Standortleitung (d/w/m) für die ökologische Geflügelzucht ab April 2022 gesucht

Anbieter:
Ökologische Tierzucht gemeinnützige GmbH
Einsatzort: Geflügelhof Bodden in Goch, NRW
Deutschland
Bio-Status:
Demeter-Betrieb
Stellenart:
Standortleitung, Geflügelhof Tierbetreuung
Bereich: Verantwortlicher Bereich
Beginn:
ab April 2022
Dauer:
unbefristet

Betriebsbeschreibung:

Die Ökologische Tierzucht gGmbH besteht seit ihrer Gründung durch die beiden Bio-Verbände Bioland und Demeter im Jahr 2015 und betreibt einen Zuchtstandort zur Zucht von Zweinutzungshühnern auf dem Geflügelhof Bodden in NRW.

Ziel der Unternehmung ist es, eigenständige konzernunabhängige Strukturen zu etablieren, in welchen Zuchttiere (Geflügel und Rinder) speziell auf die Bedürfnisse ökologisch wirtschaftender Betriebe selektiert und züchterisch bearbeitet werden können. Um dieses Ziel zu erreichen führt die ÖTZ Forschungsprojekte (Geflügel) am Zuchtstandort selbst, wie auch in Kooperation mit anderen Forschungsinstituten durch. Der Zuchtbetrieb arbeitet aktuell als anerkannt ökologischer Betrieb, derzeit Bioland perspektivisch Bioland und Demeter.

Die Haltung der Tiere am Zuchtstandort findet in drei festen Stallungen (2700 Tiere in Gruppen von 440 Tieren) sowie in zwei Mobilen Stallungen (Weiland 225er und Weiland 350er) statt, die Tiere werden vor Ort durch drei fest angestellte Mitarbeiter*innen und vier Minijobber*innen betreut, die auch die Datenaufnahme für die Züchtungsarbeit (Handfallnestkontrolle) gewährleisten. Die Abläufe und Tierbonituren vor Ort werden durch die Standortleitung organisiert. Die von den Eltern- und Großelterntieren gelegten Eier werden sowohl als Speiseeier, als auch als Bruteier vermarktet. Die hohe Qualität der Tierbetreuung und unserer Zuchtprodukte in Form von Bruteiern liegt uns besonders am Herzen.

Nachweisbar von ÖTZ Tieren stammende Produkte (Eier und Fleisch) können nach vertraglicher Vereinbarung das Markenlogo “Aus ökologische Tierzucht” tragen. Diese Produkte werden bereits deutschlandweit im Naturkosthandel vertrieben.


Stellenbeschreibung:

Wir suchen nun ab April 2022 eine neue Standortleitung für den Zuchtstandort auf dem Geflügelhof Bodden in Goch, NRW, die sowohl selbst im Bereich der Tierbetreuung tätig ist, als auch die Arbeiten des Teams koordiniert und den Standort in enger Zusammenarbeit mit der Geschäftsführung weiterentwickelt.

Ihre Aufgaben

  • Durchführen der täglichen, transpondergestützten Handfallnestkontrolle und Tierbetreuung
  • Dienst- und Urlaubsplanung der Mitarbeiter*innen sowie Vertretungsregelung
  • Vorbereitung, Durchführung und Nachbearbeitung der Biokontrolle
  • Verantwortung für die Bereiche Arbeitssicherheit, Brandschutz und Schadnagermanagement ebenso wie die Beschaffung und Instandhaltung vonVerbrauchs- und Arbeitsmaterialien und Optimierung der Arbeitsgegebenheiten und - Abläufe.
  • Umsetzung und Überwachung der Maßnahmen im Bereich der EU HygieneZertifizierung
  • Verantwortung für die Bereiche Klimaführung, Futterverfügbarkeit, Futterbeprobung und Datenerfassung sowie Weitergabe der Daten und Zusammenarbeit mit dem erweiterten Züchtungsteam
  • Bruteikommissionierung
  • Standortentwicklung in enger Zusammenarbeit mit der Geschäftsführung

Ihr Profil

  • Erfahrung im Ökolandbau und im Bereich Geflügelhaltung
  • Teamfähigkeit
  • Hohe Kommunikationsfähigkeit
  • Mut zur Verantwortungsübernahme
  • Fähigkeit, Abläufe und Strukturen zu überschauen, zu organisieren und weiterzuentwickeln
  • Technisches Verständnis

Unser Angebot

  • Mitarbeit an und Verantwortung in einem zukunftsweisenden Projekt
  • Angemessene Entlohnung
  • Spannendes Entwicklungsfeld und Zusammenarbeit mit verschiedenen Disziplinen (u. a. Tiermedizin, Genetik, Landwirtschaft)
  • Fundierte Einarbeitung

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann melden Sie sich mit ihrer aussagekräftigen Bewerbung oder ergänzenden Fragen gerne per Mail 


PDF: Stellenausschreibung
Kontakt:
Inga
Günther
Ökologische Tierzucht gemeinnützige GmbH
Adresse: Auf dem Kreuz 58
86152 Augsburg
Deutschland
E-Mail:
inga.guenther [at] oekotierzucht.de
Webseite:

Standortleitung (d/w/m) für die ökologische Geflügelzucht ab April 2022 gesucht
Sonstiges: Standortleitung, Geflügelhof Tierbetreuung   | Verantwortlicher Bereich   | Eintrag vom 24.11.2021

Betriebsbeschreibung

Die Ökologische Tierzucht gGmbH besteht seit ihrer Gründung durch die beiden Bio-Verbände Bioland und Demeter im Jahr 2015 und betreibt einen Zuchtstandort zur Zucht von Zweinutzungshühnern auf dem Geflügelhof Bodden in NRW.

Ziel der Unternehmung ist es, eigenständige konzernunabhängige Strukturen zu etablieren, in welchen Zuchttiere (Geflügel und Rinder) speziell auf die Bedürfnisse ökologisch wirtschaftender Betriebe selektiert und züchterisch bearbeitet werden können. Um dieses Ziel zu erreichen führt die ÖTZ Forschungsprojekte (Geflügel) am Zuchtstandort selbst, wie auch in Kooperation mit anderen Forschungsinstituten durch. Der Zuchtbetrieb arbeitet aktuell als anerkannt ökologischer Betrieb, derzeit Bioland perspektivisch Bioland und Demeter.

Die Haltung der Tiere am Zuchtstandort findet in drei festen Stallungen (2700 Tiere in Gruppen von 440 Tieren) sowie in zwei Mobilen Stallungen (Weiland 225er und Weiland 350er) statt, die Tiere werden vor Ort durch drei fest angestellte Mitarbeiter*innen und vier Minijobber*innen betreut, die auch die Datenaufnahme für die Züchtungsarbeit (Handfallnestkontrolle) gewährleisten. Die Abläufe und Tierbonituren vor Ort werden durch die Standortleitung organisiert. Die von den Eltern- und Großelterntieren gelegten Eier werden sowohl als Speiseeier, als auch als Bruteier vermarktet. Die hohe Qualität der Tierbetreuung und unserer Zuchtprodukte in Form von Bruteiern liegt uns besonders am Herzen.

Nachweisbar von ÖTZ Tieren stammende Produkte (Eier und Fleisch) können nach vertraglicher Vereinbarung das Markenlogo “Aus ökologische Tierzucht” tragen. Diese Produkte werden bereits deutschlandweit im Naturkosthandel vertrieben.

Stellenbeschreibung

Wir suchen nun ab April 2022 eine neue Standortleitung für den Zuchtstandort auf dem Geflügelhof Bodden in Goch, NRW, die sowohl selbst im Bereich der Tierbetreuung tätig ist, als auch die Arbeiten des Teams koordiniert und den Standort in enger Zusammenarbeit mit der Geschäftsführung weiterentwickelt.

Ihre Aufgaben

  • Durchführen der täglichen, transpondergestützten Handfallnestkontrolle und Tierbetreuung
  • Dienst- und Urlaubsplanung der Mitarbeiter*innen sowie Vertretungsregelung
  • Vorbereitung, Durchführung und Nachbearbeitung der Biokontrolle
  • Verantwortung für die Bereiche Arbeitssicherheit, Brandschutz und Schadnagermanagement ebenso wie die Beschaffung und Instandhaltung vonVerbrauchs- und Arbeitsmaterialien und Optimierung der Arbeitsgegebenheiten und - Abläufe.
  • Umsetzung und Überwachung der Maßnahmen im Bereich der EU HygieneZertifizierung
  • Verantwortung für die Bereiche Klimaführung, Futterverfügbarkeit, Futterbeprobung und Datenerfassung sowie Weitergabe der Daten und Zusammenarbeit mit dem erweiterten Züchtungsteam
  • Bruteikommissionierung
  • Standortentwicklung in enger Zusammenarbeit mit der Geschäftsführung

Ihr Profil

  • Erfahrung im Ökolandbau und im Bereich Geflügelhaltung
  • Teamfähigkeit
  • Hohe Kommunikationsfähigkeit
  • Mut zur Verantwortungsübernahme
  • Fähigkeit, Abläufe und Strukturen zu überschauen, zu organisieren und weiterzuentwickeln
  • Technisches Verständnis

Unser Angebot

  • Mitarbeit an und Verantwortung in einem zukunftsweisenden Projekt
  • Angemessene Entlohnung
  • Spannendes Entwicklungsfeld und Zusammenarbeit mit verschiedenen Disziplinen (u. a. Tiermedizin, Genetik, Landwirtschaft)
  • Fundierte Einarbeitung

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann melden Sie sich mit ihrer aussagekräftigen Bewerbung oder ergänzenden Fragen gerne per Mail 

Bio-Status: Demeter-Betrieb

Beginn: 24.11.2021

Dauer: unbefristet

Kontakt: Ökologische Tierzucht gemeinnützige GmbH,  Inga Günther
Auf dem Kreuz 58, 86152 Augsburg, Deutschland

inga.guenther [at] oekotierzucht.de
">inga.guenther [at] oekotierzucht.de , http://www.oekotierzucht.de