Gärtner/in für Intensiv Mulchgärtnerei

Anbieter:
Gärtnerei Funke
Einsatzort: Stückerstraße 16
19073 Dümmer
Deutschland
Bio-Status:
Demeter-Betrieb
Stellenart:
Bereich:
Beginn:
01.03.2018
Dauer:
unbefristet

Stellenbeschreibung:

Gärtner/in gesucht für Intensiv Mulchgärtnerei

In der Nähe von Schwerin bewirtschaften wir seit 8 Jahren eine Gemüsegärtnerei, die seit der Gründung fast ausschließlich mit Grasmulch gedüngt wird. Auf 6000 m² Fläche in Folientunneln (beheizbar durch Abwärme) bauen wir mit einfachen technischen Mitteln, aber intensiv im Anbau, diverse Gemüsekulturen an (Paprika, Gurke, Tomate, Frühgemüse, Feldsalat).

Wir suchen ab 2018 einen engagierten Mitarbeiter ( m/w), der Interesse an dieser Methode hat und gerne im geschützten Anbau arbeiten möchte. Spezielle Erfahrungen in der Kulturpflege unserer Kulturen werden nicht erwartet. Eine gute Einarbeitung ist gewährleistet.

Wir haben inzwischen einiges an Erfahrungen mit der Grasmulchdüngung sammeln können, aber dadurch, dass wir nun schon viele Jahre so arbeiten, kommen auch immer wieder neue Fragestellungen auf. Gerne geben wir unsere Erfahrungen weiter. Im Gegenzug erwarten wir ein hohes Maß an Aufmerksamkeit und Verantwortungsbewußtsein für die gärtnerischen Arbeiten. Bedingt durch die Temperatur in den Gewächshäusern beginnen wir mit der Arbeit im Sommer sehr früh morgens und können dadurch aber auch ab Mittags die Arbeit beenden. Es wäre auch eine 30 Stunden Woche möglich.

Weitere Infos unter : www.gaertnerei-funke.de

 

Bewerbungen bitte per e-Mail.

 


Kontakt:
Stefan
Funke
Gärtnerei Funke
Adresse: Stückerstraße 16
19073 Dümmer
Deutschland
E-Mail:
gaertnerei-funke [at] gmx.de
Webseite:

Gärtner/in für Intensiv Mulchgärtnerei
Festanstellung Vollzeit   | Gartenbau   | Eintrag vom 27.11.2017

Stellenbeschreibung

Gärtner/in gesucht für Intensiv Mulchgärtnerei

In der Nähe von Schwerin bewirtschaften wir seit 8 Jahren eine Gemüsegärtnerei, die seit der Gründung fast ausschließlich mit Grasmulch gedüngt wird. Auf 6000 m² Fläche in Folientunneln (beheizbar durch Abwärme) bauen wir mit einfachen technischen Mitteln, aber intensiv im Anbau, diverse Gemüsekulturen an (Paprika, Gurke, Tomate, Frühgemüse, Feldsalat).

Wir suchen ab 2018 einen engagierten Mitarbeiter ( m/w), der Interesse an dieser Methode hat und gerne im geschützten Anbau arbeiten möchte. Spezielle Erfahrungen in der Kulturpflege unserer Kulturen werden nicht erwartet. Eine gute Einarbeitung ist gewährleistet.

Wir haben inzwischen einiges an Erfahrungen mit der Grasmulchdüngung sammeln können, aber dadurch, dass wir nun schon viele Jahre so arbeiten, kommen auch immer wieder neue Fragestellungen auf. Gerne geben wir unsere Erfahrungen weiter. Im Gegenzug erwarten wir ein hohes Maß an Aufmerksamkeit und Verantwortungsbewußtsein für die gärtnerischen Arbeiten. Bedingt durch die Temperatur in den Gewächshäusern beginnen wir mit der Arbeit im Sommer sehr früh morgens und können dadurch aber auch ab Mittags die Arbeit beenden. Es wäre auch eine 30 Stunden Woche möglich.

Weitere Infos unter : www.gaertnerei-funke.de

 

Bewerbungen bitte per e-Mail.

 

Bio-Status: Demeter-Betrieb

Beginn: 01.03.2018

Dauer: unbefristet

Kontakt: Gärtnerei Funke,  Stefan Funke
Stückerstraße 16, 19073 Dümmer, Deutschland

gaertnerei-funke [at] gmx.de
">gaertnerei-funke [at] gmx.de , http://www.gaertnerei-funke.de