Demeter Landesverband Baden-Württemberg e.V.

Monte Ziego GmbH & Co. KG

Käserei Monte Ziego
Gottlieb-Daimler-Strasse 5
79331 Teningen
Deutschland

http://www.monteziego.bio

Wir bieten

Über uns

Siegen mit ZiegenWie eine muntere, kleine Ziege behände den Berg erklimmt, so ist auch die Aufstiegsgeschichte von Monte Ziego eine erfolgreiche. Begann Martin Buhl im Jahr 2000 noch als Ein-Mann-Betrieb mit 40 Ziegen, so hat sich Monte Ziego heute zur größten Demeter-Ziegenkäserei in Deutschland entwickelt. Sechzehn Demeter-Höfe liefern heute über eine Millionen Liter Ziegenmilch.  Mittlerweile hat Buhl, der sich das Käsen selbst beibrachte, über 30  Mitarbeiter.In den 90er Jahren war der Designer, Dekorateur und Maler Martin Buhl von der Schwäbischen Alb nach Berlin gekommen. Zehn Jahre entwarf er hier Möbel und richtete Diskotheken ein. Bis ihn der Weg plötzlich wieder in den schönen Schwarzwald führte. Dann war Berlin passé und er begann sich beruflich neu zu orientieren. Beherzt zog er ins romantische Schuttertal auf den Geisberg, der dann Pate wurde für die Marke „Monte Ziego“. „Auch die Ziegenwirtschaft war eine reine Bauchentscheidung“, so Buhl. Getrieben wurde er von der Idee, eine möglichst tiefe Wertschöpfungskette zu erzielen. „Die regionalen Bedingungen waren perfekt dafür.“Neue Käserei für 1,8 Millionen EuroBergluft und Leben im Schuttertal waren prächtig, die Geißen auf dem Berg gediehen und schon bald begann Buhl die erste handgefertigte Ziegenkäseproduktion in Eigenregie. Mehrere Höfe folgten als Ziegenmilchlieferanten, damit war der Grundstein gelegt für das rasche Wachstum der Marke „Monte Ziego“. Dies war so erfolgreich, dass Martin Buhl im Jahr 2010 für 1,8 Millionen Euro eine moderne Käserei entstehen lassen konnte. „In den ersten Jahren war jede Produktion immer sofort ausverkauft.“, berichtet der Wahl-Badener. „Durch die Entscheidung mit dem Handel zu arbeiten und nicht bevorzugt als Direktvermarkter, waren einfach größere Mengen gefragt.“ Auf 850 Quadratmetern produziert Monte Ziego heute 165 Tonnen Ziegenkäse. Ein Sortiment feinster, handgefertigter Bio-Käse mit 26 Produktenbietet der Betrieb insgesamt an.Handgefertigte Qualität und SortenvielfaltMartin Buhl setzt neben dem Hochgenuss vor allem auf die Qualität: „Alle Käse sind handgefertigt, nur so ist eine hohe Qualität möglich.“ Die Produkte sind zudem 100 Prozent Bio, der Ziegenkäse ist seit Beginn Demeter-zertifiziert. Doch Buhl wäre kein Kreativer, würde es bei dem Käse nicht auch eine ausgeprägte Sortenvielfalt geben. Neben Ziegenfrischkäse in „Olivenöl und Kräutern“ oder „Chili-Pfeffer“ bietet die Käserei auch eine Ziegenfrischkäserolle in gewagten Varianten an. Zählen „Honig-Sesam“ und „Bruschetta“ noch zu den Standardsorten, gibt es auch Quitte-Vanille oder Oliven-Knoblauch. Dem Erfindungsgeist von Martin Buhl und seinem Team sind hier keine Grenzen gesetzt. Erlaubt ist, was gefällt. Der „Ziegenpeta“ ist zum Beispiel kein Kollege von Heidi, sondern ein feiner Ziegenmilch-Feta, der sich hervorragend zum Backen, Braten oder Grillen eignet.Viel Fleiß, viele Preise: Demeter Produkt des Jahres 2012Dass Martin Buhl die Ziegen liegen, zeigt nicht zuletzt ein Blick auf die Preise, die die Käserei bislang einstreichen konnte. Bereits in 2009 gewann Monte Ziego bei der Käse-Weltmeisterschaft in Cremona den 1. Platz als „Cheese of the Year“. Dies für seinen Ziegenfrischkäse in Olivenöl und Kräuter. Der gleiche Käse ist auch Demeter Produkt des Jahres 2012 geworden. Das haben rund 2.900 Verbraucherinnen und Verbraucher bei einer Leserwahl entschieden. Der charakteristische Geschmack überzeugte dabei ebenso wie die regionale Ausrichtung und gekonnte Veredelung mit Olivenöl und Kräutern. Auch entscheidend: das Engagement der Käserei, Produktion und Wertschöpfungskette zu fast 100 Prozent biologisch ablaufen zu lassen.Null-Energie-Käserei„Unser Ziel ist aber, so ökologisch wie möglich zu produzieren.“ so Buhl. Auf dem Monte Ziego Areal steht ein echtes Unikat: Eine Biogasanlage, in der wir Molke in Energie umwandeln. Die Anlage ist ein wichtiger Schritt auf dem Weg zur ersten Null-Energie-Käserei Deutschlands. Ziel der Käserei ist, dem Gaumen etwas Gutes zu tun und gleichzeitig das Natürliche bewahren. Photovoltaikanlagen und ein Blockheizkraftwerk sind ebenfalls in Betrieb. Strom und Abwärme können so als Prozessenergie genutzt werden, eine ausgeklügelte Klimatechnik spart weiteren Strom ein. Zwar wird sich die 100 Prozent nicht sofort realisieren lassen.Für sein Umwelt-Engagement erhielt Monte Ziego den Georg Salvamoser Preis 2017. Die Jury begründete ihre Entscheidung so: „Monte Ziego ist es gelungen, mit einem innovativen Verfahren Abfallprodukte in Energie zu verwandeln. Das beispielhafte Engagement von Martin Buhl und seinem Team zeigt, wie kleine und mittelständische Unternehmen die Energiewende im eigenen Betrieb voran bringen können. Das Konzept ist bestens dokumentiert und zur Nachahmung wärmstens zu empfehlen.“ Das Energiekonzept von Monte Ziego ist außerdem bereits mit dem Innovationspreis der badenova und dem Landespreis Biogas Baden-Württemberg ausgezeichnet. 

Produkte

Milchprodukte

Demeter

Verkaufsstellen

Betrieb

Deutschland

Betrieb

Deutschland

Jobangebote

Staatliche Ausbildung

Wir suchen zum 1. September 2019 Auszubildende (m/w/d) als
Milchtechnologe/Milchtechnologin für unsere Ziegenkäserei in Teningen: www.monteziego.bio/jobs

Ausbildungsinhalte
Während deiner Ausbildung bei Monte Ziego durchläufst du alle Bereiche, die zu unserer Käserei gehören: du verfolgst die Wege des Rohstoffs Ziegenmilch und betreust alle Prozessschritte bis hin zum fertigen Produkt. Zu den Ausbildungsinhalten gehören das Steuern und Regeln von Produktionsprozessen, das Überwachen aller Prozessparameter, das Verpacken von Erzeugnissen, sowie die Beurteilung der Qualität während allen Produktionsschritten.

Neben den praktischen Fähigkeiten erwirbst du auch Kenntnisse über die geltenden Lebensmittelrechte, die Zusammensetzung und Inhaltsstoffe der Milch sowie den daraus hergestellten Molkereiprodukten, lernst mikrobiologische und chemisch-physikalische Laboruntersuchungen durchzuführen und deren Ergebnisse zu beurteilen.

Dein Profil
• Nach einem erfolgreichen Schulabschluss bist du auf der Suche nach einer abwechslungsreichen, spannenden Ausbildung, in der du zeigen möchtest, was in dir steckt.
• Auch in stressigeren Phasen bleibst du freundlich und behältst einen kühlen Kopf.
• Du kannst dich für Bio-Lebensmittel und ökologische Landwirtschaft begeistern und möchtest diese Begeisterung sowie dein stetig wachsendes Warenkundewissen in das tägliche Arbeiten einfließen lassen.
• Du bist teamfähig, kannst zupacken und deine Kollegin und Kolleginnen können sich auf dich verlassen.
• Du bist leistungsbereit und zeigst Eigeninitiative
• Du hast eine gute Auffassungs- und Kombinationsgabe und eine flexible und praxisgerechte Fähigkeit zur Problemlösung.

Wir bieten
• Mit der Ausbildung zum Milchtechnologen/Milchtechnologin stellst du die Weichen für eine Zukunft mit tollen Perspektiven und Karrierechancen – Milchtechnologen sind gesucht!
• Wer Verantwortung übernehmen möchte, hat bereits während der Ausbildung die Chance dazu.
• Monte Ziego ist ein junges und dynamisches Unternehmen, mit einem hochmotivierten Team, das den ökologischen Landbau fördert und mit Kunden wie Mitarbeitern offen, vertrauensvoll, zuverlässig und fair zusammenarbeitet. Wir bieten dir eine anspruchsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit mit der Möglichkeit aktiv an der Weiterentwicklung des Unternehmens mitzuarbeiten.
• Wir sind ein wachsendes, zukunftsorientiertes Unternehmen und bieten daher spannende Zukunftsperspektiven.

Das klingt ganz nach einer Ausbildung für Dich?

Bitte sende uns deine vollständigen Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf und die letzten 3 Schulzeugnisse, gerne auch weitere Arbeitsnachweise, falls vorhanden) zu.

Bei Fragen melde dich gerne bei:
Ralf Keller (kaufmännischer Leiter)
eMail: r.keller@monteziego.bio
Tel.: 07641-932333-0

Nicht meckern, machen! Bewerbt Euch jetzt!