Meister*innen im Gemüsegartenbau gesucht! >>Werde Teamleiter*In im Pionierbetrieb<<

Anbieter:
Gärtnerei Willmann
Einsatzort: In den Beeten
74379 Ingersheim
Deutschland
Bio-Status:
Demeter-Betrieb
Stellenart:
Bereich: Gartenbau
Sprachen:
deutsch
Beginn:
sofort
Dauer:
unbefristet

Betriebsbeschreibung:

Los geht's! Bei der vielfältigen Gemüsegärtnerei Willmann in Ingersheim. 

Unser schöner und erfolgreicher Gemüsebau-Betrieb im pulsierenden Großraum Stuttgart sucht eine weitere Führungspersönlicheit. Neben unseren beiden erfahrenen Gärtnermeistern leitest Du eines unserer Teams an und hast perspektivisch einen eigenen Verantwortungs- und Gestaltungsbereich.

30 festangestellte Menschen aus aller Herren Länder bilden einen bunten, internationalen Schmelztiegel und repräsentieren die Basis der täglichen Arbeit auf unserem Betrieb. Während unsere Auszubildenden "frischen Wind" in den Alltag bringen, sorgen die langjährigen Profis für die notwendige Kontinuität und Verlässlichkeit. Es kann einfach nicht langweilig werden ;-D

Wir bewirtschaften insgesamt rund 30 ha Land, darunter eine vielfältige Mischung aus Flächen für Freilandgemüse, Getreide, Gründüngung und Grünland sowie Streuobstwiesen. Auf dem 6,5 ha großen Betriebsgelände betreiben wir etwa 1,2 ha geschützen und bewässerbaren Anbau, darunter etwa 0,9 ha unter Glas beheizbar.

Neben dem ganzjährigen Gemüsebau ist uns die Saatgutzüchtung eine Herzensangelegenheit. Unser Vertrieb ist ebenso vielfältig wie der Anbau. Wir produzieren für Groß- und Einzelhändler ebenso wie für Gastronomen und Abo-Kisten-Lieferanten.

Stolz sind wir auf unsere moderne Gemüsebewässerung bestehend aus Grundwasserbrunnen und Regenwasserreservoir. Hiermit ist es uns möglich sogar Teile der Außenflächen mittels eines ausgeklügelten Leitungsnetzes zu bewässern. Regenerative Energien haben wir forciert. Auf dem Betriebsgelände befindet sich eine Photovoltaikanlage, geheizt wird mit Solarunterstützung und mit Holzhackschnitzeln.

Die Arbeit mit den biologisch-dynamischen Präparaten ist uns ebenso wichtig wie der respektvolle Umgang mit der Natur, die Einbeziehung des Kosmos, von Boden und Tier sowie die stetige Aufgabe einen rundlaufenden Hoforganismus zu bewirtschaften. Eine kleine Mutterkuhherde, Hühner, Hunde, Ziegen, Katzen, viele Bienen und jede Menge Singvögel in unseren Feldheckenbiotopen machen den Betrieb vollständig.

Wir freuen uns über deine Führungsimpulse und ergänzende Stabilität und Zuverlässigkeit im Betrieb. 


Stellenbeschreibung:

Du möchtest Gärtnerische Verantwortung übernehmen? Ein Team anleiten? De(ine)n Arbeitsalltag gestalten?

 

Was Du mitbringst:

Mit deiner theoretischen Grundausbildung als Gärtnermeister*in und deiner Berufserfahrung im biologisch-dynamischen Gemüsebau hast DU die besten Voraussetzungen für deine neue Verantwortung als Teamleiter*in!

Hier bei uns im "Ländle" suchen wir "Schaffer*innen" mit dem gewissen "biodynamischen Etwas". Durch deine Motivation einen gesunden Betrieb in die Zukunft zu geleiten, bist Du als Mitglied des Führungsteams unmittelbar mit der Lenkung der Gärtnerischen Geschicke betraut und führst neben zwei erfahrenen Gärtnermeister durch die spannenden Herausforderungen des Gärtnerei-Alltags.

 

Was dich erwartet:

+ Eine Vergütung angelehnt am aktuellen Tarif des Gartenbauverbandes
+ Urlaub auch während der Saison
+ Mehrere Arbeitszeitmodelle
+ Wohnraum auf Wunsch
+ Individuelle Entfaltungsmöglichkeiten
+ Verpfelgungsmöglichkeiten
+ Perspektivisch steht Dir auch der Einstieg in unsere Werksgemeinschaft offen. Damit wärst Du über deine Führungsrolle hinaus auch Mitinhaber*in unseres biodynamischen Pionierbetriebs! 

 

Wie kann ich mitmachen?

Wenn es jetzt beim Lesen schon "gekribbelt" hat, dann schicke mir doch einmal deine Bewerbungsunterlagen, damit wir dich ein klein Wenig kennen lernen können. Uns ein klein Wenig kennen lernen kannst Du auf:

- www.gaertnerei-willmann.de

- www.facebook.com/gaertnereiwillmann/

- www.demeter.de/users20520

- www.freiesland.de/tag/gaertnerei-willmann/

 

 

PS:
1924 hielt Rudolf Steiner eine Vortragsreihe über geisteswissenschaftliche Grundlagen zum Gedeihen der Landwirtschaft
1964 Kurt-Theodor Willmann u.a. gründen aus Steiners Impuls heraus aus dem Versuchsring den Forschungsring e.V. in Stuttgart
1952 gründete das Ehepaar Gothart und Ingemarie Willmann die heutige Gärtnerei erst in Vaihingen a.d.E. und später
1975 in Ingersheim 
1979 folgte die Gründung des noch heute tätigen Großhandelsunternehmens Handelskontor Willmann (heute: hakopaxan)
2021 die Gärtnerei Willmann Ingersheim sucht Dich!
Werde Teil dieser Geschichte und führe die Erkenntnisse und Erfahrungen der Vergangenheit beseelt in die Welt von morgen. 

 


Kontakt:
Georg
Willmann
Gärtnerei Willmann
Adresse: In den Beeten
74379 Ingersheim
Deutschland
Telefon:
07142/20522
E-Mail:
bewerbung [at] gaertnerei-willmann.de
Webseite:
Facebook:

Meister*innen im Gemüsegartenbau gesucht! >>Werde Teamleiter*In im Pionierbetrieb<<
Festanstellung Vollzeit   | Gartenbau   | Eintrag vom 18.01.2021

Betriebsbeschreibung

Los geht's! Bei der vielfältigen Gemüsegärtnerei Willmann in Ingersheim. 

Unser schöner und erfolgreicher Gemüsebau-Betrieb im pulsierenden Großraum Stuttgart sucht eine weitere Führungspersönlicheit. Neben unseren beiden erfahrenen Gärtnermeistern leitest Du eines unserer Teams an und hast perspektivisch einen eigenen Verantwortungs- und Gestaltungsbereich.

30 festangestellte Menschen aus aller Herren Länder bilden einen bunten, internationalen Schmelztiegel und repräsentieren die Basis der täglichen Arbeit auf unserem Betrieb. Während unsere Auszubildenden "frischen Wind" in den Alltag bringen, sorgen die langjährigen Profis für die notwendige Kontinuität und Verlässlichkeit. Es kann einfach nicht langweilig werden ;-D

Wir bewirtschaften insgesamt rund 30 ha Land, darunter eine vielfältige Mischung aus Flächen für Freilandgemüse, Getreide, Gründüngung und Grünland sowie Streuobstwiesen. Auf dem 6,5 ha großen Betriebsgelände betreiben wir etwa 1,2 ha geschützen und bewässerbaren Anbau, darunter etwa 0,9 ha unter Glas beheizbar.

Neben dem ganzjährigen Gemüsebau ist uns die Saatgutzüchtung eine Herzensangelegenheit. Unser Vertrieb ist ebenso vielfältig wie der Anbau. Wir produzieren für Groß- und Einzelhändler ebenso wie für Gastronomen und Abo-Kisten-Lieferanten.

Stolz sind wir auf unsere moderne Gemüsebewässerung bestehend aus Grundwasserbrunnen und Regenwasserreservoir. Hiermit ist es uns möglich sogar Teile der Außenflächen mittels eines ausgeklügelten Leitungsnetzes zu bewässern. Regenerative Energien haben wir forciert. Auf dem Betriebsgelände befindet sich eine Photovoltaikanlage, geheizt wird mit Solarunterstützung und mit Holzhackschnitzeln.

Die Arbeit mit den biologisch-dynamischen Präparaten ist uns ebenso wichtig wie der respektvolle Umgang mit der Natur, die Einbeziehung des Kosmos, von Boden und Tier sowie die stetige Aufgabe einen rundlaufenden Hoforganismus zu bewirtschaften. Eine kleine Mutterkuhherde, Hühner, Hunde, Ziegen, Katzen, viele Bienen und jede Menge Singvögel in unseren Feldheckenbiotopen machen den Betrieb vollständig.

Wir freuen uns über deine Führungsimpulse und ergänzende Stabilität und Zuverlässigkeit im Betrieb. 

Stellenbeschreibung

Du möchtest Gärtnerische Verantwortung übernehmen? Ein Team anleiten? De(ine)n Arbeitsalltag gestalten?

 

Was Du mitbringst:

Mit deiner theoretischen Grundausbildung als Gärtnermeister*in und deiner Berufserfahrung im biologisch-dynamischen Gemüsebau hast DU die besten Voraussetzungen für deine neue Verantwortung als Teamleiter*in!

Hier bei uns im "Ländle" suchen wir "Schaffer*innen" mit dem gewissen "biodynamischen Etwas". Durch deine Motivation einen gesunden Betrieb in die Zukunft zu geleiten, bist Du als Mitglied des Führungsteams unmittelbar mit der Lenkung der Gärtnerischen Geschicke betraut und führst neben zwei erfahrenen Gärtnermeister durch die spannenden Herausforderungen des Gärtnerei-Alltags.

 

Was dich erwartet:

+ Eine Vergütung angelehnt am aktuellen Tarif des Gartenbauverbandes
+ Urlaub auch während der Saison
+ Mehrere Arbeitszeitmodelle
+ Wohnraum auf Wunsch
+ Individuelle Entfaltungsmöglichkeiten
+ Verpfelgungsmöglichkeiten
+ Perspektivisch steht Dir auch der Einstieg in unsere Werksgemeinschaft offen. Damit wärst Du über deine Führungsrolle hinaus auch Mitinhaber*in unseres biodynamischen Pionierbetriebs! 

 

Wie kann ich mitmachen?

Wenn es jetzt beim Lesen schon "gekribbelt" hat, dann schicke mir doch einmal deine Bewerbungsunterlagen, damit wir dich ein klein Wenig kennen lernen können. Uns ein klein Wenig kennen lernen kannst Du auf:

- www.gaertnerei-willmann.de

- www.facebook.com/gaertnereiwillmann/

- www.demeter.de/users20520

- www.freiesland.de/tag/gaertnerei-willmann/

 

 

PS:
1924 hielt Rudolf Steiner eine Vortragsreihe über geisteswissenschaftliche Grundlagen zum Gedeihen der Landwirtschaft
1964 Kurt-Theodor Willmann u.a. gründen aus Steiners Impuls heraus aus dem Versuchsring den Forschungsring e.V. in Stuttgart
1952 gründete das Ehepaar Gothart und Ingemarie Willmann die heutige Gärtnerei erst in Vaihingen a.d.E. und später
1975 in Ingersheim 
1979 folgte die Gründung des noch heute tätigen Großhandelsunternehmens Handelskontor Willmann (heute: hakopaxan)
2021 die Gärtnerei Willmann Ingersheim sucht Dich!
Werde Teil dieser Geschichte und führe die Erkenntnisse und Erfahrungen der Vergangenheit beseelt in die Welt von morgen. 

 

Bio-Status: Demeter-Betrieb

Beginn: 24.10.2019

Dauer: unbefristet

Kontakt: Gärtnerei Willmann,  Georg Willmann
In den Beeten, 74379 Ingersheim, Deutschland
Telefon: 07142/20522
bewerbung [at] gaertnerei-willmann.de
">bewerbung [at] gaertnerei-willmann.de , http://www.gaertnerei-willmann.de