Gärtner/Landwirt (m/w/d)

Anbieter:
SoLaWi Lippeauen Bork
Einsatzort: Waltroper Straße 140
59379 Selm-Bork
Deutschland
Bio-Status:
Ökologisch wirtschaftende SoLaWi, nicht zertifiziert
Stellenart:
Bereich: Gartenbau
Sprachen:
Deutsch
Beginn:
1.1.2023, spätestens 1.3.2023
Dauer:
unbefristet

Betriebsbeschreibung:

Wir  (2 Familien mit 3 Kindern) leben auf einem Hof am Rande des Münsterlandes, am Naturschutzgebiet der Lippeauen in Bork mit guter Anbindung an das Ruhrgebiet.

Seit 2019 beheimatet unser Hof eine Solidarische Landwirtschaft, die in ihrem 4. Wirtschaftsjahr seit März 103 Ernteteiler mit biologisch angebautem Gemüse, Beeren, Kräutern und Blumen versorgt!
Wir bewirtschaften 2,2ha Land, davon wird auf 1,3ha Freilandgemüse angebaut, der Rest ist gerade mit Kleegras eingesät. Außerdem gibt es einen 9,30m mal 30m großen Folientunnel, in dem Tomaten, Paprika, Chilis, Melonen und Gurken wachsen.

Organisiert ist unsere SoLaWi als gemeinnütziger Verein.

Alle Ernteteiler:innen, die Lust haben, können sich in der Planung mit Ideen und Visionen einbringen, sich bei den zweiwöchentlichen Aktionstagen auf dem Acker austoben, außerdem bei der Ernte und den täglichen Arbeiten auf dem Acker unterstützen.

Geplant ist für die Zukunft noch mehr Kooperationen mit Schulen und Kitas einzugehen, ein kleiner Kinderacker, der gerne von Kita-Gruppen und Schulklassen besucht wird, besteht schon und bereitet uns große Freude.

Nicht nur der Gemüseanbau von über 60 Kulturen und die Umweltbildung sind erklärtes Ziel des Vereins, auch gut besuchte kulturelle Veranstaltungen wie Konzerte, Sommerfeste und Hofkino finden statt.
 


Stellenbeschreibung:

Zu den Aufgaben unserer Gärtner:innen und Landwirt:innen gehören:

  • Anbauplanung
  • Jungpflanzenanzucht
  • Kulturführung im Freiland und Gewächshaus (Aussaat, Pflanzung, Pflanzenschutz, Beikraut Regulierung, Bewässerung, Düngung und    Bodenverbesserung...)
  • Ernte und Aufbereitung des Gemüses für die wöchentliche Abholung durch die Ernteteiler
  • Herrichten des Abholraumes
  • Bedienen eines BCS Einachstreckers, Agria Motorhacke und diverser kleiner Maschinen
  • Pflege der Geräte und Maschinen
  • Lagerung des Wintergemüses
  • Vorbereitung der Aktionstage und Anleitung der Ernteteiler
  • Einbringen in die monatlichen Planungstreffen (Querbeet-Der Ideenstammtisch)
  • Teilnahme und Mitorganisation von Veranstaltungen des Vereins oder zur Öffentlichkeitsarbeit

Wir wünschen uns Menschen, die Freude an der Arbeit im Team und an der Interaktion mit den Hofbewohnern haben und Lust daran haben, eigene Ideen mit einzubringen.

Mitbringen solltet ihr Eigenverantwortung, Zuverlässigkeit und Freude am effektiven Arbeiten, eine strukturierte Arbeitsweise aber auch Improvisationstalent!

Eine abgeschlossene Ausbildung als Gemüsegärtner:in/Landwirt:in oder ein entsprechendes Studium wären wünschenswert, sind aber nicht Bedingung. Wichtiger ist uns das große Interesse an ökologischem Landbau, gute körperliche Belastbarkeit, technisches Verständnis und Spaß an der Arbeit im Team sowie auch an selbstständiger Arbeit.


Kontakt:
Anne
Reygers
SoLaWi Lippeauen Bork
Adresse: Waltroper Straße 140
59379 Selm-Bork
Deutschland
Handy:
0151-70044180
E-Mail:
kontakt [at] solawi-lippeauen-bork.de
Webseite:

Gärtner/Landwirt (m/w/d)
Festanstellung Vollzeit oder Teilzeit   | Gartenbau   | Eintrag vom 12.09.2022

Betriebsbeschreibung

Wir  (2 Familien mit 3 Kindern) leben auf einem Hof am Rande des Münsterlandes, am Naturschutzgebiet der Lippeauen in Bork mit guter Anbindung an das Ruhrgebiet.

Seit 2019 beheimatet unser Hof eine Solidarische Landwirtschaft, die in ihrem 4. Wirtschaftsjahr seit März 103 Ernteteiler mit biologisch angebautem Gemüse, Beeren, Kräutern und Blumen versorgt!
Wir bewirtschaften 2,2ha Land, davon wird auf 1,3ha Freilandgemüse angebaut, der Rest ist gerade mit Kleegras eingesät. Außerdem gibt es einen 9,30m mal 30m großen Folientunnel, in dem Tomaten, Paprika, Chilis, Melonen und Gurken wachsen.

Organisiert ist unsere SoLaWi als gemeinnütziger Verein.

Alle Ernteteiler:innen, die Lust haben, können sich in der Planung mit Ideen und Visionen einbringen, sich bei den zweiwöchentlichen Aktionstagen auf dem Acker austoben, außerdem bei der Ernte und den täglichen Arbeiten auf dem Acker unterstützen.

Geplant ist für die Zukunft noch mehr Kooperationen mit Schulen und Kitas einzugehen, ein kleiner Kinderacker, der gerne von Kita-Gruppen und Schulklassen besucht wird, besteht schon und bereitet uns große Freude.

Nicht nur der Gemüseanbau von über 60 Kulturen und die Umweltbildung sind erklärtes Ziel des Vereins, auch gut besuchte kulturelle Veranstaltungen wie Konzerte, Sommerfeste und Hofkino finden statt.
 

Stellenbeschreibung

Zu den Aufgaben unserer Gärtner:innen und Landwirt:innen gehören:

  • Anbauplanung
  • Jungpflanzenanzucht
  • Kulturführung im Freiland und Gewächshaus (Aussaat, Pflanzung, Pflanzenschutz, Beikraut Regulierung, Bewässerung, Düngung und    Bodenverbesserung...)
  • Ernte und Aufbereitung des Gemüses für die wöchentliche Abholung durch die Ernteteiler
  • Herrichten des Abholraumes
  • Bedienen eines BCS Einachstreckers, Agria Motorhacke und diverser kleiner Maschinen
  • Pflege der Geräte und Maschinen
  • Lagerung des Wintergemüses
  • Vorbereitung der Aktionstage und Anleitung der Ernteteiler
  • Einbringen in die monatlichen Planungstreffen (Querbeet-Der Ideenstammtisch)
  • Teilnahme und Mitorganisation von Veranstaltungen des Vereins oder zur Öffentlichkeitsarbeit

Wir wünschen uns Menschen, die Freude an der Arbeit im Team und an der Interaktion mit den Hofbewohnern haben und Lust daran haben, eigene Ideen mit einzubringen.

Mitbringen solltet ihr Eigenverantwortung, Zuverlässigkeit und Freude am effektiven Arbeiten, eine strukturierte Arbeitsweise aber auch Improvisationstalent!

Eine abgeschlossene Ausbildung als Gemüsegärtner:in/Landwirt:in oder ein entsprechendes Studium wären wünschenswert, sind aber nicht Bedingung. Wichtiger ist uns das große Interesse an ökologischem Landbau, gute körperliche Belastbarkeit, technisches Verständnis und Spaß an der Arbeit im Team sowie auch an selbstständiger Arbeit.

Bio-Status: Sonstiger Betrieb

Beginn: 12.09.2022

Dauer: unbefristet

Kontakt: SoLaWi Lippeauen Bork,  Anne Reygers
Waltroper Straße 140, 59379 Selm-Bork, Deutschland
Handy: , 0151-70044180
kontakt [at] solawi-lippeauen-bork.de
">kontakt [at] solawi-lippeauen-bork.de , https://solawi-lippeauen-bork.de