jahre)
Naturschule/Umweltbildung im Wald (1 Jahr)
Projektmanagement Kommunaler Umweltschutz (1 Jahr)

Qualifikation:

Studium "Management des Globalen Wandels" (Master of Science)
Studium "Forstwissenschaften" (Bachelor of Science)
Abitur/Allgemeine Hochschulreife


Gewünschte Kontaktaufnahme per

E-Mail:
kapabetgunied [at] posteo.de
Stelle im Kräuteranbau (sowie ggf. in der Textarbeit) auf Bio/Demeter-Betrieb gesucht
  |
  | 10.09.2018

Ich suche:

...eine Stelle auf einem biologisch/bio-dynamisch wirtschaftenden Betrieb/Hof mit Kräuteranbau/-verarbeitung und Gemüseanbau (gern Süddeutschland, Schweizer Bodensee-Gebiet oder Tessin - bin jedoch auch offen für andere Regionen).

Ich würde gern mit den Kräutern arbeiten und mich bei Bedarf gern auch schreibend einbringen (zum Beispiel im Erstellen von Pflanzenportraits, beim Verfassen von Mitglieder-Rundbriefen, bei der Öffentlichkeitsarbeit, bei der Gestaltung der Website u.ä.). Ich koche sehr gern und bewusst und könnte womöglich auch in dieser Weise unterstützen.

Wichtig sind mir eine bewusste, ökologisch eingestellte Nichtraucher-Umgebung, ein aufrichtiges Miteinander und die Möglichkeit, selbst bestimmt und ohne Druck zu arbeiten.

Ich bin weiblich, 35 Jahre jung, habe Umweltwissenschaften studiert und bisher im Projektmanagement im Umwelt-/-bildungsbereich gearbeitet. Im Kräuteranbau und der Kräuterverwendung sowie im Schreiben empfinde ich Freude und Berufung. In meinem Schaffen möchte ich meine Werte vertreten. Dabei arbeite ich verantwortungsbewusst und strukturiert und bringe mich gern bewusst und gestalterisch-kreativ ein.

Bewerbungsunterlagen werde ich Ihnen gern auf Anfrage zusenden.

Eine kleine separate Wohnung am Hof wäre schön.

Ich freue mich über Ihre/eure Nachricht.

Beste Grüße

Berufserfahrung:

Projektmanagement (leitend) im Umweltbildungsbereich (4 Jahre)
Naturschule/Umweltbildung im Wald (1 Jahr)
Projektmanagement Kommunaler Umweltschutz (1 Jahr)

Qualifikation:

Studium "Management des Globalen Wandels" (Master of Science)
Studium "Forstwissenschaften" (Bachelor of Science)
Abitur/Allgemeine Hochschulreife

Frühestmöglicher Beginn:

Montag, 5. November 2018

Adresse:

78315 Bodensee Deutschland

Gewünschte Kontaktaufnahme per

E-Mail: kapabetgunied [at] posteo.de">kapabetgunied [at] posteo.de