am Sonntag den 19. März 2017 tagen in Landsberg am Lech die Demeter Imkerinnen und Imker

Einladung zur bayerischen Frühjahrstagung der Demeter-Imker*innen


Auch dieses Jahr gibt es wieder eine Frühjahrstagung der Demeter Imker und Imkerinnen in Bayern. Die Tagung findet dieses Jahr am Sonntag den 18. März 2017 ab 9 Uhr in der freien Waldorfschule Landsberg am Lech statt . Thomas Radetzki hält einen Vortrag über "Das Wesen des Schwarmtriebs und sein Nutzen". Die Tagung ist für alle offen, die an einer wesensgemäßen Bienenhaltung interessiert sind.

Radetzki Thomas Radetzki ist Imkermeister und Vorsitzender des Vorstands und Initiator der Stiftung Aurelia. Als Praktiker war er maßgeblich an der Entwicklung der Richtlinien für ökologische Bienenhaltung in Deutschland und der EU beteiligt und ist Mitglied in der Arbeitsgemeinschaft der deutschen bienenwissenschaftlichen Institute. Er war viele Jahre geschäftsführender Vorstand von Mellifera e.V. und baute in dieser Zeit die Lehr- und Versuchsimkerei Fischermühle auf. Als (Mit-)Initiator vieler Projekte, wie „Netzwerk blühende Landschaft“, „Bündnis der Bienen zum Schutz vor Agro-Gentechnik“ oder „Bienen machen Schule“ setzt er sich unermüdlich für die Bienen und zur Verbesserung ihrer Lebensbedingungen ein.

Unter anderem werden die folgenden Aspekte betrachtet :

-der Schwamtrieb als Höhepunkt im Bienenjahr

-Geburt und Tod im Schwarmprozess

-Arbeiten mit dem Naturschwarm

-Betriebsweisen ohne frei abfliegende Schwärme

-Zucht und Selektion.

Wie immer wird es einen Infostand und einen Bücherstand geben, neu wird dieses Jahr ein Flohmarkt sein. Die Schulküche der freien Waldorfschule sorgt für die Verpflegung wärend der Kaffee- und Mittagspause.

Der Unkostenbeitrag beträgt 50€ für Tagung inkl. Verpflegung (Demeter-Mitglieder 40€) Die Rückmeldung ist verbindlich bis Freitag den 10.März 2017 bei: Christian Sedlmair Tel.: 08348-9769950 honig[ / at \ ]allgaeubine [ / dot \ ] de  oder  Hannes Gerstmeier Tel.: 08248/1429 bienenberatung[ / at \ ]demeter-bayern [ / dot \ ] de

Weiter Informationen entnehmen Sie bitte auch dem Anhang.

 

16.02.2017
Einladung zur bayerischen Frühjahrstagung der Demeter-Imker*innen
am Sonntag den 19. März 2017 tagen in Landsberg am Lech die Demeter Imkerinnen und Imker

Auch dieses Jahr gibt es wieder eine Frühjahrstagung der Demeter Imker und Imkerinnen in Bayern. Die Tagung findet dieses Jahr am Sonntag den 18. März 2017 ab 9 Uhr in der freien Waldorfschule Landsberg am Lech statt . Thomas Radetzki hält einen Vortrag über "Das Wesen des Schwarmtriebs und sein Nutzen". Die Tagung ist für alle offen, die an einer wesensgemäßen Bienenhaltung interessiert sind.

Radetzki Thomas Radetzki ist Imkermeister und Vorsitzender des Vorstands und Initiator der Stiftung Aurelia. Als Praktiker war er maßgeblich an der Entwicklung der Richtlinien für ökologische Bienenhaltung in Deutschland und der EU beteiligt und ist Mitglied in der Arbeitsgemeinschaft der deutschen bienenwissenschaftlichen Institute. Er war viele Jahre geschäftsführender Vorstand von Mellifera e.V. und baute in dieser Zeit die Lehr- und Versuchsimkerei Fischermühle auf. Als (Mit-)Initiator vieler Projekte, wie „Netzwerk blühende Landschaft“, „Bündnis der Bienen zum Schutz vor Agro-Gentechnik“ oder „Bienen machen Schule“ setzt er sich unermüdlich für die Bienen und zur Verbesserung ihrer Lebensbedingungen ein.

Unter anderem werden die folgenden Aspekte betrachtet :

-der Schwamtrieb als Höhepunkt im Bienenjahr

-Geburt und Tod im Schwarmprozess

-Arbeiten mit dem Naturschwarm

-Betriebsweisen ohne frei abfliegende Schwärme

-Zucht und Selektion.

Wie immer wird es einen Infostand und einen Bücherstand geben, neu wird dieses Jahr ein Flohmarkt sein. Die Schulküche der freien Waldorfschule sorgt für die Verpflegung wärend der Kaffee- und Mittagspause.

Der Unkostenbeitrag beträgt 50€ für Tagung inkl. Verpflegung (Demeter-Mitglieder 40€) Die Rückmeldung ist verbindlich bis Freitag den 10.März 2017 bei: Christian Sedlmair Tel.: 08348-9769950 honig[ / at \ ]allgaeubine [ / dot \ ] de  oder  Hannes Gerstmeier Tel.: 08248/1429 bienenberatung[ / at \ ]demeter-bayern [ / dot \ ] de

Weiter Informationen entnehmen Sie bitte auch dem Anhang.