Demeter Landesverband Bayern e.V.

Heinz Endres

Heinz Endres
Rosengarten 8
97618 Leutershausen
Deutschland

Über uns

Konsequente naturnahe und wesensgemäße Bienenhaltung mit NaturwabenbauVermehrung über den Schwarmtrieb (natürlicher Vermehrungstrieb wird zugelassen)Königinnen werden nicht durch Farbmarkierungen oder Flügelschneiden verstümmeltDrohnen (männliche Bienenwesen) werden im Volk belassen. Das ist wichtig für die Harmonie im Volk und die Vermehrung von gesunden und regional angepassten HonigbienenHonig wird ausschließlich aus nicht bebrüteten Honigwaben gewonnenDer Honig wird nach der Ernte cremig gerührt und sofort in Gläser abgefüllt (keine Erwärmung)Geschlossener Wachkreislauf mit Aussonderung von Altwachs (Kerzen)Keine Schwefelung der WabenEinsatz von biologisch dynamischen PräparatenImkereiUnsere Geschichte / Unser Anliegen:Verantwortung für hohe Honigqualität zum Wohle der Bienen und der NaturHonigsorten: Frühjahrshonig, Sommerhonig (beide cremig gerührt)Anzahl der Völker: 5

Produkte

Honig

Hoferzeugnis
Demeter