Freischaffende Grafik Designerin und Illustratorin möchte für Umwelt und Weltfrieden arbeiten

Art der Stelle:
Freischaffende Grafik Designerin
Tätigkeitsbereich:
Beginn:
frühestmöglich
Donnerstag, 2. Mai 2019

Ich suche:

Mit meinem Design möchte ich die Welt retten!!! Wenn ich es könnte ...
Da mir Bioprodukte, Nachhaltigkeit, Klimaschutz und der Weltfrieden sehr (und noch mehr als sehr) am Herzen liegen möchte ich, neben meiner Lebensweise, auch mit meinen beruflichen Fähigkeiten am liebsten nur noch Projekte dieser Art unterstützen und somit (auch am liebsten) die ganze Welt dazu ermutigen, sich diesen Themen zu verschreiben. Ich bin grundsätzlich immer auf der Suche nach neuen Kontakten, aufgeschlossenen Menschen und es macht mir sehr viel Spaß, Projekte mit Herzblut und Enthusiasmus zu realisieren!

Ich biete:

Ich würde mich freuen, Ihre Produkte, Ihren Betrieb, Ihr Projekt mit meiner Kreativität und meinem Know-How im grafischen und illustratorischen Bereich zu unterstützen. Mein Fokus liegt hauptsächlich auf der Gestaltung von Drucksachen, wie Flyer, Broschüren/Zeitschriften, Geschäftspapiere, Verpackungen, auch Bücher etc. Außerdem Logodesign, sowie komplette Erstellung von Corporate Designs für Ihr Produkt oder Unternehmen. Einzelne Illustrationen sind natürlich auch möglich. Meinen Stil und einige meiner Arbeiten können sie auf meiner Webseite www.heikeweiskopf.com begutachten! Ich freue mich auf Nachrichten und tolle Projekte! Außerdem finden Sie hier angehängt ein Portfolio mit ausgewählten Arbeiten!

Berufserfahrung:

Seit meinem Diplom 2007 war und bin ich hauptsächlich als freischaffende Grafik-Designerin in Berlin, Argentinien und nun wieder zurück in Deutschland (Mainz) tätig. In meiner Zeit in Berlin habe ich vor allem als feste freischaffende Designerin für 2 Agenturen gearbeitet, danach lebte ich 7 Jahre lang in Argentinien, wo meine Arbeit im Designbereich eher nebenberuflich (doch immer mit-) lief, da ich u.a. dort eine Familie gründete, in einem Sozialprojekt mit Kindern und Erwachsenen in benachteiligten Vierteln arbeitete und Yogaunterricht gab. Zurück in Deutschland arbeite ich vorerst voll selbstständig als Designerin, manchmal auch in Zusammenarbeit mit Kollegen. Auf Anfrage sende ich Ihnen gerne einen ausführlichen Lebenslauf. 

Qualifikation:

  • Diplom-Designerin (FH)
  • Mediengestalterin für Digital- und Printmedien

Bewerbungsunterlagen:

PDF Download

Gewünschte Kontaktaufnahme per

E-Mail:
heikeweiskopf [at] gmail.com
Freischaffende Grafik Designerin und Illustratorin möchte für Umwelt und Weltfrieden arbeiten
  |
  | 02.05.2019

Ich suche:

Mit meinem Design möchte ich die Welt retten!!! Wenn ich es könnte ...
Da mir Bioprodukte, Nachhaltigkeit, Klimaschutz und der Weltfrieden sehr (und noch mehr als sehr) am Herzen liegen möchte ich, neben meiner Lebensweise, auch mit meinen beruflichen Fähigkeiten am liebsten nur noch Projekte dieser Art unterstützen und somit (auch am liebsten) die ganze Welt dazu ermutigen, sich diesen Themen zu verschreiben. Ich bin grundsätzlich immer auf der Suche nach neuen Kontakten, aufgeschlossenen Menschen und es macht mir sehr viel Spaß, Projekte mit Herzblut und Enthusiasmus zu realisieren!

Ich biete:

Ich würde mich freuen, Ihre Produkte, Ihren Betrieb, Ihr Projekt mit meiner Kreativität und meinem Know-How im grafischen und illustratorischen Bereich zu unterstützen. Mein Fokus liegt hauptsächlich auf der Gestaltung von Drucksachen, wie Flyer, Broschüren/Zeitschriften, Geschäftspapiere, Verpackungen, auch Bücher etc. Außerdem Logodesign, sowie komplette Erstellung von Corporate Designs für Ihr Produkt oder Unternehmen. Einzelne Illustrationen sind natürlich auch möglich. Meinen Stil und einige meiner Arbeiten können sie auf meiner Webseite www.heikeweiskopf.com begutachten! Ich freue mich auf Nachrichten und tolle Projekte! Außerdem finden Sie hier angehängt ein Portfolio mit ausgewählten Arbeiten!

Berufserfahrung:

Seit meinem Diplom 2007 war und bin ich hauptsächlich als freischaffende Grafik-Designerin in Berlin, Argentinien und nun wieder zurück in Deutschland (Mainz) tätig. In meiner Zeit in Berlin habe ich vor allem als feste freischaffende Designerin für 2 Agenturen gearbeitet, danach lebte ich 7 Jahre lang in Argentinien, wo meine Arbeit im Designbereich eher nebenberuflich (doch immer mit-) lief, da ich u.a. dort eine Familie gründete, in einem Sozialprojekt mit Kindern und Erwachsenen in benachteiligten Vierteln arbeitete und Yogaunterricht gab. Zurück in Deutschland arbeite ich vorerst voll selbstständig als Designerin, manchmal auch in Zusammenarbeit mit Kollegen. Auf Anfrage sende ich Ihnen gerne einen ausführlichen Lebenslauf. 

Qualifikation:

  • Diplom-Designerin (FH)
  • Mediengestalterin für Digital- und Printmedien

Frühestmöglicher Beginn:

Donnerstag, 2. Mai 2019

Adresse:

Im Weedengarten 255239 Gau-Odernheim Deutschland

Gewünschte Kontaktaufnahme per

E-Mail: heikeweiskopf [at] gmail.com">heikeweiskopf [at] gmail.com