Geschäftsstelle Landesverband Demeter im Westen und Landesgruppe Nordrhein-Westfalen

Alfred-Herrhausen-Str. 44
58455 Witten

Tel:
02302915218
Fax:
02302915222
E-Mail:
info [at] demeter-nrw.de

Geschäftszeiten Büro

Landesgruppe Hessen

Im Rosenträger 20
60388 Frankfurt
 
Tel:
06109-709215
 
Fax:
06109-709216
 
E-Mail:
andrea [ / dot \ ] schuergers[ / at \ ]demeter-hessen [ / dot \ ] de
 

Landesgruppe Rheinland-Pfalz / Saarland

Hof Kreuzberg 1
54484 Maring-Noviand
 
Tel:
06535-9441131
 
Fax:
06535-9441144
 
E-Mail:
info[ / at \ ]demeter-nrw [ / dot \ ] de
 

Regionales

Gruppenfoto
Demeter-Hofkäse ausgezeichnet

Gestern wurde dem Demeter-Hofgut Oberfeld in Darmstadt für ihren Hofkäse „Oberfelder Bocksbert“, ein mit Weißschimmel und Bockshornkleesammen verfeinerte Weichkäse, die Goldene Käseharfe verliehen.

Die Pioniere des Dottenfelderhofes im Podiumsgespräch

50 Jahre besteht die Betriebsgemeinschaft Dottenfelderhof. Sie hat sich in diesen Jahren mit den Anforderungen gewandelt und ist dabei stets ihren Idealen treu geblieben.

Hessen auf dem Weg zum Ökomodellland

Landwirtschaftsministerin Priska Hinz: „Mit fünf neuen hessischen Ökomodellregionen werden knapp zwei Drittel der Landesfläche abgedeckt. So tragen wir den Erfolg der Ökomodellregionen in die Fläche.“

Auftaktveranstaltung: Dokumentarfilm "Land am Rand", 15.06.2018, 18.00 Uhr, Hess. Staatsdomäne Frankenhausen

Seit Herbst 2015 haben sich der Landkreis Kassel und der Werra-Meißner-Kreis zur „Ökolandbau Modellregion Nordhessen“ zusammengeschlossen. Gemeinsam mit dem Zentrum für Ökologische Landwirtschaft e.V.

Über uns

Demeter im Westen

Der Landesverband „Demeter im Westen“ hat sich am 10. Juni 2021 gegründet.  Er ist einer von fünf Landesverbänden des Demeter-Bundesverbandes, dem Demeter e.-V. Historisch fußt er auf drei regionalen Arbeitsgemeinschaften in NRW, Hessen und Rheinland-Pfalz-Saarland. In diesen Vereinen wurden seit 60 Jahren die landwirtschaftlichen Betriebe betreut.

Da der Gesamtverband entlang der gesamten Wertschöpfungskette aufgestellt ist, gibt es seit der Gründung der Region im Westen eine Doppelmitgliedschaft aller an der Wertschöpfungskette beteiligten Unternehmen mit Demeter-Markenzeichennutzungsvertrag.

Ansprechpartner

Ute Rönnebeck

Geschäftsführender Vorstand Demeter im Westen
Leitung Landesgruppe Nordrhein-Westfalen
Gesamtvorstand Demeter e.V.
Verantwortung Markt, Biodynamische Ausbildung
Ute [ / dot \ ] roennebeck[ / at \ ]demeter-nrw [ / dot \ ] de

Andrea Schürgers

Geschäftsführender Vorstand Demeter im Westen
Leitung Landesgruppe Hessen
Verantwortung Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Andrea [ / dot \ ] schuergers[ / at \ ]demeter-hessen [ / dot \ ] de

Martin Müller-Lindenlauf

Geschäftsführender Vorstand Demeter im Westen
Leitung Landesgruppe Rheinland-Pfalz/Saarland
Verantwortung Beratung
Martin [ / dot \ ] lindenlauf[ / at \ ]demeter [ / dot \ ] de

Veranstaltungen

Ausbildung

Biodynamische Ausbildung

Die biologisch-dynamische Methode ist eine zukunftsweisende Landbaumethode, die vom Menschen ausgehend die geistigen Wirkungszusammenhänge in der Natur erkennen will und mit ihnen handelt und gestaltet. Hierbei spielt der geschlossene landwirtschaftliche Betriebsorganismus eine wesentliche Rolle. In einem ständigen Prozess soll er weiter gestaltet und als Organismus höherer Ordnung heilsam wirksam werden für Mensch und Erde.

Diese Arbeit stellt hohe Anforderungen an die tätigen Menschen. Dazu brauchen sie eine gute Grundausbildung. Dies versucht die Ausbildung im biologisch-dynamischen Landbau im Westen als 3-jährige Wanderausbildung.

Mehr erfahren