auf der Suche nach einer neuen Lebensaufgabe!

Art der Stelle:
alle
Tätigkeitsbereich:
Beginn:
frühestmöglich
Mittwoch, 16. Juni 2021

Ich suche:

Hallo!

Ich bin auf der Suche nach einer neuen Lebensaufgabe!

Da ich bereits in einer Gärtnerei mit Laden aufwuchs, bin ich Arbeit von Kindesbeinen an gewöhnt! In meiner Jugend habe ich mehrere Jahre auf Höfen gearbeitet, die bio-dyn. wirtschaften! Währenddessen war ich in fast allen Bereichen tätig, besonders gefallen hat mir die Samenzucht, das Gärtnern im Feingemüse Bereich und die Hauswirtschaft. Auch die Arbeit mit Behinderten war eine tolle Erfahrung und wäre sehr gut denkbar für mich (nicht in der Pflege, sondern als meine Kollegen!).

Außerdem habe ich in Bioläden und im Bio-Großhandel gearbeitet.

Leider kann ich keine abgeschlossene Lehre vorweisen, nur meine Erfahrungen!

In den vergangenen Jahren war ich selbständig und habe mit Catering biologisch gekocht und gebacken und Veranstaltungen organisiert.

Es ist schon lange mein Wunsch irgendwann wieder auf einem Hof zu arbeiten oder selbst eine Hofgemeinschaft mit zu begründen. Wichtig wäre mir, dass es eine Hofgemeinschaft gibt, angenehme, witzige, starke Persönlichkeiten, für die auch die Anthroposophie im Mittelpunkt ihres Wirkens steht (neben dem bio-dyn. Hoforganismus, was ja eigentlich gelebte Anthroposophie sein sollte!). Demeter machen, nur weil es Kohle bringt oder das nunmal Beste ist, reicht mir persönlich nicht!

Vorstellbare Hofbereiche zur Mithilfe wären für mich:

  • Gemüseanbau/Zucht,
  • Hauswirtschaft
  • Hofladen, Hofcafe,
  • Organisation, Büroarbeit,
  • Social Media Betreuung
  • Öffentlichkeitsarbeit, kulturelle Veranstaltungen -Betreuung von Schulklassen, Landwirtschaftspraktika -Bauernhof-Pädagogik ... also fast alles, aber leider hat der Tag nur 24h!

Verantwortung in den Bereichen Melkstand, Tierzucht, viel Stallarbeit, Käserei wäre leider nicht mein Gebiet, Aushelfen, Wochenenddienst aber gerne!

Vorstellbar wäre für mich auch so etwas wie Neuentwicklung eines Produktes wie Kräutertee, Salben, Tinkturen... Oder Bauernhofpädagogik (vielleicht mache ich irgendwann noch die Fortbildung hierfür!) oder Öffentlichkeitsarbeit in Form von Höfführungen, Kräuterspaziergänge, künstlerische Veranstaltungen usw...

Eine "Vollzeitstelle" oder Übernahme eines Bereiches kann ich mir nur in der Hauswirtschaft vorstellen oder Hofladen/ Hofcafe! Ich organisere und gestalte gerne und denke gern an Dinge, welche die anderen bei der vielen Arbeit fast schon wieder vergessen haben...

Im Weinanbau habe ich keine Erfahrungen, abgesehen von der Weinlese, wäre aber auch eine Option, wenn mir die Gegend und die Mitmenschen angenehm sind!

Ansonsten: Ich bin w, 38, ledig, kinderlos, recht hübsch anzuschauen, sogar umkompliziert wenn man weiß, dass man einander vertrauen kann!

Außerdem ruhig, aber gerne schön frech! Führerschein vorhanden, Traktor aber schon sehr lange nicht mehr gefahren! Außerdem spiele ich gerne Theater und bin etwas musikalisch. Ich brauche jedoch auch meinen Freiraum und Ruhe!

Ich bin zum Umzug bereit, wobei mir innerhalb BW, Süddeutschland, Schweiz, Elsass, Korsika am liebsten wäre! Ich lebe seit 18 Jahren in BW und am Bodensee und um Freiburg herum ist es am schönsten!

Angebote aus dem Norden sind wahrscheinlich eher nur vorrübergehend interessant für mich!

Ja, und ein schönes ruhig gelegenes Zimmer /Wohnung wäre mir sehr lieb...

Freue mich auf Nachrichten, Aurelien


Gewünschte Kontaktaufnahme per

E-Mail:
gaarten [at] posteo.de
auf der Suche nach einer neuen Lebensaufgabe!
  |   | 07.06.2021

Ich suche:

Frühestmöglicher Beginn:

Mittwoch, 16. Juni 2021

Adresse:

Deutschland

Gewünschte Kontaktaufnahme per

E-Mail: gaarten [at] posteo.de">gaarten [at] posteo.de