Ingenieur der Materialwissenschaft

Art der Stelle:
Tätigkeitsbereich:
Administration
Beginn:
frühestmöglich
Montag, 9. Januar 2023

Ich suche:

Eine Stelle in der ich mein Ingenieurwissen im Rahmen des Demeter e.V. einbringen kann. Es kann dabei um jede Art von Prozessen, Materialauswahlen bei z.B. Verpackungen oder auch um Umweltschutz und Nachhatligkeit gehen. Speziell beim Thema Verwednung von nachhaltigen Materialien und energieeffizientem Verhalten gibt es viel zu tun. Was nutzt das schönste und beste Lebensmittel, wenn es auf der Nutzung von fossilen Brennstoffen basiert und somit zur Zerstörung des Klims und somit zur Zerstörung der landwirtschaftlichen Flächen beiträgt.

Ich biete:

Forschung

Projektmanagement

Patentmanagement

Expertise im Bereich Materialwissenschaft

Sintern

Giessen

Plattieren

Dünne Schichten

Themen und fachübergreifendes Arbeiten

Interdisziplinäre Forschung

Vakuumtechnik

Dünnschichtanalytik

Englische Sprache

Nanotechnologie

Pulverherstellung

Grenzflächenphysik und -chemie

Analytik

Energiemanagment

Berufserfahrung:

In meiner derzeitigen Position als Materialwissenschaftler und Material- und Prozessentwickler in der Forschung- und Entwicklung für Gleitlager der Federal-Mogul Wiesbaden GmbH verantworte ich die Neu- und Weiterentwicklung von metallischen Bleifreiwerkstoffen und Beschichtungen. Die erworbenen Kenntnisse fließen in Patente, neue Produkte und Prozesse ein. In diesem Zusammenhang findet ein steter Austausch zwischen meiner Person, den globalen Produktionstätten inklusive Qualitätsmanagment und Logistik, der Anwendungstechnik und dem Patent- und Innovationsmanagement statt.

Mein erworbenes Fachwissen möchte ich in neue und zukunftsorientierte Produkte einbringen, ohne dabei die Anwendung zu weit aus dem Blick zu verlieren. Und somit dazu beitragen, daß Bauteile und Materialien in bestehenden und neuen Anwendungen betriebsfester, nachhaltiger und somit umweltfreundlicher werden. Dies gilt im ganz besonderen für die nachhaltige Herstellung von Lebensmitteln, deren Verpackung und ganzheitliche Verwendung, bei minimaler Umweltbelastung durch Wegwerfen von Lebensmittel entlang der Prozesskette.

Qualifikation:

Dr.- Ing. der Materialwissenschaft


Gewünschte Kontaktaufnahme per

E-Mail:
holsmi [at] web.de
Handy: 015153537829
Ingenieur der Materialwissenschaft
  |   | 02.08.2022

Ich suche:

Ich biete:

Berufserfahrung:

Qualifikation:

Frühestmöglicher Beginn:

Montag, 9. Januar 2023

Adresse:

Maintrasse 3264319 Pfungstadt Deutschland

Gewünschte Kontaktaufnahme per

E-Mail: holsmi [at] web.de">holsmi [at] web.de
Handy: 015153537829
Adresse: Maintrasse 3264319 Pfungstadt Deutschland