vom 23.02. bis 25.02.2017 in Manholding bei Chieming (Oberbayern)

ausgebucht: Einführungskurs in die biologisch-dynamische Wirtschaftsweise


Liebe Bäuerinnen und Bauern, liebe Interessenten!

Zu unserem Einführungskurs in die biologisch-dynamische Wirtschaftsweise möchten wir Sie herzlich einladen.
Dieser Kurs bietet Landwirten, Gärtnern und anderen Interessierten eine kompakte Einführung in die Grundlagen des biologisch-dynamischen Landbaus. Der Kurs richtet sich auch an Umstellungsbetriebe, die gemäß den Demeter-Richtlinien in den ersten Jahren einen Einführungskurs belegen müssen.
Praktiker und Berater vermitteln Ihnen praxisnah die Grundlagen des biodynamischen Landbaus, z.B. wie und warum die biologisch-dynamischen Präparate hergestellt und angewendet werden. Weitere Schwerpunkte des Kurses sind die Bedeutung des Rindes im Hoforganismus, Pflanzenzüchtung, Richtlinien u.a.
Demeter-Landwirte stellen ihren Betrieb vor und stehen für Fragen zur Verfügung. Es wird reichlich Möglichkeit zum Austausch mit Praktikern und Beratern geben.  

Organisatorisches
Termin 23.02. bis 25.02.2017 (Donnerstag - Samstag)
Ort Landhaus Jahncke, 83339 Chieming/Manholding, www.landhaus-jahncke.de

Kosten Kursgebühr für Mitglieder 150.- €, bei Demeter-Mitgliedern für jedes weitere Familienmitglied reduzierter Beitrag von 110.- €; für Nichtmitglieder (nur mit Vorkasse) 250.- €.
Übernachtung mit Frühstück (86.- € DZ, 106.- € EZ) und Verpflegung (68.- € für Mittagessen und Abendessen) werden vor Ort mit dem Landhaus Jahncke abgerechnet. Eine Teilnahme nur an einzelnen Tagen ist nicht möglich.

Organisation Demeter Bayern e.V., Mirjam Dempewolf, Freisinger Straße 16, 85406 Zolling, Tel. 08167/95758-0, Fax 08167/95758-25, Email efk[ / at \ ]demeter-bayern [ / dot \ ] de

Bitte melden Sie sich frühzeitig (schriftlich/per Fax) an, da die Teilnehmerzahl begrenzt ist. Anmeldeschluss ist Freitag, der 20. Januar 2017. Demeter-Betriebe werden bevorzugt berücksichtigt, die restlichen Plätze werden nach der Reihenfolge des Eingangs vergeben. Bis zum 27.01.2017 erhalten alle Teilnehmer eine Anmeldebestätigung sowie das ausführliche Programm und eine Anfahrtsbeschreibung.

Hier finden Sie einen Bericht vom Einführungskurs 2016.

09.01.2017
ausgebucht: Einführungskurs in die biologisch-dynamische Wirtschaftsweise
vom 23.02. bis 25.02.2017 in Manholding bei Chieming (Oberbayern)

Liebe Bäuerinnen und Bauern, liebe Interessenten!

Zu unserem Einführungskurs in die biologisch-dynamische Wirtschaftsweise möchten wir Sie herzlich einladen.
Dieser Kurs bietet Landwirten, Gärtnern und anderen Interessierten eine kompakte Einführung in die Grundlagen des biologisch-dynamischen Landbaus. Der Kurs richtet sich auch an Umstellungsbetriebe, die gemäß den Demeter-Richtlinien in den ersten Jahren einen Einführungskurs belegen müssen.
Praktiker und Berater vermitteln Ihnen praxisnah die Grundlagen des biodynamischen Landbaus, z.B. wie und warum die biologisch-dynamischen Präparate hergestellt und angewendet werden. Weitere Schwerpunkte des Kurses sind die Bedeutung des Rindes im Hoforganismus, Pflanzenzüchtung, Richtlinien u.a.
Demeter-Landwirte stellen ihren Betrieb vor und stehen für Fragen zur Verfügung. Es wird reichlich Möglichkeit zum Austausch mit Praktikern und Beratern geben.  

Organisatorisches
Termin 23.02. bis 25.02.2017 (Donnerstag - Samstag)
Ort Landhaus Jahncke, 83339 Chieming/Manholding, www.landhaus-jahncke.de

Kosten Kursgebühr für Mitglieder 150.- €, bei Demeter-Mitgliedern für jedes weitere Familienmitglied reduzierter Beitrag von 110.- €; für Nichtmitglieder (nur mit Vorkasse) 250.- €.
Übernachtung mit Frühstück (86.- € DZ, 106.- € EZ) und Verpflegung (68.- € für Mittagessen und Abendessen) werden vor Ort mit dem Landhaus Jahncke abgerechnet. Eine Teilnahme nur an einzelnen Tagen ist nicht möglich.

Organisation Demeter Bayern e.V., Mirjam Dempewolf, Freisinger Straße 16, 85406 Zolling, Tel. 08167/95758-0, Fax 08167/95758-25, Email efk[ / at \ ]demeter-bayern [ / dot \ ] de

Bitte melden Sie sich frühzeitig (schriftlich/per Fax) an, da die Teilnehmerzahl begrenzt ist. Anmeldeschluss ist Freitag, der 20. Januar 2017. Demeter-Betriebe werden bevorzugt berücksichtigt, die restlichen Plätze werden nach der Reihenfolge des Eingangs vergeben. Bis zum 27.01.2017 erhalten alle Teilnehmer eine Anmeldebestätigung sowie das ausführliche Programm und eine Anfahrtsbeschreibung.

Hier finden Sie einen Bericht vom Einführungskurs 2016.