Nachruf der Bäuerlichen Erzeugergemeinschaft

Die Demeter-Gemeinschaft nimmt Abschied von Thomas Sannmann

31.07.2020
Thomas Sannmann

Bild: Gärtnerei Sannmann


Die Demeter-Gemeinschaft trauert um Thomas Sannmann. Er hat mit seiner Demeter-Gärtnerei und mit seinem gesellschaftlichen Engagement einen Leuchtturm geschaffen, der weit über die Vier- und Marschlande hinaus leuchtet. Mit seiner Fachkompetenz und der Leidenschaft für seine Arbeit, hat er viele Menschen von den wertvollen Demeter-Lebensmitteln überzeugen können.

Besucher und Kunden der Demeter Gärtnerei Sannmann waren begeistert von seiner Offenheit und Herzlichkeit und von seiner didaktischen Fähigkeit über Gemüseanbau so anschaulich zu erzählen, dass jede Führung zu einem spannenden, wissensreichen Vortrag wurde. Auch in seinem Herzensprojekt „Sannmanns Biogärten“ hat Thomas Sannmann vielen Menschen ermöglicht, an seinem Wissen teilzuhaben.

Thomas Sannmann, Inhaber der Demeter Gärtnerei Sannmann, ist am Donnerstag, den 2. Juli, nach einer schweren Krankheit gestorben. Sein viel zu früher Tod mit 61 Jahren reißt eine große Lücke. Seine Gärtnerei wird in seinem Sinne und nach seiner Philosophie weitergeführt.