Knackiges Gemüse sucht fleißige/n Gärtner*in

Anbieter:
Wuchsformen GbR – SoLaWi-Dahlum
Einsatzort: Siedlerweg 1
38170 Groß Dahlum
Deutschland
Bio-Status:
SoLaWi
Stellenart:
Bereich: Landwirtschaft
Beginn:
ab März 2022
Dauer:
unbefristet

Betriebsbeschreibung:

Wir bewirtschaften ca. 6 ha Land – davon ca. 1,5 ha Gemüse, 1200 m² Gewächshaus, der Rest sind Streuobstwiesen, Grünland und Gründüngungsflächen u.a. für 100 Legehennen, 20 Schafe und 8 Schweine. Wir sind ein kleiner Familienbetrieb (seit ca. 35 Jahren). Seit 2013 haben wir den Betrieb komplett auf solidarische Landwirtschaft umgestellt und vergeben zur Zeit ca. 130 Gemüseanteile und 40 Fleischanteile in und um Braunschweig/Wolfenbüttel. Unser Team besteht zur Zeit aus einer Vollzeitkraft, einen Minijobber, einer Auszubildenden, 1 Halbtagskraft und uns (2 Personen).

Wir wünschen uns jemanden mit Freude an der Arbeit im Team und Identifikation mit dem Hof, der SoLaWi und unserer Wirtschaftsweise. Eine Wohnmöglichkeit auf dem Hof ist leider nicht vorhanden. In der näheren Umgebung finden sich aber sicherlich einige Wohnmöglichkeiten.

Weitere Informationen zum Hof: www.solawi-dahlum.de


Stellenbeschreibung:

Die solidarische Landwirtschaft in Dahlum (SoLaWi-Dahlum) bietet ab März 2022 eine Stelle als Gärtner*in (m/w/d) für 35-40 Stunden pro Woche (Gemüsebau = saisonale Spitzen, welche über das Arbeitszeitkonto ausgeglichen werden).

Arbeitsbereiche:

  • Aussaat & Jungpflanzenanzucht
  • Pflanzung & Pflege der Kulturen
  • Ernte, Verteilung, Einlagerung
  • Arbeiten mit dem Traktor (wie z.B. fräsen, mulchen, grubbern)
  • Tiere versorgen, Weidenmanagement
  • Landschaftspflege (Umgang mit Heckenschere und Motorsäge)
  • kleinere Reparaturarbeiten an Maschinen
  • Mithilfe bei Bauprojekten
  • Arbeiten mit dem Pferd

Wir bieten:

  • gute Arbeitsbedingungen zu einem fairen Lohn
  • Einbringungsmöglichkeiten in neue Projekte (z.B. Mulchpflanzung, Market Gardening, Pferdearbeit)

Wir wünschen uns jemanden mit folgenden Fähigkeiten:

  • Erfahrungen und Kenntnisse im Gemüseanbau
  • selbständige Übernahme von Arbeitsbereichen, Anlernen von Hilfskräften
  • handwerkliches Geschick und maschinelles Verständnis
  • Führerscheinklasse B (gerne auch BE)
  • persönliches Einbringen in die solidarische Landwirtschaft (Leben des Projektes)
  • und natürlich Spaß an der Arbeit, der eine hohe körperliche Belastbarkeit voraussetzt

Wenn Dich die Stellenbeschreibung angesprochen hat, kannst Du Dich gerne bei uns bewerben:


PDF: Stellenausschreibung
Kontakt:
Lea Nagel
& Uwe Weihmann
Wuchsformen GbR – SoLaWi-Dahlum
Adresse: Siedlerweg 1
38170 Groß Dahlum
Deutschland
Telefon:
053329473390
Handy:
0174-5421821
E-Mail:
solawi-dahlum [at] posteo.de
Webseite:

Knackiges Gemüse sucht fleißige/n Gärtner*in
Festanstellung Vollzeit   | Landwirtschaft   | Eintrag vom 20.09.2021

Betriebsbeschreibung

Wir bewirtschaften ca. 6 ha Land – davon ca. 1,5 ha Gemüse, 1200 m² Gewächshaus, der Rest sind Streuobstwiesen, Grünland und Gründüngungsflächen u.a. für 100 Legehennen, 20 Schafe und 8 Schweine. Wir sind ein kleiner Familienbetrieb (seit ca. 35 Jahren). Seit 2013 haben wir den Betrieb komplett auf solidarische Landwirtschaft umgestellt und vergeben zur Zeit ca. 130 Gemüseanteile und 40 Fleischanteile in und um Braunschweig/Wolfenbüttel. Unser Team besteht zur Zeit aus einer Vollzeitkraft, einen Minijobber, einer Auszubildenden, 1 Halbtagskraft und uns (2 Personen).

Wir wünschen uns jemanden mit Freude an der Arbeit im Team und Identifikation mit dem Hof, der SoLaWi und unserer Wirtschaftsweise. Eine Wohnmöglichkeit auf dem Hof ist leider nicht vorhanden. In der näheren Umgebung finden sich aber sicherlich einige Wohnmöglichkeiten.

Weitere Informationen zum Hof: www.solawi-dahlum.de

Stellenbeschreibung

Die solidarische Landwirtschaft in Dahlum (SoLaWi-Dahlum) bietet ab März 2022 eine Stelle als Gärtner*in (m/w/d) für 35-40 Stunden pro Woche (Gemüsebau = saisonale Spitzen, welche über das Arbeitszeitkonto ausgeglichen werden).

Arbeitsbereiche:

  • Aussaat & Jungpflanzenanzucht
  • Pflanzung & Pflege der Kulturen
  • Ernte, Verteilung, Einlagerung
  • Arbeiten mit dem Traktor (wie z.B. fräsen, mulchen, grubbern)
  • Tiere versorgen, Weidenmanagement
  • Landschaftspflege (Umgang mit Heckenschere und Motorsäge)
  • kleinere Reparaturarbeiten an Maschinen
  • Mithilfe bei Bauprojekten
  • Arbeiten mit dem Pferd

Wir bieten:

  • gute Arbeitsbedingungen zu einem fairen Lohn
  • Einbringungsmöglichkeiten in neue Projekte (z.B. Mulchpflanzung, Market Gardening, Pferdearbeit)

Wir wünschen uns jemanden mit folgenden Fähigkeiten:

  • Erfahrungen und Kenntnisse im Gemüseanbau
  • selbständige Übernahme von Arbeitsbereichen, Anlernen von Hilfskräften
  • handwerkliches Geschick und maschinelles Verständnis
  • Führerscheinklasse B (gerne auch BE)
  • persönliches Einbringen in die solidarische Landwirtschaft (Leben des Projektes)
  • und natürlich Spaß an der Arbeit, der eine hohe körperliche Belastbarkeit voraussetzt

Wenn Dich die Stellenbeschreibung angesprochen hat, kannst Du Dich gerne bei uns bewerben:

Bio-Status: Sonstiger Betrieb

Beginn: 20.09.2021

Dauer: unbefristet

Kontakt: Wuchsformen GbR – SoLaWi-Dahlum,  Lea Nagel & Uwe Weihmann
Siedlerweg 1, 38170 Groß Dahlum, Deutschland
Telefon: 053329473390 Handy: , 0174-5421821
solawi-dahlum [at] posteo.de
">solawi-dahlum [at] posteo.de , http://www.solawi-dahlum.de