Landwirt*in für Ackerbau- und Milchviehbetrieb gesucht

Anbieter:
Hof Zorn
Einsatzort: An der Ganswiese 1
65321 Heidenrod - Zorn
Deutschland
Bio-Status:
Demeter-Betrieb
Stellenart:
Bereich: Landwirtschaft
Beginn:
ab sofort
Dauer:
unbefristet

Betriebsbeschreibung:

Der Hof Zorn liegt 30 km entfernt von Wiesbaden im Taunus und wird seit 1987 biologisch-dynamisch bewirtschaftet. Die Milchviehhaltung und der Ackerbau bilden das Zentrum des Betriebes; die Herde umfasst 60 Kühe, deren Nachzucht und einige Mastrinder und -kälber. Die 210 Hektar bewirtschaftete Fläche teilt sich in Acker- und Grünland für den Futter- und Getreideanbau. Dazu kommen noch etwa 20 Schweine.

Die Produkte der Landwirtschaft werden teilweise in der Käserei, Bäckerei und Fleischerei des Hofes weiterverarbeitet und anschließend im Hofladen und auf dem Wiesbadener Wochenmarkt vermarktet.

Die landwirtschaftlichen Betriebsbereiche wurden während des letzten Jahres von der nächsten Generation übernommen.
 


Stellenbeschreibung:

Für unser junges und motiviertes Team suchen wir ab sofort Verstärkung in der Landwirtschaft. Es gibt viel zu tun und wir sind seit kurzem eine kleine Familie geworden.

Erfahrungen im Ackerbau und in der Milchviehhaltung sind wünschenswert. Noch wichtiger sind uns aber Motivation und Freude an der Arbeit. Ein Führerschein der Klasse B sollte vorhanden sein.

Es gibt eine Wohnmöglichkeit und gute Verpflegung. Bei Interesse oder Fragen schreibt oder ruft uns gerne an.


PDF: Stellenausschreibung
Kontakt:
Freya
Tenthoff
Hof Zorn
Adresse: An der Ganswiese 1
65321 Heidenrod - Zorn
Deutschland
Handy:
0163 4202962
E-Mail:
mail [at] hofzorn.de
Webseite:

Landwirt*in für Ackerbau- und Milchviehbetrieb gesucht
Festanstellung Vollzeit   | Landwirtschaft   | Eintrag vom 08.03.2021

Betriebsbeschreibung

Der Hof Zorn liegt 30 km entfernt von Wiesbaden im Taunus und wird seit 1987 biologisch-dynamisch bewirtschaftet. Die Milchviehhaltung und der Ackerbau bilden das Zentrum des Betriebes; die Herde umfasst 60 Kühe, deren Nachzucht und einige Mastrinder und -kälber. Die 210 Hektar bewirtschaftete Fläche teilt sich in Acker- und Grünland für den Futter- und Getreideanbau. Dazu kommen noch etwa 20 Schweine.

Die Produkte der Landwirtschaft werden teilweise in der Käserei, Bäckerei und Fleischerei des Hofes weiterverarbeitet und anschließend im Hofladen und auf dem Wiesbadener Wochenmarkt vermarktet.

Die landwirtschaftlichen Betriebsbereiche wurden während des letzten Jahres von der nächsten Generation übernommen.
 

Stellenbeschreibung

Für unser junges und motiviertes Team suchen wir ab sofort Verstärkung in der Landwirtschaft. Es gibt viel zu tun und wir sind seit kurzem eine kleine Familie geworden.

Erfahrungen im Ackerbau und in der Milchviehhaltung sind wünschenswert. Noch wichtiger sind uns aber Motivation und Freude an der Arbeit. Ein Führerschein der Klasse B sollte vorhanden sein.

Es gibt eine Wohnmöglichkeit und gute Verpflegung. Bei Interesse oder Fragen schreibt oder ruft uns gerne an.

Bio-Status: Demeter-Betrieb

Beginn: 08.03.2021

Dauer: unbefristet

Kontakt: Hof Zorn,  Freya Tenthoff
An der Ganswiese 1, 65321 Heidenrod - Zorn, Deutschland
Handy: , 0163 4202962
mail [at] hofzorn.de
">mail [at] hofzorn.de , https://www.hofzorn.de/