Suche verantwortliche(n) Mitarbeiter (in) für Leitung des Kuhstalles, gern mit Familie

Anbieter:
Hofgut Schloss Hamborn
Einsatzort: Schloss Hamborn 52
33178 Borchen
Deutschland
Bio-Status:
Demeter-Betrieb
Stellenart:
Festanstellung Vollzeit, Wohnen am Hof
Bereich:
Landwirtschaft mit Schwerpunkt Kuhstall
Beginn:
12.02.2018
Dauer:
unbefristet

Betriebsbeschreibung:

Das Hofgut Schloss Hamborn ist ein landwirtschaftlicher Gemischtbetrieb mit 190 ha Ackerbau und 70 ha Grünland in der landschaftlich reizvollen Paderborner Hochebene.

Wir bauen mit einem modernen Maschinenpark die gängigen Getreidearten, Feldfutter und Kartoffeln an. Mittelpunkt ist die 50 Kopf umfassende Milchviehherde der Rasse Deutsche Schwarzbunt mit Nachzucht, zudem halten wir 60 Schweine sowie 1600 Legehennen in Mobilställen. Der Tieflaufstall für die Kühe ist großzügig dimensioniert, gemolken wird im Doppeldreier Autotandem Melkstand. Wir verarbeiten unsere Produkte in der betriebseigenen Käserei, Bäckerei und Metzgerei. Der Verkauf erfolgt über Hofladen, Marktwagen und Lieferservice.

Seit 2013 sind wir Integrationsbetrieb, die Hälfte unserer Mitarbeiter hat einen Schwerbehindertenausweis. Wir bilden aus.  Das Hofgut ist Teil eines (anthroposophischen) Arbeits- und Lebensumfeldes mit Waldorfkindergarten und –schule, Landschulheim, Reha-Klinik und Altenwerk. Schule und Kindergarten sind vom Hof zu Fuß erreichbar.


Stellenbeschreibung:

Nach einer Einarbeitungsphase in einem engagierten Team werden die täglichen Arbeiten wie Melken, Kälberfütterung, Weidemanagement, Rationsplanung selbständig durchgeführt, Auszubildende und Mitarbeiter mit Schwerbehinderung angeleitet. 

Weiterbildung ist erwünscht. Es besteht Raum für unternehmerische Initiative bei einem angemessenen Gehalt.

Schriftliche Bewerbung an


Kontakt:
Enno
Eilers
Hofgut Schloss Hamborn
Adresse: Schloss Hamborn 52
33178 Borchen
Deutschland
E-Mail:
e.eilers [at] schlosshamborn.de
Webseite:

Suche verantwortliche(n) Mitarbeiter (in) für Leitung des Kuhstalles, gern mit Familie
Sonstiges: Festanstellung Vollzeit, Wohnen am Hof   | Sonstiges   | Eintrag vom 02.02.2018

Betriebsbeschreibung

Das Hofgut Schloss Hamborn ist ein landwirtschaftlicher Gemischtbetrieb mit 190 ha Ackerbau und 70 ha Grünland in der landschaftlich reizvollen Paderborner Hochebene.

Wir bauen mit einem modernen Maschinenpark die gängigen Getreidearten, Feldfutter und Kartoffeln an. Mittelpunkt ist die 50 Kopf umfassende Milchviehherde der Rasse Deutsche Schwarzbunt mit Nachzucht, zudem halten wir 60 Schweine sowie 1600 Legehennen in Mobilställen. Der Tieflaufstall für die Kühe ist großzügig dimensioniert, gemolken wird im Doppeldreier Autotandem Melkstand. Wir verarbeiten unsere Produkte in der betriebseigenen Käserei, Bäckerei und Metzgerei. Der Verkauf erfolgt über Hofladen, Marktwagen und Lieferservice.

Seit 2013 sind wir Integrationsbetrieb, die Hälfte unserer Mitarbeiter hat einen Schwerbehindertenausweis. Wir bilden aus.  Das Hofgut ist Teil eines (anthroposophischen) Arbeits- und Lebensumfeldes mit Waldorfkindergarten und –schule, Landschulheim, Reha-Klinik und Altenwerk. Schule und Kindergarten sind vom Hof zu Fuß erreichbar.

Stellenbeschreibung

Nach einer Einarbeitungsphase in einem engagierten Team werden die täglichen Arbeiten wie Melken, Kälberfütterung, Weidemanagement, Rationsplanung selbständig durchgeführt, Auszubildende und Mitarbeiter mit Schwerbehinderung angeleitet. 

Weiterbildung ist erwünscht. Es besteht Raum für unternehmerische Initiative bei einem angemessenen Gehalt.

Schriftliche Bewerbung an

Bio-Status: Demeter-Betrieb

Beginn: 12.02.2018

Dauer: unbefristet

Kontakt: Hofgut Schloss Hamborn,  Enno Eilers
Schloss Hamborn 52, 33178 Borchen, Deutschland

e.eilers [at] schlosshamborn.de
"> e.eilers [at] schlosshamborn.de , http://www.schlosshamborn.de/