Gemüse-GärtnerIn (m/w/d) für solidarische Genossenschaft gesucht

Anbieter:
KoLa Leipzig eG
Einsatzort: Margarethenweg
04425 Taucha
Deutschland
Bio-Status:
EU-Bio
Stellenart:
Bereich: Gartenbau
Beginn:
01.04.2021
Dauer:
unbefristet

Betriebsbeschreibung:

Wir sind KoLa Leipzig - eine solidarische Gemüsegenossenschaft. Unser großes Ziel ist es 35,5 Hektar Ackerland, die uns seit Herbst 2020 in Taucha bei Leipzig zur Verfügung stehen, in eine ökologische Bewirtschaftung zu überführen! KoLa steht für „Kooperative Landwirtschaft“ und meint, dass sich Verbraucher*innen und Produzent*innen zusammentun, um bessere Bedingungen für Mensch und Natur in der Landwirtschaft zu verwirklichen – weniger CO2-Ausstoß, mehr Artenvielfalt, faire Löhne und gutes Gemüse. Wir wollen zeigen, dass eine andere (Land-)Wirtschaft möglich und attraktiv ist!

Dafür bauen wir momentan einen modernen, genossenschaftlichen Hof auf. Für unsere über 1000 Mitglieder liefern wir schon jetzt wöchentlich frisches Bio-Gemüse und -Obst direkt vom Hof zu Verteilpunkten in der Stadt. Mitglieder können ihren Acker besuchen, mitarbeiten und erfahren, wo ihre Lebensmittel herkommen, während ein professionelles Team das Tagesgeschäft übernimmt.

Das Ganze ist eine große Herausforderung. Wir bauen einen Hof auf quasi grüner Wiese komplett neu auf. Ihr solltet daher gerade in den Anfangsjahren eine gehörige Portion Enthusiasmus mitbringen! Dafür gibt es hier die Möglichkeit ein großes, ambitioniertes und richtungsweisendes Projekt mit zu gründen!


Stellenbeschreibung:

Über die Tätigkeit

Zur Unterstützung unseres Teams suchen wir eine gelernte Person (Geselle oder Meister m/w/*) für den ökologischen Gemüsebau, welche die entsprechende Erfahrung bei Pflege und Ernte eines vielfältigen Kulturspektrums im Freiland,- und geschützten Anbau hat.

Umfang der Tätigkeit: 32 bis 36 h/Woche

Beginn der Tätigkeit: ab April/ Mai 2021

Entgelt: 14,00 Brutto/Stunde + Zuschläge

Das solltest du mitbringen

  • Du hast eine Ausbildung oder mehrere Jahre einschlägige Berufserfahrung im ökologischen Gemüsebau
  • Du scheust dich nicht vor der Arbeit mit Maschinen und hast eine Führerschein Klasse B
  • Du kennst das Konzept der Solidarischen Landwirtschaft und/oder interessierst dich für alternatives Wirtschaften.
  • Du kannst Dinge selbständig in die Hand nehmen und voranbringen, scheust dich aber auch nicht davor, nach Hilfe zu fragen wenn es hakt.
  • Wir befinden uns im Aufbau und managen parallel eine Baustelle & den Anbau: Das heißt nicht, dass es keine freien Tage gibt. Eine gewisse zeitliche und mentale Flexibilität ist jedoch wichtig mitzubringen

Schreib gern eine Email an info [at] kolaleipzig.de. Ein Lebenslauf und ein Schreiben darüber, warum dich das Projekt interessiert, helfen uns bei der Einschätzung. Weitere Informationen zu uns und KoLa Leipzig findest du unter www.kolaleipzig.de.

Wir freuen uns auf dich!


Link: » zur Stellenausschreibung
Kontakt:
Eva
Köhler
KoLa Leipzig eG
Adresse: An der Schmiede 4
04425 Taucha
Deutschland
E-Mail:
info [at] kolaleipzig.de
Webseite:

Gemüse-GärtnerIn (m/w/d) für solidarische Genossenschaft gesucht
Festanstellung Vollzeit   | Gartenbau   | Eintrag vom 22.02.2021

Betriebsbeschreibung

Wir sind KoLa Leipzig - eine solidarische Gemüsegenossenschaft. Unser großes Ziel ist es 35,5 Hektar Ackerland, die uns seit Herbst 2020 in Taucha bei Leipzig zur Verfügung stehen, in eine ökologische Bewirtschaftung zu überführen! KoLa steht für „Kooperative Landwirtschaft“ und meint, dass sich Verbraucher*innen und Produzent*innen zusammentun, um bessere Bedingungen für Mensch und Natur in der Landwirtschaft zu verwirklichen – weniger CO2-Ausstoß, mehr Artenvielfalt, faire Löhne und gutes Gemüse. Wir wollen zeigen, dass eine andere (Land-)Wirtschaft möglich und attraktiv ist!

Dafür bauen wir momentan einen modernen, genossenschaftlichen Hof auf. Für unsere über 1000 Mitglieder liefern wir schon jetzt wöchentlich frisches Bio-Gemüse und -Obst direkt vom Hof zu Verteilpunkten in der Stadt. Mitglieder können ihren Acker besuchen, mitarbeiten und erfahren, wo ihre Lebensmittel herkommen, während ein professionelles Team das Tagesgeschäft übernimmt.

Das Ganze ist eine große Herausforderung. Wir bauen einen Hof auf quasi grüner Wiese komplett neu auf. Ihr solltet daher gerade in den Anfangsjahren eine gehörige Portion Enthusiasmus mitbringen! Dafür gibt es hier die Möglichkeit ein großes, ambitioniertes und richtungsweisendes Projekt mit zu gründen!

Stellenbeschreibung

Über die Tätigkeit

Zur Unterstützung unseres Teams suchen wir eine gelernte Person (Geselle oder Meister m/w/*) für den ökologischen Gemüsebau, welche die entsprechende Erfahrung bei Pflege und Ernte eines vielfältigen Kulturspektrums im Freiland,- und geschützten Anbau hat.

Umfang der Tätigkeit: 32 bis 36 h/Woche

Beginn der Tätigkeit: ab April/ Mai 2021

Entgelt: 14,00 Brutto/Stunde + Zuschläge

Das solltest du mitbringen

  • Du hast eine Ausbildung oder mehrere Jahre einschlägige Berufserfahrung im ökologischen Gemüsebau
  • Du scheust dich nicht vor der Arbeit mit Maschinen und hast eine Führerschein Klasse B
  • Du kennst das Konzept der Solidarischen Landwirtschaft und/oder interessierst dich für alternatives Wirtschaften.
  • Du kannst Dinge selbständig in die Hand nehmen und voranbringen, scheust dich aber auch nicht davor, nach Hilfe zu fragen wenn es hakt.
  • Wir befinden uns im Aufbau und managen parallel eine Baustelle & den Anbau: Das heißt nicht, dass es keine freien Tage gibt. Eine gewisse zeitliche und mentale Flexibilität ist jedoch wichtig mitzubringen

Schreib gern eine Email an info [at] kolaleipzig.de. Ein Lebenslauf und ein Schreiben darüber, warum dich das Projekt interessiert, helfen uns bei der Einschätzung. Weitere Informationen zu uns und KoLa Leipzig findest du unter www.kolaleipzig.de.

Wir freuen uns auf dich!

Bio-Status: EU-Bio

Beginn: 01.04.2021

Dauer: unbefristet

Kontakt: KoLa Leipzig eG,  Eva Köhler
An der Schmiede 4, 04425 Taucha, Deutschland

info [at] kolaleipzig.de
">info [at] kolaleipzig.de , http://www.kolaleipzig.de