einen/eine Fachberater(in) für ökologischen Lanbau (60% Stelle)

Anbieter:
Beratungsdienst Ökologischer Landbau Ulm e.V.
Einsatzort: Süd-Schwarzwald und Oberrhein Deutschland
Bio-Status:
Beratungsdienst
Stellenart:
Bereich:
Fachberater(in) für Ökologischen Landbau (60%)
Sprachkenntnisse:
Deutsch
Beginn:
01.06.2018
Dauer:
unbefristet

Betriebsbeschreibung:

Der Beratungsdienst Ökologischer Landbau Ulm e.V. berät rund 230 ökologisch wirtschaftende Land- und Gartenbaubetriebe in ganz Baden-Württemberg. Die meisten unserer Mitglieder arbeiten biologisch-dynamisch. Unser Tätigkeitsfeld erstreckt sich auf alle Fragen der Praxis und Betriebsführung ökologisch wirtschaftender Betriebe.


Stellenbeschreibung:

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir ab sofort (spätestens zum 1. Juni 2018)
eine/einen Fachberater(in) für Ökologischen Landbau (60 % Stelle)
zur Beratung unserer Mitglieder und Begleitung der regionalen Arbeitsgruppen im Süd-Schwarzwald und am Oberrhein.

Ihre Aufgaben bei uns
• Beratung der Landwirte in allen Fragen rund um den ökologischen Landbau und speziell zur ökologischen Ziegenhaltung
• Biologisch-dynamische Umstellungs- und Fachberatung
• Organisation und Durchführung der ELER-geförderten Modulberatung in Baden-Württemberg
• Fachvorträge und -seminare organisieren
• aktive Mitarbeit im engagierten Beraterteam des Beratungsdienstes mit aktuell sechs Berater*innen
• Vermittlung neuer Erkenntnisse aus Wissenschaft, Forschung und Agrarpolitik an die Mitgliedsbetriebe

Ihr Profil
• Landwirtschaftlicher Meister oder Techniker, Diplom-Agraringenieur oder ein Abschluss als BSc. oder MSc. in Landwirtschaft, Berufserfahrung erwünscht
• Begeisterung für den ökologischen Landbau sowie Kenntnisse und Interesse an der Biologisch-Dynamischen Wirtschaftsweise
• Fachkenntnisse in der ökologischen Ziegenhaltung sind von Vorteil
• Kenntnisse in den gängigen EDV- und Verwaltungsprogrammen
• Konfliktfähigkeit, Empathie, Serviceorientiertheit und Teamfähigkeit und ein hohes Maß an Selbstorganisation
• die Bereitschaft zu Reisetätigkeit, Übernahme von Vortragstätigkeiten und das Wahrnehmen von Abend- und Wochenendveranstaltungen

Unsere Leistungen
• herausfordernde und abwechslungsreiche Stelle mit aktiven Gestaltungsmöglichkeiten
• 60 % Anstellung (im homeoffice möglich)
• unbefristetes Arbeitsverhältnis
• Gehalt nach TV-L mit Weihnachts- und Urlaubsgeld sowie der Möglichkeit einer betrieblichen Altersvorsorge
• Individuelle Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung. Gerne auch per Mail.
Bewerbungsfrist ist der 05.05.2018

Beratungsdienst ökologischer Landbau Ulm e.V.
Katharinasteige 2, 89584 Ehingen
Tel: 07391 7589 300, Fax:07391 7589 301
E-Mail: info [ / at \] oekoulm [ / dot \ ] de


PDF: Stellenausschreibung
Kontakt:
Johannes
Ell-Schnurr
Beratungsdienst Ökologischer Landbau Ulm e.V.
Adresse: Katharinasteige 2
89584 Ehingen (Donau)
Deutschland
Telefon:
07391 7589 300
Fax:
07391 7589 301
E-Mail:
info [at] oekoulm.de
Webseite:

einen/eine Fachberater(in) für ökologischen Lanbau (60% Stelle)
Festanstellung Vollzeit oder Teilzeit   | Sonstiges   | Eintrag vom 23.04.2018

Betriebsbeschreibung

Der Beratungsdienst Ökologischer Landbau Ulm e.V. berät rund 230 ökologisch wirtschaftende Land- und Gartenbaubetriebe in ganz Baden-Württemberg. Die meisten unserer Mitglieder arbeiten biologisch-dynamisch. Unser Tätigkeitsfeld erstreckt sich auf alle Fragen der Praxis und Betriebsführung ökologisch wirtschaftender Betriebe.

Stellenbeschreibung

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir ab sofort (spätestens zum 1. Juni 2018)
eine/einen Fachberater(in) für Ökologischen Landbau (60 % Stelle)
zur Beratung unserer Mitglieder und Begleitung der regionalen Arbeitsgruppen im Süd-Schwarzwald und am Oberrhein.

Ihre Aufgaben bei uns
• Beratung der Landwirte in allen Fragen rund um den ökologischen Landbau und speziell zur ökologischen Ziegenhaltung
• Biologisch-dynamische Umstellungs- und Fachberatung
• Organisation und Durchführung der ELER-geförderten Modulberatung in Baden-Württemberg
• Fachvorträge und -seminare organisieren
• aktive Mitarbeit im engagierten Beraterteam des Beratungsdienstes mit aktuell sechs Berater*innen
• Vermittlung neuer Erkenntnisse aus Wissenschaft, Forschung und Agrarpolitik an die Mitgliedsbetriebe

Ihr Profil
• Landwirtschaftlicher Meister oder Techniker, Diplom-Agraringenieur oder ein Abschluss als BSc. oder MSc. in Landwirtschaft, Berufserfahrung erwünscht
• Begeisterung für den ökologischen Landbau sowie Kenntnisse und Interesse an der Biologisch-Dynamischen Wirtschaftsweise
• Fachkenntnisse in der ökologischen Ziegenhaltung sind von Vorteil
• Kenntnisse in den gängigen EDV- und Verwaltungsprogrammen
• Konfliktfähigkeit, Empathie, Serviceorientiertheit und Teamfähigkeit und ein hohes Maß an Selbstorganisation
• die Bereitschaft zu Reisetätigkeit, Übernahme von Vortragstätigkeiten und das Wahrnehmen von Abend- und Wochenendveranstaltungen

Unsere Leistungen
• herausfordernde und abwechslungsreiche Stelle mit aktiven Gestaltungsmöglichkeiten
• 60 % Anstellung (im homeoffice möglich)
• unbefristetes Arbeitsverhältnis
• Gehalt nach TV-L mit Weihnachts- und Urlaubsgeld sowie der Möglichkeit einer betrieblichen Altersvorsorge
• Individuelle Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung. Gerne auch per Mail.
Bewerbungsfrist ist der 05.05.2018

Beratungsdienst ökologischer Landbau Ulm e.V.
Katharinasteige 2, 89584 Ehingen
Tel: 07391 7589 300, Fax:07391 7589 301
E-Mail: info [ / at \] oekoulm [ / dot \ ] de

Bio-Status: Sonstiger Betrieb

Beginn: 01.06.2018

Dauer: unbefristet

Kontakt: Beratungsdienst Ökologischer Landbau Ulm e.V.,  Johannes Ell-Schnurr
Katharinasteige 2, 89584 Ehingen (Donau), Deutschland
Telefon: 07391 7589 300 Fax: , 07391 7589 301
info [at] oekoulm.de
">info [at] oekoulm.de , http://www.oekoulm.de