Bio-Gärtner:in für SoLaVie e.V. Ortenau gesucht

Anbieter:
SoLaVie e.V.
Einsatzort: 77743 Neuried Deutschland
Bio-Status:
biodynamisch ohne Anerkennung
Stellenart:
Bereich: Landwirtschaft
Beginn:
01.03.2022
Dauer:
unbefristet

Stellenbeschreibung:

Bio-Gärtner*in für SoLaVie e.V. Ortenau gesucht

Wir sind ein ökologisch-solidarischer Verein im 7. Anbaujahr in der Ortenau, in der wärmsten Region Deutschlands zwischen Schwarzwald und Vogesen.

Mit unserer ca. 5 ha großen Anbaufläche (mit 3 Folientunneln) in Neuried versorgen wir 180 Haushalte ganzjährig mit Gemüse.

Für diesen Anbau nach den Prinzipien der solidarischen Landwirtschaft suchen wir zum 01.03.2022 ein*e Gärtner*in mit Freude an der praktischen Arbeit.

Vorrangig erwarten wir:

- Ausbildung als Gärtner*in oder Landwirt*in bzw. fundierte Kenntnisse und Erfahrung im ökologischen Gemüseanbau

- Planungs- und Organisationstalent

- Freude an gemeinsamen Beratungs- und Entscheidungsprozessen

- Lust auf Initiative und eigenverantwortliches Handeln

- Bereitschaft, sich technischen Fragen und Lösungen zu stellen

- Fähigkeit, andere anzuleiten

- Freude an der Arbeit im Team

- die Übereinstimmung mit den Werten solidarischer Landwirtschaft

 

Wir bieten:

- ein junges Anbau-Team

- basisdemokratische Zusammenarbeit

- die Möglichkeit, eigene Ideen in den Anbau einzubringen

- faire Entlohnung

- 35 Wochenstunden

 

Wenn du dich angesprochen fühlst, schicke eine Mail (gerne mit deinen Bewerbungsunterlagen) an die info [at] solavie.de oder rufe unseren Gärtner Benjamin Ruh an unter: 0176-30547035.

www.solavie.de

 


Link: » zur Stellenausschreibung
Kontakt:
Benjamin
Ruh
SoLaVie e.V.
Adresse: Spitalstraße 1a
77652 Offenburg
Deutschland
Telefon:
017630547035
Handy:
0176-30547035
E-Mail:
info [at] solavie.de
Webseite:

Bio-Gärtner:in für SoLaVie e.V. Ortenau gesucht
Festanstellung Vollzeit   | Landwirtschaft   | Eintrag vom 29.09.2021

Stellenbeschreibung

Bio-Gärtner*in für SoLaVie e.V. Ortenau gesucht

Wir sind ein ökologisch-solidarischer Verein im 7. Anbaujahr in der Ortenau, in der wärmsten Region Deutschlands zwischen Schwarzwald und Vogesen.

Mit unserer ca. 5 ha großen Anbaufläche (mit 3 Folientunneln) in Neuried versorgen wir 180 Haushalte ganzjährig mit Gemüse.

Für diesen Anbau nach den Prinzipien der solidarischen Landwirtschaft suchen wir zum 01.03.2022 ein*e Gärtner*in mit Freude an der praktischen Arbeit.

Vorrangig erwarten wir:

- Ausbildung als Gärtner*in oder Landwirt*in bzw. fundierte Kenntnisse und Erfahrung im ökologischen Gemüseanbau

- Planungs- und Organisationstalent

- Freude an gemeinsamen Beratungs- und Entscheidungsprozessen

- Lust auf Initiative und eigenverantwortliches Handeln

- Bereitschaft, sich technischen Fragen und Lösungen zu stellen

- Fähigkeit, andere anzuleiten

- Freude an der Arbeit im Team

- die Übereinstimmung mit den Werten solidarischer Landwirtschaft

 

Wir bieten:

- ein junges Anbau-Team

- basisdemokratische Zusammenarbeit

- die Möglichkeit, eigene Ideen in den Anbau einzubringen

- faire Entlohnung

- 35 Wochenstunden

 

Wenn du dich angesprochen fühlst, schicke eine Mail (gerne mit deinen Bewerbungsunterlagen) an die info [at] solavie.de oder rufe unseren Gärtner Benjamin Ruh an unter: 0176-30547035.

www.solavie.de

 

Bio-Status: biodynamisch ohne Anerkennung

Beginn: 29.09.2021

Dauer: unbefristet

Kontakt: SoLaVie e.V.,  Benjamin Ruh
Spitalstraße 1a, 77652 Offenburg, Deutschland
Telefon: 017630547035 Handy: , 0176-30547035
info [at] solavie.de
">info [at] solavie.de , http://www.solavie.de