Mittwochsblogger sitzt auf dem Misthaufen
MittwochsBlog

„Die Landwirtschaft, wie wir sie heute betreiben, ist sehr primitiv“, sagte der Forscher Stefano Mancuso im Interview mit dem Magazin der Wochenschrift „Die Zeit“ letzte Woche.

Johannes Kamps-Bender
Aufsichtsrat beruft neuen Vorstand

Der Demeter-Aufsichtsrat hat mit Johannes Kamps-Bender einen Experten mit mehr als zwanzig Jahren Führungserfahrung in der strategischen Markenbildung, Markenführung und -kommunikation, im wertschätzenden Vertrieb des

Küken in verschiedenen Yoga-Positionen
Glosse: Demeter-Mythen auf der Spur

„…Demeter? Da machen doch Küken Yoga, oder? Oder zumindest tanzen die Bauern ihre Namen? Auch nicht? Aber dann wenigstens weißgewandete Jungfrauen im Mondlicht?!“

Einführungskurs der Demeter Akademie 2018

Vom 12. bis 16. März tauchten 26 Teilnehmer*innen in die Welt biologisch-dynamischer Landwirtschaft ein und sammelten Eindrücke, die Denkprozesse angestoßen haben und großes Staunen bewirkten.

Spaziergang am Spreeufer
Prof. Felix Ekardt und Antje Kölling im Gespräch

Warum schaffen wir es nicht, unseren Lebensstil nachhaltiger zu gestalten, obwohl wir wissen, dass wir es sollten? Was steht unserem Wunsch entgegen, uns zu ändern – und wie gelingt es uns?

Getauchter Lauch
FreitagsRezept

Volle Konzentration auf wenige Aromen und frische Zutaten: Risa Nagahama hat überraschende und dabei sehr einfache Rezepte kreiert, die gesund und unkompliziert sind. Ehemann und Food-Fotograf setzt sie in Szene.

Plüschkuh
MittwochsBlog

Demeter hat auch ein kleines Büro in Berlin. Hier sitzen wir, wollsockentragende Öffentlichkeitsarbeiterinnen, und basteln an einer biodynamischen Weltverschwörung. Achtung: Satire!