Die SoLawi Freudenthal sucht ab dem 1. März 2019 eine/n Gemüsegärtner*in

Anbieter:
SoLawi Freudenthal e.V.
Einsatzort: Am Mittelberg 6a
37213 Witzenhausen
Deutschland
Bio-Status:
Bioland-Betrieb
Stellenart:
Bereich:
Sprachen:
deutsch
Beginn:
1. März 2019
Dauer:
unbefristet

Betriebsbeschreibung:

Unterstützt von Mitgliedern arbeiten wir in einem 4köpfigen Gärtner*innenkollektiv. Wir arbeiten selbstverwaltet auf ca. 1,8 ha Freiland und 600 m² Folientunnel und versorgen 100 Mitglieder im Umkreis Witzenhausen ganzjährig mit Gemüse. Unsere Flächen sind Bioland zertifiziert.


Stellenbeschreibung:

Wir suchen eine/n engagierte/n Gärtner*in mit Ausbildung und praktischer Erfahrung im biologischen Gemüseanbau, die/der Teamgeist, Flexibilität, Eigenverantwortung und SoLaWi-Verständnis mitbringen. Technische Grundkenntnisse (Traktor, Bewässerungstechnik) erwünscht, ebenso die Auseinandersetzung mit alternativen Anbaukonzepten.

Wir bieten, je nach Mitgliederzahl 2019, ein sozialversicherungspflichtiges Arbeitsverhältnis im Umfang von 25-30h/Woche (10 € Bruttostundenlohn). Mehrarbeit wird in der Nebensaison abgegolten. Die SoLawi Freudenthal ist ein Betrieb in Entwicklung und an einer langjährigen Zusammenarbeit interessiert.

Wir investieren noch in diesem Jahr in einen ca. 50 PS Schlepper plus Ausstattung.

Witzenhausen ist Universitätsstadt und landschaftlich reizvoll in Nordhessen gelegen. Gerne sind wir bei der Wohnungssuche behilflich.


PDF: Stellenausschreibung
Kontakt:
Jutta
Verfürth
SoLawi Freudenthal e.V.
Adresse: Am Mittelberg 6a
37213 Witzenhausen
Deutschland
Handy:
015251038585
E-Mail:
gaertnerteam [at] solawi-freudenthal.de
Webseite:

Die SoLawi Freudenthal sucht ab dem 1. März 2019 eine/n Gemüsegärtner*in
Festanstellung Teilzeit   | Gartenbau   | Eintrag vom 30.10.2018

Betriebsbeschreibung

Unterstützt von Mitgliedern arbeiten wir in einem 4köpfigen Gärtner*innenkollektiv. Wir arbeiten selbstverwaltet auf ca. 1,8 ha Freiland und 600 m² Folientunnel und versorgen 100 Mitglieder im Umkreis Witzenhausen ganzjährig mit Gemüse. Unsere Flächen sind Bioland zertifiziert.

Stellenbeschreibung

Wir suchen eine/n engagierte/n Gärtner*in mit Ausbildung und praktischer Erfahrung im biologischen Gemüseanbau, die/der Teamgeist, Flexibilität, Eigenverantwortung und SoLaWi-Verständnis mitbringen. Technische Grundkenntnisse (Traktor, Bewässerungstechnik) erwünscht, ebenso die Auseinandersetzung mit alternativen Anbaukonzepten.

Wir bieten, je nach Mitgliederzahl 2019, ein sozialversicherungspflichtiges Arbeitsverhältnis im Umfang von 25-30h/Woche (10 € Bruttostundenlohn). Mehrarbeit wird in der Nebensaison abgegolten. Die SoLawi Freudenthal ist ein Betrieb in Entwicklung und an einer langjährigen Zusammenarbeit interessiert.

Wir investieren noch in diesem Jahr in einen ca. 50 PS Schlepper plus Ausstattung.

Witzenhausen ist Universitätsstadt und landschaftlich reizvoll in Nordhessen gelegen. Gerne sind wir bei der Wohnungssuche behilflich.

Bio-Status: Bioland-Betrieb

Beginn: 30.10.2018

Dauer: unbefristet

Kontakt: SoLawi Freudenthal e.V.,  Jutta Verfürth
Am Mittelberg 6a, 37213 Witzenhausen, Deutschland
Handy: , 015251038585
gaertnerteam [at] solawi-freudenthal.de
">gaertnerteam [at] solawi-freudenthal.de , http://www.solawi-freudenthal.de