Mitarbeiter_in Saatguttechnologie, -physiologie (w, m, d)

Anbieter:
Bingenheimer Saatgut AG
Einsatzort: Kronstraße 24
61209 Echzell
Deutschland
Bio-Status:
Demeter-Betrieb
Stellenart:
Bereich: Qualitätsmanagement
Beginn:
ab sofort
Dauer:
unbefristet

Betriebsbeschreibung:

Die Bingenheimer Saatgut AG wurde 2001 gegründet und wächst seitdem kontinuierlich und erfolgreich. Unser Ziel ist es, die ökologische Saatguterzeugung und Pflanzenzüchtung weiterzuentwickeln. Biologisch-dynamische Züchtungsmethoden sind uns dabei besonders wichtig. Wir handeln Gemüse-, Kräuter- und Blumensaatgut, vorrangig aus Demeter-Anbau. Mit einem Team von 95 Personen arbeiten wir in einem lebendigen Netzwerk. Ein fairer und partnerschaftlicher Umgang miteinander und mit unseren Geschäftspartnern ist uns ein großes Anliegen.


Stellenbeschreibung:

Zu Ihren Aufgaben gehören:

  • Wareneingangs- und Qualitätskontrolle sowie Veranlassung qualitätssichernder Maßnahmen
  • Qualitätsoptimierung; Voruntersuchungen im Labormaßstab; Begleitung von Saatgutpartien mit speziellen Anforderungen
  • Koordination externer Auftragsarbeiten; Lenken der Partien; Kontakt zu Auftraggebern
  • Entwicklung der Bereiche Saatguttechnologie, Priming, Pillierung und Saatgutbehandlung. Initiieren und Durchführen entsprechender Projekte in Labor- und Feldversuchen
  • Recherche zur Optimierung unserer Lager hinsichtlich Qualitätssicherung
  • Networking zu den Themen Saatguttechnologie, -physiologie und Qualitätsoptimierung
  • Weiterentwicklung der Saatgutbehandlungsmethoden in Kooperation mit unserer Phytopathologie
  • Enge Zusammenarbeit mit den Kolleg_innen des Teams Diagnostik im Tagesgeschäft sowie in abteilungsübergreifenden Projekten

Was Sie für diese Stelle mitbringen:

  • Abgeschlossenes Studium des Gartenbaus oder eines vergleichbaren Studienganges
  • Fundierte Kenntnisse im Bereich Pflanzen-/Samenphysiologie
  • Technisches und gemüsebauliches Verständnis
  • Ausgeprägtes Interesse an der Erforschung naturwissenschaftlicher Hintergründe zur Sicherung der Saatgutqualität und Weiterentwicklung der ökologischen Saatgutarbeit 
  • Wissenschaftliches, teamorientiertes Arbeiten, Gefallen an klaren Strukturen, gute Selbstorganisation
  • Souveräner Umgang mit den gängigen Computerprogrammen
  • Selbstverständlicher Umgang mit Fachliteratur in englischer Sprache

Was wir Ihnen bieten:

  • Eine Vollzeitstelle mit 40 Wochen-Arbeitsstunden und jahreszeitlichen Schwankungen
  • Fundierte Einarbeitung in alle Arbeitsbereiche
  • Mitarbeit in einer dynamischen, teamorientierten Unternehmensstruktur
  • Faire Entlohnung nach unserem transparenten Gehaltsmodell

Werden Sie Teil unseres lebendigen Netzwerks!
Sie fühlen sich angesprochen?

Senden Sie uns Ihre Bewerbung bitte zunächst als Email an: Ragna Hinke
personal [at] bingenheimersaatgut.de


PDF: Stellenausschreibung
Kontakt:
Ragna
Hinke
Bingenheimer Saatgut AG
Adresse: Kronstraße 24
61209 Echzell
Deutschland
Telefon:
06035-18990
E-Mail:
personal [at] bingenheimersaatgut.de
Webseite:

Mitarbeiter_in Saatguttechnologie, -physiologie (w, m, d)
Festanstellung Vollzeit   | Qualitätsmanagement   | Eintrag vom 07.06.2021

Betriebsbeschreibung

Die Bingenheimer Saatgut AG wurde 2001 gegründet und wächst seitdem kontinuierlich und erfolgreich. Unser Ziel ist es, die ökologische Saatguterzeugung und Pflanzenzüchtung weiterzuentwickeln. Biologisch-dynamische Züchtungsmethoden sind uns dabei besonders wichtig. Wir handeln Gemüse-, Kräuter- und Blumensaatgut, vorrangig aus Demeter-Anbau. Mit einem Team von 95 Personen arbeiten wir in einem lebendigen Netzwerk. Ein fairer und partnerschaftlicher Umgang miteinander und mit unseren Geschäftspartnern ist uns ein großes Anliegen.

Stellenbeschreibung

Zu Ihren Aufgaben gehören:

  • Wareneingangs- und Qualitätskontrolle sowie Veranlassung qualitätssichernder Maßnahmen
  • Qualitätsoptimierung; Voruntersuchungen im Labormaßstab; Begleitung von Saatgutpartien mit speziellen Anforderungen
  • Koordination externer Auftragsarbeiten; Lenken der Partien; Kontakt zu Auftraggebern
  • Entwicklung der Bereiche Saatguttechnologie, Priming, Pillierung und Saatgutbehandlung. Initiieren und Durchführen entsprechender Projekte in Labor- und Feldversuchen
  • Recherche zur Optimierung unserer Lager hinsichtlich Qualitätssicherung
  • Networking zu den Themen Saatguttechnologie, -physiologie und Qualitätsoptimierung
  • Weiterentwicklung der Saatgutbehandlungsmethoden in Kooperation mit unserer Phytopathologie
  • Enge Zusammenarbeit mit den Kolleg_innen des Teams Diagnostik im Tagesgeschäft sowie in abteilungsübergreifenden Projekten

Was Sie für diese Stelle mitbringen:

  • Abgeschlossenes Studium des Gartenbaus oder eines vergleichbaren Studienganges
  • Fundierte Kenntnisse im Bereich Pflanzen-/Samenphysiologie
  • Technisches und gemüsebauliches Verständnis
  • Ausgeprägtes Interesse an der Erforschung naturwissenschaftlicher Hintergründe zur Sicherung der Saatgutqualität und Weiterentwicklung der ökologischen Saatgutarbeit 
  • Wissenschaftliches, teamorientiertes Arbeiten, Gefallen an klaren Strukturen, gute Selbstorganisation
  • Souveräner Umgang mit den gängigen Computerprogrammen
  • Selbstverständlicher Umgang mit Fachliteratur in englischer Sprache

Was wir Ihnen bieten:

  • Eine Vollzeitstelle mit 40 Wochen-Arbeitsstunden und jahreszeitlichen Schwankungen
  • Fundierte Einarbeitung in alle Arbeitsbereiche
  • Mitarbeit in einer dynamischen, teamorientierten Unternehmensstruktur
  • Faire Entlohnung nach unserem transparenten Gehaltsmodell

Werden Sie Teil unseres lebendigen Netzwerks!
Sie fühlen sich angesprochen?

Senden Sie uns Ihre Bewerbung bitte zunächst als Email an: Ragna Hinke
personal [at] bingenheimersaatgut.de

Bio-Status: Demeter-Betrieb

Beginn: 07.06.2021

Dauer: unbefristet

Kontakt: Bingenheimer Saatgut AG,  Ragna Hinke
Kronstraße 24, 61209 Echzell, Deutschland
Telefon: 06035-18990
personal [at] bingenheimersaatgut.de
">personal [at] bingenheimersaatgut.de , http://www.bingenheimersaatgut.de