Gemüsebauer/-bäuerin mit Lust Verantwortung zu übernehmen

Anbieter:
Hellmese Hof - Bürger machen Landwirtschaft
Einsatzort: Nettegasse 51-53
50259 Puhlheim
Deutschland
Bio-Status:
Demeter-Betrieb
Stellenart:
Bereich: Landwirtschaft
Sprachen:
deutsch
Beginn:
01.10.2020
Dauer:
unbefristet

Betriebsbeschreibung:

Die SoLaWi „Bürger machen Landwirtschaft“ wurde im Frühjahr 2020 am Hellmese Hof in Stommeln gegründet. Dieser wird seit 1993 nach den biodynamischen Richtlinien des Demeter Verbandes von Bauer Reinhard Kamp bewirtschaftet. Die anstehende Hofnachfolge soll durch den Auf- und Ausbau einer solidarischen Landwirtschaft umsetzt werden.

Bürger machen Landwirtschaft versorgen seit Mai 2020 wöchentlich 125 Haushalte in und um Stommeln mit Gemüse, welches auf 1 ha Fläche inkl. 2 Folientunneln angebaut wird.

Mittelfristig soll der gesamte Hof über das gemeinschaftliche Konzept an eine verantwortungsvolle Gemeinschaft von Bürgerinnen und Bürgern sowie der neuen Mitarbeiter/-innen übergeben werden.

Eine Ausweitung auf Fleischanteile sowie die Verarbeitung des bereits vorhandenen Getreides in Brot, Müsli etc. sind möglich. Auch bietet der Hof Raum für den Ausbau weiterer Produktangebote (Eier, Obst, Milchviehhaltung und Käserei, …). Doch dies soll gemeinsam, mit der sich findenden Gemeinschaft entwickelt werden. Aktuell gehören zu unserem kleinbäuerlichen Hof: 20 ha Ackerland, 5 ha Grünland, eine Mutterkuhherde und Schafe sowie unser Hofladen. Der Betireb wird 2021 um 30 ha Pachtland vergrößert.


Stellenbeschreibung:

Zur Erweiterung unseres Mitarbeiter Teams suchen wir ab sofort Menschen, die Freude am Gemüsebau und der Landwirtschaft haben sowie Lust auf Verantwortung und selbständiges Arbeiten.

Aktuell kann ab sofort mit einem Minijob gestartet werden. Die Tätigkeit ist jedoch ab Frühjahr 2021 erweiterbar auf eine Festanstellung mit weiteren Aufgaben im gesamten Betrieb.


Kontakt:
Tanja
Schlote
Hellmese Hof - Bürger machen Landwirtschaft
Adresse: Nettegasse 51-53
50259 Puhlheim
Deutschland
Telefon:
+49 (0) 2238 14231
Handy:
0151 19435718
E-Mail:
tanja [at] BuergerMachenLandwirtschaft.de
Webseite:
Facebook:

Gemüsebauer/-bäuerin mit Lust Verantwortung zu übernehmen
Festanstellung Teilzeit   | Landwirtschaft   | Eintrag vom 07.09.2020

Betriebsbeschreibung

Die SoLaWi „Bürger machen Landwirtschaft“ wurde im Frühjahr 2020 am Hellmese Hof in Stommeln gegründet. Dieser wird seit 1993 nach den biodynamischen Richtlinien des Demeter Verbandes von Bauer Reinhard Kamp bewirtschaftet. Die anstehende Hofnachfolge soll durch den Auf- und Ausbau einer solidarischen Landwirtschaft umsetzt werden.

Bürger machen Landwirtschaft versorgen seit Mai 2020 wöchentlich 125 Haushalte in und um Stommeln mit Gemüse, welches auf 1 ha Fläche inkl. 2 Folientunneln angebaut wird.

Mittelfristig soll der gesamte Hof über das gemeinschaftliche Konzept an eine verantwortungsvolle Gemeinschaft von Bürgerinnen und Bürgern sowie der neuen Mitarbeiter/-innen übergeben werden.

Eine Ausweitung auf Fleischanteile sowie die Verarbeitung des bereits vorhandenen Getreides in Brot, Müsli etc. sind möglich. Auch bietet der Hof Raum für den Ausbau weiterer Produktangebote (Eier, Obst, Milchviehhaltung und Käserei, …). Doch dies soll gemeinsam, mit der sich findenden Gemeinschaft entwickelt werden. Aktuell gehören zu unserem kleinbäuerlichen Hof: 20 ha Ackerland, 5 ha Grünland, eine Mutterkuhherde und Schafe sowie unser Hofladen. Der Betireb wird 2021 um 30 ha Pachtland vergrößert.

Stellenbeschreibung

Zur Erweiterung unseres Mitarbeiter Teams suchen wir ab sofort Menschen, die Freude am Gemüsebau und der Landwirtschaft haben sowie Lust auf Verantwortung und selbständiges Arbeiten.

Aktuell kann ab sofort mit einem Minijob gestartet werden. Die Tätigkeit ist jedoch ab Frühjahr 2021 erweiterbar auf eine Festanstellung mit weiteren Aufgaben im gesamten Betrieb.

Bio-Status: Demeter-Betrieb

Beginn: 01.10.2020

Dauer: unbefristet

Kontakt: Hellmese Hof - Bürger machen Landwirtschaft,  Tanja Schlote
Nettegasse 51-53, 50259 Puhlheim, Deutschland
Telefon: +49 (0) 2238 14231 Handy: , 0151 19435718
tanja [at] BuergerMachenLandwirtschaft.de
">tanja [at] BuergerMachenLandwirtschaft.de , http://www.BuergerMachenLandwirtschaft.de