Gärtner Gemüsebau (m/w/d), gerne auch Hofnachfolger, für SoLaWi gesucht

Anbieter:
Bio SoLaWi Auf dem Acker e.V.
Einsatzort: 65428 Rüsselsheim Deutschland
Bio-Status:
Bioland-Betrieb
Stellenart:
Bereich:
Beginn:
01.08.2019
Dauer:
unbefristet

Stellenbeschreibung:

Unsere Solidarische Landwirtschaft in Rüsselsheim braucht Dich! Du bist Gärtner Gemüsebau (m/w/d) und möchtest Dich mit uns für eine enkeltaugliche Landwirtschaft engagieren? Du hast Erfahrung im Bio-Gemüseanbau und könntest die Organisation und die Durchführung der Arbeiten von der Aussaat bis zur Ernte durchführen? Du findest das Konzept der Solidarischen Landwirtschaft gut und bringst auch eigene Ideen mit? Dann melde Dich doch bei uns!

Wir bieten eine langfristige Perspektive, derzeit 60 Ernteanteile (Tendenz steigend), ein festes Gehalt (derzeit für eine 80 %-Stelle, erweiterbar) auch bei Ernteausfall und Unterstützung bei neuen Ideen! Aber nicht nur ein Angestelltenverhältnis käme für uns in Frage, gerne geben wir auch den Betrieb an engagierte Hofnachfolger, die die SoLaWi mitversorgen, ab.

Wir sind mittlerweile im zweiten Anbaujahr, Ackerboden (ca. 5 Hektar, zusätzlich ca. 5 Hektar Grünland, hauptsächlich Streuobstwiesen) sowie Infrastruktur (Maschinen, Folienhaus, etc.) stehen zur Verfügung und warten auf jemanden, der mit uns anpackt und Verantwortung für den Hof übernimmt!

Wo Du uns findest? In Rüsselsheim, mitten im Rhein-Main-Gebiet, und im Netz unter www.aufdemacker.de bzw. per Mail an info [at] aufdemacker.de

Wir freuen uns auf Deine Bewerbung und darauf, Dich kennenzulernen!

 


Kontakt:
Sandra
Wolf
Bio SoLaWi Auf dem Acker e.V.
Adresse: Buchenstr.
65468 Trebur
Deutschland
E-Mail:
info [at] aufdemacker.de
Webseite:
Facebook:

Gärtner Gemüsebau (m/w/d), gerne auch Hofnachfolger, für SoLaWi gesucht
Festanstellung Vollzeit   | Verantwortlicher Bereich   | Eintrag vom 20.06.2019

Stellenbeschreibung

Unsere Solidarische Landwirtschaft in Rüsselsheim braucht Dich! Du bist Gärtner Gemüsebau (m/w/d) und möchtest Dich mit uns für eine enkeltaugliche Landwirtschaft engagieren? Du hast Erfahrung im Bio-Gemüseanbau und könntest die Organisation und die Durchführung der Arbeiten von der Aussaat bis zur Ernte durchführen? Du findest das Konzept der Solidarischen Landwirtschaft gut und bringst auch eigene Ideen mit? Dann melde Dich doch bei uns!

Wir bieten eine langfristige Perspektive, derzeit 60 Ernteanteile (Tendenz steigend), ein festes Gehalt (derzeit für eine 80 %-Stelle, erweiterbar) auch bei Ernteausfall und Unterstützung bei neuen Ideen! Aber nicht nur ein Angestelltenverhältnis käme für uns in Frage, gerne geben wir auch den Betrieb an engagierte Hofnachfolger, die die SoLaWi mitversorgen, ab.

Wir sind mittlerweile im zweiten Anbaujahr, Ackerboden (ca. 5 Hektar, zusätzlich ca. 5 Hektar Grünland, hauptsächlich Streuobstwiesen) sowie Infrastruktur (Maschinen, Folienhaus, etc.) stehen zur Verfügung und warten auf jemanden, der mit uns anpackt und Verantwortung für den Hof übernimmt!

Wo Du uns findest? In Rüsselsheim, mitten im Rhein-Main-Gebiet, und im Netz unter www.aufdemacker.de bzw. per Mail an info [at] aufdemacker.de

Wir freuen uns auf Deine Bewerbung und darauf, Dich kennenzulernen!

 

Bio-Status: Bioland-Betrieb

Beginn: 01.08.2019

Dauer: unbefristet

Kontakt: Bio SoLaWi Auf dem Acker e.V.,  Sandra Wolf
Buchenstr. , 65468 Trebur, Deutschland

info [at] aufdemacker.de
">info [at] aufdemacker.de , http://www.aufdemacker.de