Auswandern nach Südfrankreich auf unseren BioHof Le Couy

Anbieter:
La Ferme Le Couy
Einsatzort: Le Couy
32300 Estipouy
Frankreich
Bio-Status:
EU-Bio
Stellenart:
Bereich: Landwirtschaft
Sprachen:
deutsch oder englisch oder französisch
Beginn:
ab 2023
Dauer:
unbefristet

Betriebsbeschreibung:

Biologisch Gemischtbetrieb auf 85ha, davon 58ha Ackerbau, 20ha Grünland, 2ha Freilandgemüse, 5ha Wald. topographisch recht hügelig, Boden sehr tohaltig, anspruchsvolle Bearbeitung,

Kühe: 11 Vogesen Kühe (plus Nachzucht und ein Stier) zur Milchgewinnung ab 2023, Milchverarbeitung in einer cooperativen Käserei, muttergebundene Kälberaufzucht, fast ganzjährige Weidehaltung

Ackerbau: bodenschonenender Anbau,  Kulturen: Soja, Sonnenblumen, div. Getreide, Buchweizen, Kicherrebsen, Ackerbohnen, Luzerne, Klee

Gemüsebau: 2ha Feldgemüsebau plus Feingemüse, Kulturen: Möhren, Rote Beete, Salate, Kürbis, Melone, Fenchel, Mairübchen, Rettich;

Tomaten, Gurken Paprika, Auberginen, Chili, div. Kräuter

Sonstiges: Betrieb wurde vor 5 Jahren übernommen, er war schon umgestellt, aber kaum gepflegt, wir sind immer noch im Aufbau bzw. Struckturenschaffung in einigen Betriebszweigen. Sind offen für Menschen, die einen vorhandenen Betriebszweig mit weiterentwickeln wollen oder einen neuen Betreibszweig starten möchten.


Stellenbeschreibung:

Unterstützung auf unserem bio Gemischtbetrieb in Südfrankreich ab Januar 2023 gesucht !

Wir, ein junges Team (Roberta, Dominik, Anousha und Tochter Moa), sind auf der Suche nach motivierter Verstärkung für den weiteren Ausbau unseres vielschichtigen Biobetriebes.

Unser wunderschöner Hof, mit 85 Hektar Land, liegt im Herzen der Gascogne mit Blick auf die Pyrenäen. Vor bald 5 Jahren haben wir den Hof übernommen und arbeiten stetig daran eine möglichst vielschichtige Landwirtschaft mit verschiedenen Betriebszweigen (Ackerbau, Viehhaltung, Gemüsebau, Obstbau, Käserei und eigener Wirtschaftsküche zum Veredeln unserer Produkte) aufzubauen. Und dafür benötigen wir Dich!

Aktuell bearbeiten wir 60 Hektar Acker, davon 3 Hektar Freilandgemüse plus 700 Quadratmeter Tunnelfläche für diverse Feingemüse. Des Weiteren halten wir auf ca. 20 Hektar Grünland eine Vogesenrinderherde, die zum einen wertvollen Mist liefert und zum anderen in Zukunft zur Fleisch- und Milchgewinnung dienen soll.

Wir möchten kollektiv zusammenarbeiten, jedoch keine Wohngemeinschaft gründen. Jeder sollte Raum und Platz für das eigene Privatleben haben. Kollektiv heißt für uns in erster Linie selbstbestimmt zu arbeiten und Entscheidungen demokratisch und im Konsens zu treffen. Jeder hat das gleiche Mitspracherecht und dieselbe Stimme, auch unsere Auszubildenden!

Wir suchen unbedingt Menschen mit Motivation, Verantwortungsbereitschaft, Entscheidungsfähigkeit, Gestaltungsfreude und die passende Balance zwischen Spinnerei und Realismus. Mit Dir /Euch wollen wir den Betrieb Le Couy gestalten und weiterentwickeln. Wichtig ist uns, dass du eine landwirtschaftliche Ausbildung gemacht hast und über genügend praktische Erfahrung verfügst. Außerdem solltest du teamfähig, kompromissbereit, flexibel sein und Freude an Pflanzen, Maschinen und Tieren haben. Französischkenntnisse sind nicht zwingend erforderlich, aber hilfreich. Weiteres gerne im persönlichen Gespräch.

Wir freuen uns auf Dich/ Euch!


PDF: Stellenausschreibung
Kontakt:
Anousha
Zähringer
La Ferme Le Couy
Adresse: Le Couy
32300 Estipouy
Frankreich
Telefon:
003385429504
E-Mail:
la_ferme_le_couy [at] sfr.fr
Webseite:
Facebook:

Auswandern nach Südfrankreich auf unseren BioHof Le Couy
Festanstellung Vollzeit   | Landwirtschaft   | Eintrag vom 04.11.2022

Betriebsbeschreibung

Biologisch Gemischtbetrieb auf 85ha, davon 58ha Ackerbau, 20ha Grünland, 2ha Freilandgemüse, 5ha Wald. topographisch recht hügelig, Boden sehr tohaltig, anspruchsvolle Bearbeitung,

Kühe: 11 Vogesen Kühe (plus Nachzucht und ein Stier) zur Milchgewinnung ab 2023, Milchverarbeitung in einer cooperativen Käserei, muttergebundene Kälberaufzucht, fast ganzjährige Weidehaltung

Ackerbau: bodenschonenender Anbau,  Kulturen: Soja, Sonnenblumen, div. Getreide, Buchweizen, Kicherrebsen, Ackerbohnen, Luzerne, Klee

Gemüsebau: 2ha Feldgemüsebau plus Feingemüse, Kulturen: Möhren, Rote Beete, Salate, Kürbis, Melone, Fenchel, Mairübchen, Rettich;

Tomaten, Gurken Paprika, Auberginen, Chili, div. Kräuter

Sonstiges: Betrieb wurde vor 5 Jahren übernommen, er war schon umgestellt, aber kaum gepflegt, wir sind immer noch im Aufbau bzw. Struckturenschaffung in einigen Betriebszweigen. Sind offen für Menschen, die einen vorhandenen Betriebszweig mit weiterentwickeln wollen oder einen neuen Betreibszweig starten möchten.

Stellenbeschreibung

Unterstützung auf unserem bio Gemischtbetrieb in Südfrankreich ab Januar 2023 gesucht !

Wir, ein junges Team (Roberta, Dominik, Anousha und Tochter Moa), sind auf der Suche nach motivierter Verstärkung für den weiteren Ausbau unseres vielschichtigen Biobetriebes.

Unser wunderschöner Hof, mit 85 Hektar Land, liegt im Herzen der Gascogne mit Blick auf die Pyrenäen. Vor bald 5 Jahren haben wir den Hof übernommen und arbeiten stetig daran eine möglichst vielschichtige Landwirtschaft mit verschiedenen Betriebszweigen (Ackerbau, Viehhaltung, Gemüsebau, Obstbau, Käserei und eigener Wirtschaftsküche zum Veredeln unserer Produkte) aufzubauen. Und dafür benötigen wir Dich!

Aktuell bearbeiten wir 60 Hektar Acker, davon 3 Hektar Freilandgemüse plus 700 Quadratmeter Tunnelfläche für diverse Feingemüse. Des Weiteren halten wir auf ca. 20 Hektar Grünland eine Vogesenrinderherde, die zum einen wertvollen Mist liefert und zum anderen in Zukunft zur Fleisch- und Milchgewinnung dienen soll.

Wir möchten kollektiv zusammenarbeiten, jedoch keine Wohngemeinschaft gründen. Jeder sollte Raum und Platz für das eigene Privatleben haben. Kollektiv heißt für uns in erster Linie selbstbestimmt zu arbeiten und Entscheidungen demokratisch und im Konsens zu treffen. Jeder hat das gleiche Mitspracherecht und dieselbe Stimme, auch unsere Auszubildenden!

Wir suchen unbedingt Menschen mit Motivation, Verantwortungsbereitschaft, Entscheidungsfähigkeit, Gestaltungsfreude und die passende Balance zwischen Spinnerei und Realismus. Mit Dir /Euch wollen wir den Betrieb Le Couy gestalten und weiterentwickeln. Wichtig ist uns, dass du eine landwirtschaftliche Ausbildung gemacht hast und über genügend praktische Erfahrung verfügst. Außerdem solltest du teamfähig, kompromissbereit, flexibel sein und Freude an Pflanzen, Maschinen und Tieren haben. Französischkenntnisse sind nicht zwingend erforderlich, aber hilfreich. Weiteres gerne im persönlichen Gespräch.

Wir freuen uns auf Dich/ Euch!

Bio-Status: EU-Bio

Beginn: 04.11.2022

Dauer: unbefristet

Kontakt: La Ferme Le Couy,  Anousha Zähringer
Le Couy, 32300 Estipouy, Frankreich
Telefon: 003385429504
la_ferme_le_couy [at] sfr.fr
">la_ferme_le_couy [at] sfr.fr , http://www.lafermelecouy.com