Seminarleitung m/w/d

Anbieter:
Bäuerliche Bildung und Kultur gGmbH - Demeter im Norden
Einsatzort: Viskulenhof 7
21335 Lüneburg
Deutschland
Bio-Status:
Demeter-Betrieb
Stellenart:
Bereich:
Beginn:
01.03.2020
Dauer:
befristet
auf 36 Monate

Betriebsbeschreibung:

s. Webseite 


Stellenbeschreibung:

Die Ausbildung im biologisch-dynamischen Landbau im Norden ist eine von Demeter Bauern und Gärtnern getragene duale Berufsausbildung in Norddeutschland. Für das am 1. März 2020 beginnende erste Lehrjahr suchen wir eine/n Seminarleiter/in. Wir bieten ihnen ein halbe Stelle, zunächst befristet auf 3 Jahre, in Lüneburg. Eine Weiterbeschäftigung ist angestrebt.

Was erwartet Sie?

Sie arbeiten eng zusammen mit einem Team von Kollegen/innen aus den anderen Lehrjahren und können Teile ihrer Arbeit räumlich und zeitlich selbst gestalten. Im Rahmen des Ausbildungskonzeptes sind sie zuständig für die Leitung des Kurses während der Ausbildungszeit und für die Organisation der Lehrinhalte in den einzelnen Blockseminaren. Konkret beinhaltet dies:

  • Seminarblock im Umfang 4-5 Tagen pro Seminar, 9 - 10-mal pro Jahr. Im Zusammenhang mit dem jeweiligen Seminar erfolgt die Organisation der Inhalte, die Koordination zwischen Lehrlingen und Ausbildungsbetrieb sowie ggf. eigene Referententätigkeit.
  • Gremienarbeit zur kontinuierlichen Weiterentwicklung der Ausbildung. Teilnahme an Beiratssitzungen und dem pädagogischen Arbeitskreis.
  • In Zusammenarbeit mit dem Sekretariat werden die Verwaltungsabläufe rund um die Lehrlingstreffen sowie deren Vor- und Nachbereitung erstellt.

Welche Voraussetzungen sollten Sie mitbringen?

  • Landwirtschaftliche und/oder gärtnerische Fachkunde und idealerweise eine Lehramtsqualifikation für Berufsbildende Schulen oder ein abgeschlossenes Fachstudium
  • Grundlagen der biologisch-dynamischen Wirtschaftsweise und des anthroposophischen Menschenbildes
  • Gute Organisations- und Führungsfähigkeiten

Wie bieten

  • ein angenehmes und dynamisches Arbeitsumfeld
  • einen offenen Umgang miteinander
  • herausfordernde Aufgaben und eigenverantwortliches Arbeiten
  • ein angemessenes Gehalt

Bei Interesse beantworten wir gerne weitere Fragen zum Aufgabenspektrum. Wir freuen uns auf schriftliche Bewerbung bis zum 30. September 2019 an Jakob Ganten, E-Mail: ausbildung[ / at \ ]demeter-im-norden [ / dot \ ] de, www.freie-ausbildung-im-norden.de  


PDF: Stellenausschreibung
Kontakt:
Jakob
Ganten
Bäuerliche Bildung und Kultur gGmbH - Demeter im Norden
Adresse: Viskulenhof 7
21335 Lüneburg
Deutschland
E-Mail:
ausbildung [at] demeter-im-norden.de
Webseite:

Seminarleitung m/w/d
Festanstellung Teilzeit   | Verantwortlicher Bereich   | Eintrag vom 27.05.2019

Betriebsbeschreibung

s. Webseite 

Stellenbeschreibung

Die Ausbildung im biologisch-dynamischen Landbau im Norden ist eine von Demeter Bauern und Gärtnern getragene duale Berufsausbildung in Norddeutschland. Für das am 1. März 2020 beginnende erste Lehrjahr suchen wir eine/n Seminarleiter/in. Wir bieten ihnen ein halbe Stelle, zunächst befristet auf 3 Jahre, in Lüneburg. Eine Weiterbeschäftigung ist angestrebt.

Was erwartet Sie?

Sie arbeiten eng zusammen mit einem Team von Kollegen/innen aus den anderen Lehrjahren und können Teile ihrer Arbeit räumlich und zeitlich selbst gestalten. Im Rahmen des Ausbildungskonzeptes sind sie zuständig für die Leitung des Kurses während der Ausbildungszeit und für die Organisation der Lehrinhalte in den einzelnen Blockseminaren. Konkret beinhaltet dies:

  • Seminarblock im Umfang 4-5 Tagen pro Seminar, 9 - 10-mal pro Jahr. Im Zusammenhang mit dem jeweiligen Seminar erfolgt die Organisation der Inhalte, die Koordination zwischen Lehrlingen und Ausbildungsbetrieb sowie ggf. eigene Referententätigkeit.
  • Gremienarbeit zur kontinuierlichen Weiterentwicklung der Ausbildung. Teilnahme an Beiratssitzungen und dem pädagogischen Arbeitskreis.
  • In Zusammenarbeit mit dem Sekretariat werden die Verwaltungsabläufe rund um die Lehrlingstreffen sowie deren Vor- und Nachbereitung erstellt.

Welche Voraussetzungen sollten Sie mitbringen?

  • Landwirtschaftliche und/oder gärtnerische Fachkunde und idealerweise eine Lehramtsqualifikation für Berufsbildende Schulen oder ein abgeschlossenes Fachstudium
  • Grundlagen der biologisch-dynamischen Wirtschaftsweise und des anthroposophischen Menschenbildes
  • Gute Organisations- und Führungsfähigkeiten

Wie bieten

  • ein angenehmes und dynamisches Arbeitsumfeld
  • einen offenen Umgang miteinander
  • herausfordernde Aufgaben und eigenverantwortliches Arbeiten
  • ein angemessenes Gehalt

Bei Interesse beantworten wir gerne weitere Fragen zum Aufgabenspektrum. Wir freuen uns auf schriftliche Bewerbung bis zum 30. September 2019 an Jakob Ganten, E-Mail: ausbildung[ / at \ ]demeter-im-norden [ / dot \ ] de, www.freie-ausbildung-im-norden.de  

Bio-Status: Demeter-Betrieb

Beginn: 01.03.2020

Dauer: befristet 36months

Kontakt: Bäuerliche Bildung und Kultur gGmbH - Demeter im Norden ,  Jakob Ganten
Viskulenhof 7 , 21335 Lüneburg, Deutschland

ausbildung [at] demeter-im-norden.de
">ausbildung [at] demeter-im-norden.de , http://www.freie-ausbildung-im-norden.de