Referent*in (m/w/d) politische Kommunikation

Anbieter:
Demeter e.V.
Einsatzort: Hauptstadtbüro in Berlin
Deutschland
Bio-Status:
Demeter-Betrieb
Stellenart:
Bereich: Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Beginn:
zum nächstmöglichen Zeitpunkt
Dauer:
unbefristet

Betriebsbeschreibung:

Der Demeter e.V. ist der deutsche Bundesverband der biodynamisch arbeitenden Erzeuger*innen sowie der Verarbeiter*innen, Händler*innen und Konsument*innen von Demeter Produkten. Der Demeter e.V. entwickelt die Biodynamische Land- und Ernährungswirtschaft durch Forschung, Bildung, Beratung und Information weiter, zertifiziert seine Mitglieder und unterstützt sie in der Vermarktung, führt die Demeter- Marke, macht Presse- und Öffentlichkeitsarbeit und engagiert sich politisch für eine Land- und Ernährungs-wirtschaft der Zukunft. Biodynamischer Landbau geht weit über die Vorgaben der EU-Öko-Verordnung hinaus und gilt als die nachhaltigste Form der Landbewirtschaftung.


Stellenbeschreibung:

Ihre Aufgaben

Sie gestalten die Kommunikation der Themen, mit denen sich Demeter in die Gesellschaft einbringen will, wesentlich mit. Dazu gehören:

  • Selbstverantwortliches Verfolgen und Bearbeiten von agrar- und ernährungspolitischer Themen in Absprache mit der Leiterin Politik
  • Verfassen von Pressemeldungen und beantworten von Presseanfragen in Absprache mit der Pressesprecherin
  • Koordination einer verbandsinternen Arbeitsgruppe zu politischen Themen
  • Planung und Durchführung von politischen Kampagnen (inkl. Social Media)
  • Planung und Umsetzung von Veranstaltungsformaten wie Podiumsdiskussionen

Ihr Anforderungsprofil

  • Abgeschlossenes Studium mit Schwerpunkt Journalismus oder Politik mit Kenntnissen im Bereich Landwirtschaft, Studium der Agrarwissenschaften oder vergleichbare Qualifikation
  • Berufserfahrung in Politik und Öffentlichkeitsarbeit
  • Gutes Gespür für Texte
  • Sehr gute Kenntnisse der deutschen Sprache in Wort und Schrift sowie ausreichende Kenntnisse in Englisch
  • Starke Identifikation mit dem ökologischen Landbau und Interesse an biodynamischer Landwirtschaft
  • Eigenverantwortung, verbindliches und professionelles Auftreten, Teamfähigkeit
  • Bereitschaft zu Dienstreisen

Ihre Perspektive

  • Flexible Arbeitsmöglichkeiten
  • Mitarbeit in einem sympathischen Team
  • Möglichkeiten zur Weiterbildung
  • Unbefristeter Arbeitsvertrag in einer krisenfesten Branche

Ihre Bewerbung:

Bitte bewerben Sie sich bis zum 20.06.2021 unter Angabe des Betreffs „Bewerbung PÖA Presse“ per E-Mail an: personal[ / at \ ]demeter [ / dot \ ] de

Bitte schicken Sie uns zwei PDF-Dokumente:

1) Anschreiben mit Gehaltsvorstellung und Lebenslauf

2) Zeugnisse und sonstige Dokumente

Bitte beachten Sie die Dateigröße, die gesamte E-Mail sollte nicht größer als 3 MB sein.

Fragen vorab beantwortet Ihnen gerne telefonisch Frau Antje Kölling unter +49(0)6155-8469-701.

 


PDF: Stellenausschreibung
Kontakt:
Antje
Kölling
Demeter e.V.
Adresse: Brandschneise 1
64295 Darmstadt
Deutschland
Telefon:
+4961558469701
E-Mail:
personal [at] demeter.de
Webseite:

Referent*in (m/w/d) politische Kommunikation
Festanstellung Vollzeit   | Sonstiges   | Eintrag vom 18.05.2021

Betriebsbeschreibung

Der Demeter e.V. ist der deutsche Bundesverband der biodynamisch arbeitenden Erzeuger*innen sowie der Verarbeiter*innen, Händler*innen und Konsument*innen von Demeter Produkten. Der Demeter e.V. entwickelt die Biodynamische Land- und Ernährungswirtschaft durch Forschung, Bildung, Beratung und Information weiter, zertifiziert seine Mitglieder und unterstützt sie in der Vermarktung, führt die Demeter- Marke, macht Presse- und Öffentlichkeitsarbeit und engagiert sich politisch für eine Land- und Ernährungs-wirtschaft der Zukunft. Biodynamischer Landbau geht weit über die Vorgaben der EU-Öko-Verordnung hinaus und gilt als die nachhaltigste Form der Landbewirtschaftung.

Stellenbeschreibung

Ihre Aufgaben

Sie gestalten die Kommunikation der Themen, mit denen sich Demeter in die Gesellschaft einbringen will, wesentlich mit. Dazu gehören:

  • Selbstverantwortliches Verfolgen und Bearbeiten von agrar- und ernährungspolitischer Themen in Absprache mit der Leiterin Politik
  • Verfassen von Pressemeldungen und beantworten von Presseanfragen in Absprache mit der Pressesprecherin
  • Koordination einer verbandsinternen Arbeitsgruppe zu politischen Themen
  • Planung und Durchführung von politischen Kampagnen (inkl. Social Media)
  • Planung und Umsetzung von Veranstaltungsformaten wie Podiumsdiskussionen

Ihr Anforderungsprofil

  • Abgeschlossenes Studium mit Schwerpunkt Journalismus oder Politik mit Kenntnissen im Bereich Landwirtschaft, Studium der Agrarwissenschaften oder vergleichbare Qualifikation
  • Berufserfahrung in Politik und Öffentlichkeitsarbeit
  • Gutes Gespür für Texte
  • Sehr gute Kenntnisse der deutschen Sprache in Wort und Schrift sowie ausreichende Kenntnisse in Englisch
  • Starke Identifikation mit dem ökologischen Landbau und Interesse an biodynamischer Landwirtschaft
  • Eigenverantwortung, verbindliches und professionelles Auftreten, Teamfähigkeit
  • Bereitschaft zu Dienstreisen

Ihre Perspektive

  • Flexible Arbeitsmöglichkeiten
  • Mitarbeit in einem sympathischen Team
  • Möglichkeiten zur Weiterbildung
  • Unbefristeter Arbeitsvertrag in einer krisenfesten Branche

Ihre Bewerbung:

Bitte bewerben Sie sich bis zum 20.06.2021 unter Angabe des Betreffs „Bewerbung PÖA Presse“ per E-Mail an: personal[ / at \ ]demeter [ / dot \ ] de

Bitte schicken Sie uns zwei PDF-Dokumente:

1) Anschreiben mit Gehaltsvorstellung und Lebenslauf

2) Zeugnisse und sonstige Dokumente

Bitte beachten Sie die Dateigröße, die gesamte E-Mail sollte nicht größer als 3 MB sein.

Fragen vorab beantwortet Ihnen gerne telefonisch Frau Antje Kölling unter +49(0)6155-8469-701.

 

Bio-Status: Demeter-Betrieb

Beginn: 18.05.2021

Dauer: unbefristet

Kontakt: Demeter e.V.,  Antje Kölling
Brandschneise 1, 64295 Darmstadt, Deutschland
Telefon: +4961558469701
personal [at] demeter.de
">personal [at] demeter.de , https://www.demeter.de