Demeter – konsequentes Bio seit 1924

Der Demeter e.V. ist der älteste Bioverband in Deutschland. Schon seit 1924 bewirtschaften Demeter-Landwirte ihre Felder biodynamisch. Aufgrund der lebendigen Kreislaufwirtschaft gilt die Demeter-Landwirtschaft als nachhaltigste Form der Landbewirtschaftung und geht weit über die Vorgaben der EU-Öko-Verordnung hinaus.

 

Mitglieder-Leistungen im Überblick

 

Demeter in Ihrer Region

Finden Sie Demeter-Höfe und -Verarbeiter, Hof- und Bioläden, Urlaub auf dem Demeter-Hof, Veranstaltungen und Jobangebote bei Demeter-Mitgliedern.


Aktuelles rund um den Verband

Demeter-Blogger steht vor einer Wiese
Demeter-Blog

Man kann Vielfalt leben, oder man kann sie zu einem Profilprojekt machen. Offenbar ist der Diversity-Trend auf dem Acker nun auch in der Welt der Agrarindustrie angekommen. Zumindest ein bisschen.

Biodynamischer Pionier im Alter von 85 Jahren gestorben

Peter Förster war ein tatkäftiger biodynamischer Landwirt, persönlich verbindlich und mit klarer Haltung. Für einen Landwirt besonders war sein Engagement über seinen Hof hinaus.

Demeter-Blogger auf Strohballen
Demeter-Blog

Der Wald hat nun sein finales Dunkelgrün erreicht. Nach dem Sonnenhöchststand um Johanni treiben die Bäume nicht mehr so stark und das wechselhaft-feuchte Wetter aktivierte die Bodenprozesse.

Demeter-Blogger steht vor einer Wiese
Demeter-Blog

Gerade staubt es intensiv – viele Pflanzen verströmen ihre Pollen. Unter dem, was sich ablagert und u.a. zur Bodenbildung beiträgt – jedes Jahr im Schnitt einen Millimeter – ist auch Sternenstaub.

Gruppenfoto
Verbandsgründung von „Demeter im Westen“

Die drei Demeter-Landesarbeitsgemeinschaften Nordrhein-Westfalen, Rheinland-Pfalz/Saarland und Hessen wachsen zu „Demeter im Westen“ zusammen. Das offizielle Gründungstreffen ist der Auftakt für die Neuaufstellung.

Cover des Demeter Journal 50 zeigt eine Hand, die Erdbeeren reicht
Das neue Demeter Journal ist da

Das neue Demeter Journal macht Lust auf den Sommer und widmet sich dem Thema Hingabe. Hier werden Menschen vorgestellt, die mit Herzblut, Idealismus und Leidenschaft ihrer Berufung folgen.

Hummel auf Blüte
Zum Internationalen Tag der Biodiversität

Viel Grund zu Feiern gibt es an diesem Tag nicht, solange die Absichtserklärungen zum Schutz der Artenvielfalt nicht eine konsequente Gesetzgebung, beispielsweise in der Gemeinsamen EU-Agrarpolitik, umgesetzt werden.

Demeter – konsequentes Bio seit 1924

Der Demeter e.V. ist der älteste Bioverband in Deutschland. Schon seit 1924 bewirtschaften Demeter-Landwirte ihre Felder biodynamisch. Aufgrund der lebendigen Kreislaufwirtschaft gilt die Demeter-Landwirtschaft als nachhaltigste Form der Landbewirtschaftung und geht weit über die Vorgaben der EU-Öko-Verordnung hinaus.

 

Mitglieder-Leistungen im Überblick

 

Demeter in Ihrer Region

Finden Sie Demeter-Höfe und -Verarbeiter, Hof- und Bioläden, Urlaub auf dem Demeter-Hof, Veranstaltungen und Jobangebote bei Demeter-Mitgliedern.


Aktuelles rund um den Verband

Demeter-Blogger steht vor einer Wiese
Demeter-Blog

Man kann Vielfalt leben, oder man kann sie zu einem Profilprojekt machen. Offenbar ist der Diversity-Trend auf dem Acker nun auch in der Welt der Agrarindustrie angekommen. Zumindest ein bisschen.

Biodynamischer Pionier im Alter von 85 Jahren gestorben

Peter Förster war ein tatkäftiger biodynamischer Landwirt, persönlich verbindlich und mit klarer Haltung. Für einen Landwirt besonders war sein Engagement über seinen Hof hinaus.

Demeter-Blogger auf Strohballen
Demeter-Blog

Der Wald hat nun sein finales Dunkelgrün erreicht. Nach dem Sonnenhöchststand um Johanni treiben die Bäume nicht mehr so stark und das wechselhaft-feuchte Wetter aktivierte die Bodenprozesse.

Demeter-Blogger steht vor einer Wiese
Demeter-Blog

Gerade staubt es intensiv – viele Pflanzen verströmen ihre Pollen. Unter dem, was sich ablagert und u.a. zur Bodenbildung beiträgt – jedes Jahr im Schnitt einen Millimeter – ist auch Sternenstaub.

Gruppenfoto
Verbandsgründung von „Demeter im Westen“

Die drei Demeter-Landesarbeitsgemeinschaften Nordrhein-Westfalen, Rheinland-Pfalz/Saarland und Hessen wachsen zu „Demeter im Westen“ zusammen. Das offizielle Gründungstreffen ist der Auftakt für die Neuaufstellung.

Cover des Demeter Journal 50 zeigt eine Hand, die Erdbeeren reicht
Das neue Demeter Journal ist da

Das neue Demeter Journal macht Lust auf den Sommer und widmet sich dem Thema Hingabe. Hier werden Menschen vorgestellt, die mit Herzblut, Idealismus und Leidenschaft ihrer Berufung folgen.

Hummel auf Blüte
Zum Internationalen Tag der Biodiversität

Viel Grund zu Feiern gibt es an diesem Tag nicht, solange die Absichtserklärungen zum Schutz der Artenvielfalt nicht eine konsequente Gesetzgebung, beispielsweise in der Gemeinsamen EU-Agrarpolitik, umgesetzt werden.