Die SoLawi in Volzendorf / Wendland sucht Verstärkung in der Gärtnerei!

Anbieter:
SoLawi Volzendorf e.V.
Einsatzort: Volzendorf 9
29485 Lemgow
Deutschland
Bio-Status:
EU-Bio
Stellenart:
Bereich:
Beginn:
ab sofort, nach Absprache
Dauer:
unbefristet

Betriebsbeschreibung:

Ein Hof in Volzendorf produziert regional, saisonal und ökologisch (DE-ÖKO-006) nachhaltig Gemüse und verbindet sich mit einer Gruppe von Menschen, um die Arbeit zu finanzieren und die Erträge zu teilen nach dem Prinzip der „Solidarischen Landwirtschaft“.

Wir (das Gärtner_innenteam) sind im März 2016 hier hergezogen und bauen nun Gemüse an. Wir versorgen damit in diesem Jahr etwa 80 Haushalte.


Stellenbeschreibung:

Hallo Welt!
Wir suchen eine*n Gärtner*in – gern auch in fortgeschrittener Ausbildung oder autodidaktisch vorgebildet. Wir suchen eine Person, die in Vollzeit oder mindestens 30 Stunden pro Woche arbeitet. Die Stelle ist ab jetzt und für diese Saison zu besetzen, mit der Perspektive längerfristig zusammen zu wachsen.

Die SoLawi wurde 2016 an der Grenze zwischen Altmark und Wendland gegründet und versorgt mittlerweile ca. 150 Menschen mit Gemüse.
Wir arbeiten im Kollektiv, und da hier keine Chefin ist, bedeutet es für uns Verantwortung zu teilen. Also: Jungpflanzen anziehen, Bodenbearbeitung mit Hand, Pferd oder Traktor, Mulch bergen und ausbringen, bewässern, pflanzen, hacken, ernten, Mitglieder betreuen und gemeinsam planen und Entscheidungen treffen. Diese Fähigkeiten, bzw. die Lust sie gemeinsam weiter zu entwickeln, sind Voraussetzungen für eine Bewerbung.

Unser Anspruch ist es Techniken und Lösungen für den Aufbau der Bodenfruchtbarkeit zu finden und so einen nachhaltigen Anbau zu entwickeln. Wir ziehen die meisten unserer Pflanzen selbst an, bauen nur samenfeste Sorten an, mulchen im Folientunnel und hacken mit dem Pferd. Die Grundbodenbearbeitung, sowie die Pflege der Gründüngung erfolgt mit dem Traktor. Uns stehen 5,5 ha Land zur Verfügung, diese Saison haben wir 1,5 ha Freiland und 400 m² Folientunnel in Kultur. Zudem kooperieren wir mit mehreren regionalen Betrieben (Brot, Obst, Tierprodukte).

Wir, das sind Lynne, Kim, Marie, Audrey, kommen mit unterschiedlichen Hintergründen zum Gärtnern. Wir sind Teil zweier linkspolitischer Kommunen in Volzendorf. Ein Kommuneeinstieg ist aber kein Kriterium, um Teil des Gartenteams zu sein. Außerdem gibt es sehr nette Nachbarn, solidarische Netzwerke in der Altmark und dem Wendland, die Möglichkeit viele Leute kennenzulernen und natürlich die Weite der wendischen Landschaft.


Link:
PDF: Stellenausschreibung
Kontakt:
Lynne
Kunz
SoLawi Volzendorf e.V.
Adresse: Volzendorf 9
29485 Lemgow
Deutschland
Handy:
01781429555
E-Mail:
landbaukoop [at] posteo.de
Webseite:

Die SoLawi in Volzendorf / Wendland sucht Verstärkung in der Gärtnerei!
Festanstellung Vollzeit oder Teilzeit   | Gartenbau   | Eintrag vom 13.05.2019

Betriebsbeschreibung

Ein Hof in Volzendorf produziert regional, saisonal und ökologisch (DE-ÖKO-006) nachhaltig Gemüse und verbindet sich mit einer Gruppe von Menschen, um die Arbeit zu finanzieren und die Erträge zu teilen nach dem Prinzip der „Solidarischen Landwirtschaft“.

Wir (das Gärtner_innenteam) sind im März 2016 hier hergezogen und bauen nun Gemüse an. Wir versorgen damit in diesem Jahr etwa 80 Haushalte.

Stellenbeschreibung

Hallo Welt!
Wir suchen eine*n Gärtner*in – gern auch in fortgeschrittener Ausbildung oder autodidaktisch vorgebildet. Wir suchen eine Person, die in Vollzeit oder mindestens 30 Stunden pro Woche arbeitet. Die Stelle ist ab jetzt und für diese Saison zu besetzen, mit der Perspektive längerfristig zusammen zu wachsen.

Die SoLawi wurde 2016 an der Grenze zwischen Altmark und Wendland gegründet und versorgt mittlerweile ca. 150 Menschen mit Gemüse.
Wir arbeiten im Kollektiv, und da hier keine Chefin ist, bedeutet es für uns Verantwortung zu teilen. Also: Jungpflanzen anziehen, Bodenbearbeitung mit Hand, Pferd oder Traktor, Mulch bergen und ausbringen, bewässern, pflanzen, hacken, ernten, Mitglieder betreuen und gemeinsam planen und Entscheidungen treffen. Diese Fähigkeiten, bzw. die Lust sie gemeinsam weiter zu entwickeln, sind Voraussetzungen für eine Bewerbung.

Unser Anspruch ist es Techniken und Lösungen für den Aufbau der Bodenfruchtbarkeit zu finden und so einen nachhaltigen Anbau zu entwickeln. Wir ziehen die meisten unserer Pflanzen selbst an, bauen nur samenfeste Sorten an, mulchen im Folientunnel und hacken mit dem Pferd. Die Grundbodenbearbeitung, sowie die Pflege der Gründüngung erfolgt mit dem Traktor. Uns stehen 5,5 ha Land zur Verfügung, diese Saison haben wir 1,5 ha Freiland und 400 m² Folientunnel in Kultur. Zudem kooperieren wir mit mehreren regionalen Betrieben (Brot, Obst, Tierprodukte).

Wir, das sind Lynne, Kim, Marie, Audrey, kommen mit unterschiedlichen Hintergründen zum Gärtnern. Wir sind Teil zweier linkspolitischer Kommunen in Volzendorf. Ein Kommuneeinstieg ist aber kein Kriterium, um Teil des Gartenteams zu sein. Außerdem gibt es sehr nette Nachbarn, solidarische Netzwerke in der Altmark und dem Wendland, die Möglichkeit viele Leute kennenzulernen und natürlich die Weite der wendischen Landschaft.

Bio-Status: EU-Bio

Beginn: 13.05.2019

Dauer: unbefristet

Kontakt: SoLawi Volzendorf e.V.,  Lynne Kunz
Volzendorf 9, 29485 Lemgow, Deutschland
Handy: , 01781429555
landbaukoop [at] posteo.de
">landbaukoop [at] posteo.de , http://www.solawi-volzendorf.de