Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Leitung für unseren Grünen Bereich (m/w/d)

Anbieter:
Loheland Stiftung
Einsatzort: Loheland
36093 Künzell
Deutschland
Bio-Status:
Demeter-Betrieb
Stellenart:
Bereich: Verantwortlicher Bereich
Sprachen:
Deutsch
Beginn:
ab sofort
Dauer:
unbefristet

Betriebsbeschreibung:

Die Loheland Stiftung ist eine Stiftung mit 100jähriger Tradition und Geschichte, die sich über den Anspruch der ästhetischen Bildung definiert, in der das Individuum seit jeher vielfältig geschult wird, dass es aus sich heraus zur freien Entfaltung gelangen kann und sich gleichzeitig als Teil der Gemeinschaft empfindet. Es geht in unserer Reformpädagogik um das Begreifen, sinnlich wie geistig – gleichzeitig bei sich selbst und mit der Welt zu sein. Das sind die Loheland Ideale seit Gründung der einstigen Frauensiedlung bis heute. In unseren Bildungskonzepten in den Waldorfkindergärten, der UNESCO Rudolf-Steiner-Schule mit 550 Schülerinnen und Schüler inklusive gymnasialer Oberstufe, aber auch im Seminarprogramm und in den verschiedenen Ausbildungsberufen geht es darum, das zutage zu fördern, was in jedem einzelnen Menschen angelegt ist und was er an Fähigkeiten mitbringt. Deshalb sind wir überzeugt: Wir bilden Menschen, die Zukunft gestalten. Zur Stiftung gehören ferner die Höhere Berufsfachschule für Sozialassistenz, eine Schreinerei, die Demeter Landwirtschaft und Forstwirtschaft, sowie der Loheland Laden mit Café und unser Tagungshotel „Wiesenhaus“.


Stellenbeschreibung:

Für den Grünen Bereich suchen wir ab sofort und in Vollzeit eine
Leitung Grüner Bereich (m/w/d)

Diese Leitungspersönlichkeit ist verantwortlich für die Organisation und Führung des gesamten Grünen Bereiches in Loheland und koordiniert dabei die Fachbereiche der Demeter Landwirtschaft, des Forstes und Geländes und des Demeter Gartens. 
Ihre Aufgaben sind:

Führung und Strategie Arbeit: 
-    Führung der ca. 10 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im Fachbereich 
-    Übernahme der Kosten und Ertragsverantwortung und Weiterentwicklung der Wirtschaftlichkeit/Vermarktungskonzepte des Gartens und der Landwirtschaft
-    Begleitung des Grünen Bereiches innerhalb der Stiftung in den Veränderungsprozessen
-    Gestaltung von Kommunikationsstrukturen, die helfen, die Teams aus dem Garten, der Landwirtschaft und der Geländepflege zu verbinden
Vermarktung/Betriebswirtschaft:
-    Steuerung, Kontrolle und Optimierung der Abläufe und Strukturen
-    Koordination des gesamten Materialflusses im Produktionsbereich
-    Überwachung der Qualitäts- und Wirtschaftlichkeitsprozesse sowie der Arbeitssicherheit
-    Enge und vertrauensvolle Zusammenarbeit mit den internen Schnittstellen
Verwaltung und Planung: 
-    Marketing und Vertrieb aller Produkte aus dem Grünen Bereich
Erschließung neuer Vertriebswege, Rundmails und Anzeigen
-    Rechnungen für alle Verkäufe im Grünen Bereich
-    Kalkulation der Erzeugnisse: Bereitstellung zum Verkauf 
-    Bewertung und Kalkulation der Holzverkäufe, Bereitstellung zum Verkauf
-    Beantragung diverser Zuschüsse, Beobachtung der politischen Entwicklung im Bereich von Zuschüssen und Hilfen
Sicherheit und Schutz:
-    Geländebeobachtung: Wetterprognosen eingeplant, inkl. Alarmierung der notwendigen Handlungsschritte, Sturmschäden Identifikation, etc.
-    Instandhaltung der Straßen und Wege, Beauftragen und Überwachen von Straßenbaumaßnahmen, Überwachung Verkehrssicherungspflichten
-    Kontrolle der Beleuchtung, Beschilderung, Beachtung der Verkehrssicherheit
-    Umsetzung der Geländeplanung nach den Vorgaben des Landschaftsarchitekten 
-    Forstbewirtschaftung (Nutzholzgewinnung, Verkehrssicherung, Aufforsten und Aufräumen des Waldes, Einsatz Lohnunternehmer, Jagd und Jagdrechte)

Die Persönlichkeit die wir suchen.
-    Fundierte abgeschlossene Ausbildung oder Studium in den Bereichen Gartenbau, Agrarwirtschaft, o.ä.
-    Führungserfahrung im Umfeld einer gärtnerischen/forstwirtschaftlichen Produktion, vorzugsweise im Bereich (Bio-) Lebensmittel
-    Erfahrung in der Vermarktung von landwirtschaftlichen Erzeugnissen 
-    Kommunikationsstärke, Durchsetzungsvermögen, hohe Sozialkompetenz und Teamgeist zeichnen Sie aus
-    Sie gestalten Ihren Arbeitsplatz eigenverantwortlich und behalten auch in anspruchsvollen Situationen einen kühlen Kopf
-    Ein sicherer Umgang mit MS-Office und Datenbanken

Was wir Ihnen bieten.

-    Gestaltungsfreiräume in einer sinnhaften Stiftung mit UNESCO Waldorfschule und den unterschiedlichen Fachbereichen
-    Flache Hierarchien mit kurzen Entscheidungswegen
-    Persönliche und fachliche Weiterbildungsmöglichkeiten
-    Ein attraktives Gehaltspaket mit zusätzlichen Benefits wie: Reduzierte Einrichtungsbeiträge für Ihre Kinder, kostenfreies biodynamisches Mittagessen in unserer Mensa, regelmäßige Vergünstigungen und Gutscheine im Laden, gelebte Kultur der persönlichen Feierlichkeiten (Wir feiern besondere Anlässe, Jubilare, Weihnachten, etc.)
-    Hilfe bei der Wohnungssuche, bzw. die Möglichkeit, Verfügbarkeit vorausgesetzt, in einer Immobilie in Loheland zu leben.
-    Arbeiten mitten in der Rhön und doch unweit von Fulda


PDF: Stellenausschreibung
Kontakt:
Kim
Mielke
Loheland Stiftung
Adresse: Loheland
36093 Künzell
Deutschland
Telefon:
+4966139217
E-Mail:
k.mielke [at] loheland.de
Webseite:

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Leitung für unseren Grünen Bereich (m/w/d)
Festanstellung Vollzeit   | Verantwortlicher Bereich   | Eintrag vom 14.05.2021

Betriebsbeschreibung

Die Loheland Stiftung ist eine Stiftung mit 100jähriger Tradition und Geschichte, die sich über den Anspruch der ästhetischen Bildung definiert, in der das Individuum seit jeher vielfältig geschult wird, dass es aus sich heraus zur freien Entfaltung gelangen kann und sich gleichzeitig als Teil der Gemeinschaft empfindet. Es geht in unserer Reformpädagogik um das Begreifen, sinnlich wie geistig – gleichzeitig bei sich selbst und mit der Welt zu sein. Das sind die Loheland Ideale seit Gründung der einstigen Frauensiedlung bis heute. In unseren Bildungskonzepten in den Waldorfkindergärten, der UNESCO Rudolf-Steiner-Schule mit 550 Schülerinnen und Schüler inklusive gymnasialer Oberstufe, aber auch im Seminarprogramm und in den verschiedenen Ausbildungsberufen geht es darum, das zutage zu fördern, was in jedem einzelnen Menschen angelegt ist und was er an Fähigkeiten mitbringt. Deshalb sind wir überzeugt: Wir bilden Menschen, die Zukunft gestalten. Zur Stiftung gehören ferner die Höhere Berufsfachschule für Sozialassistenz, eine Schreinerei, die Demeter Landwirtschaft und Forstwirtschaft, sowie der Loheland Laden mit Café und unser Tagungshotel „Wiesenhaus“.

Stellenbeschreibung

Für den Grünen Bereich suchen wir ab sofort und in Vollzeit eine
Leitung Grüner Bereich (m/w/d)

Diese Leitungspersönlichkeit ist verantwortlich für die Organisation und Führung des gesamten Grünen Bereiches in Loheland und koordiniert dabei die Fachbereiche der Demeter Landwirtschaft, des Forstes und Geländes und des Demeter Gartens. 
Ihre Aufgaben sind:

Führung und Strategie Arbeit: 
-    Führung der ca. 10 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im Fachbereich 
-    Übernahme der Kosten und Ertragsverantwortung und Weiterentwicklung der Wirtschaftlichkeit/Vermarktungskonzepte des Gartens und der Landwirtschaft
-    Begleitung des Grünen Bereiches innerhalb der Stiftung in den Veränderungsprozessen
-    Gestaltung von Kommunikationsstrukturen, die helfen, die Teams aus dem Garten, der Landwirtschaft und der Geländepflege zu verbinden
Vermarktung/Betriebswirtschaft:
-    Steuerung, Kontrolle und Optimierung der Abläufe und Strukturen
-    Koordination des gesamten Materialflusses im Produktionsbereich
-    Überwachung der Qualitäts- und Wirtschaftlichkeitsprozesse sowie der Arbeitssicherheit
-    Enge und vertrauensvolle Zusammenarbeit mit den internen Schnittstellen
Verwaltung und Planung: 
-    Marketing und Vertrieb aller Produkte aus dem Grünen Bereich
Erschließung neuer Vertriebswege, Rundmails und Anzeigen
-    Rechnungen für alle Verkäufe im Grünen Bereich
-    Kalkulation der Erzeugnisse: Bereitstellung zum Verkauf 
-    Bewertung und Kalkulation der Holzverkäufe, Bereitstellung zum Verkauf
-    Beantragung diverser Zuschüsse, Beobachtung der politischen Entwicklung im Bereich von Zuschüssen und Hilfen
Sicherheit und Schutz:
-    Geländebeobachtung: Wetterprognosen eingeplant, inkl. Alarmierung der notwendigen Handlungsschritte, Sturmschäden Identifikation, etc.
-    Instandhaltung der Straßen und Wege, Beauftragen und Überwachen von Straßenbaumaßnahmen, Überwachung Verkehrssicherungspflichten
-    Kontrolle der Beleuchtung, Beschilderung, Beachtung der Verkehrssicherheit
-    Umsetzung der Geländeplanung nach den Vorgaben des Landschaftsarchitekten 
-    Forstbewirtschaftung (Nutzholzgewinnung, Verkehrssicherung, Aufforsten und Aufräumen des Waldes, Einsatz Lohnunternehmer, Jagd und Jagdrechte)

Die Persönlichkeit die wir suchen.
-    Fundierte abgeschlossene Ausbildung oder Studium in den Bereichen Gartenbau, Agrarwirtschaft, o.ä.
-    Führungserfahrung im Umfeld einer gärtnerischen/forstwirtschaftlichen Produktion, vorzugsweise im Bereich (Bio-) Lebensmittel
-    Erfahrung in der Vermarktung von landwirtschaftlichen Erzeugnissen 
-    Kommunikationsstärke, Durchsetzungsvermögen, hohe Sozialkompetenz und Teamgeist zeichnen Sie aus
-    Sie gestalten Ihren Arbeitsplatz eigenverantwortlich und behalten auch in anspruchsvollen Situationen einen kühlen Kopf
-    Ein sicherer Umgang mit MS-Office und Datenbanken

Was wir Ihnen bieten.

-    Gestaltungsfreiräume in einer sinnhaften Stiftung mit UNESCO Waldorfschule und den unterschiedlichen Fachbereichen
-    Flache Hierarchien mit kurzen Entscheidungswegen
-    Persönliche und fachliche Weiterbildungsmöglichkeiten
-    Ein attraktives Gehaltspaket mit zusätzlichen Benefits wie: Reduzierte Einrichtungsbeiträge für Ihre Kinder, kostenfreies biodynamisches Mittagessen in unserer Mensa, regelmäßige Vergünstigungen und Gutscheine im Laden, gelebte Kultur der persönlichen Feierlichkeiten (Wir feiern besondere Anlässe, Jubilare, Weihnachten, etc.)
-    Hilfe bei der Wohnungssuche, bzw. die Möglichkeit, Verfügbarkeit vorausgesetzt, in einer Immobilie in Loheland zu leben.
-    Arbeiten mitten in der Rhön und doch unweit von Fulda

Bio-Status: Demeter-Betrieb

Beginn: 14.05.2021

Dauer: unbefristet

Kontakt: Loheland Stiftung,  Kim Mielke
Loheland, 36093 Künzell, Deutschland
Telefon: +4966139217
k.mielke [at] loheland.de
">k.mielke [at] loheland.de , http://www.loheland.de